Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig




Nachrichten aus der Wirtschaft
Alexander Dettmann übernimmt Agaplesion-Bethanien-Einrichtungen in Bad Pyrmont

Mittwoch 29. November 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Wechsel in der Chefetage: Die Agaplesion Bethanien Bad Pyrmont gGmbH hat einen neuen Geschäftsführer. Alexander Dettmann hat den Posten von Alfred Karl Walter übernommen.

Wie die Klinikgruppe mitteilt, hat Dettmann die Leitung der Bereiche Wohnen und Pflegen bereits zum 16. Oktober übernommen. Als langjähriger Geschäftsführer der Agaplesion-Bethanien-Diakonie-Einrichtungen  in Berlin und Hamburg sowie Prokurist der Agaplesion gAG verfügt er über profunde Erfahrung.

(Zum Bild: Alexander Dettmann ist der neue Geschäftsführer der Agaplesion-Bethanien-Pflegeeinrichtungen in Bad Pyrmont. Foto: Agaplesion Bethanien Bad Pyrmont gGmbH)

Weiterlesen...

 

Einheitlicher Look

Stadtsparkasse Bad Pyrmont lässt Jugendförderverein mit neuen Trainingsanzügen gut aussehen

Freitag 24. November 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Mit einem Großaufgebot hat sich der Jugendförderverein Union Bad Pyrmont e.V. zum Fototermin in die Hauptstelle der Stadtsparkasse Bad Pyrmont aufgemacht.

Rund 60 junge Fußballerinnen und Fußballer des JFV, allesamt gekleidet in den neu angeschafften Trainingsanzügen, posierten für das Foto. Bereits bei der Gründung des JFV im Jahr 2012 sponserte die Stadtsparkasse die Trikots und Trainingsanzüge, um den Spielerinnen und Spielern einen einheitlichen Auftritt zu geben.

(Zum Bild: Spieler und Trainer des JFV Union Bad Pyrmont mit dem Vorstandsvorsitzenden der Stadtsparkasse Bad Pyrmont, Martin Lauffer (v. l.) sowie dem Stiftungsratsvorsitzenden Klaus Blome (r.) und Stiftungsleiter Manuel Eggert (2. v. r.) Foto: Stadtsparkasse)

Weiterlesen...

 

Die Polizeistreife hat's bemerkt

Mal wieder Kennzeichen geklaut und damit im Opel Astra durch Bad Pyrmont gefahren

Donnerstag 23. November - Bad Pyrmont (wbn). Wiedersehen macht nicht immer Freude. So geschehen in Bad Pyrmont als eine Polizeistreife einen bereits polizeibekannten Opel Astra entdeckte.

Denn einmal mehr ist das Fahrzeug mit falschen Kennzeichen bewegt worden. Eine 29 Jahre alte Frau hat die Tat erneut zugegeben. Sie befand sich im Nahbereich des Fahrzeuges.

Weiterlesen...

 

Am 27. November im Pyrmonter Bathildiskrankenhaus:
Patienten-Informationsabend mit drei Ärzten zum Thema Schulterschmerzen

Dienstag 21. November 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Die Klinik für Orthopädie, spezielle orthopädische Chirurgie und Rheumatologie des Agaplesion Ev. Bathildiskrankenhauses lädt alle Interessierten zu einem Informationsabend zum Thema „Schulterschmerzen“ ein.

Am Montag, 27. November ab 18 Uhr stehen im Hörsaal Chefarzt Prof. Dr. med. Christoph von Schulze Pellengahr, Oberarzt Frank Maus sowie Oberarzt Dr. med. Jalal Joussef allen Patienten mit entsprechenden Beschwerden beratend zur Seite und informieren über die zeitgemäße Diagnostik und Behandlung von Schulterbeschwerden.

Weiterlesen...

 

Das aktuelle WBNachrichten-Video
Volkstrauertag 2017 in Bad Pyrmont - Helmut Eichmanns Grußbotschaft über die Weserbergland-Nachrichten.de nach Moskau

Von Ralph Lorenz und Frank Weber

Sonntag 19. November 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Seit 25 Jahren richtet Helmut Eichmann für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Bad Pyrmont den Volkstrauertag aus. Große Bedeutung hat für ihn die Tatsache, dass in die Feierlichkeiten vor dem Pyrmonter Schloss immer wieder Gäste aus dem Ausland eingebunden werden können. So auch aus Russland, wobei die Abordnung aus Moskau diesmal krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnte. Für Helmut Eichmann besteht aber kein Zweifel, dass die einmal geknüpften Verbindungen weiterhin mit Leben erfüllt und ausgebaut werden können.
In diesem Jahr hat die deutsch-französische Gesellschaft in Gestalt von Monique Schulz mit ihrer Abordnung an der würdigen Feierlichkeit teilgenommen.

Weiterlesen...

 

Haussammlung beginnt bald
Bad Pyrmont: Schüler sammeln Spenden zum Volkstrauertag

Mittwoch 15. November 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Der Volkstrauertag steht bevor und auch in diesem Jahr werden sich Schülerinnen und Schüler der Max-Born-Realschule und des Humboldt-Gymnasiums  am Aufruf des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge aktiv beteiligen.

Mehr als dreißig Jugendliche der Realschule werden in den kommenden Tagen im Rahmen der alljährlichen Haussammlung an den Türen um eine Spende bitten. Sie Sammler sind mit einer auf sie ausgestellten Sammelliste und einer Spendendose ausgestattet. Die Schule setzt damit ihr jahrelanges Engagement in dieser Sache fort.

Weiterlesen...

 

Nachrichten aus der Wirtschaft
Manuel Eggert ist neuer Vorstandsvertreter der Stadtsparkasse Bad Pyrmont

Dienstag 14. November 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Der Verwaltungsrat der Stadtsparkasse Bad Pyrmont hat Manuel Eggert, Leiter des Bilanz- und Stiftungsmanagements, zum neuen Verhinderungsvertreter des Vorstandes ernannt.

„Wir sind froh, mit Herrn Eggert einen jungen und engagierten Kollegen als Vorstandsvertreter gewinnen zu können, der den Herausforderungen der kommenden Jahre mit Kompetenz und Verantwortung begegnet“, betont Martin Lauffer, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse.

(Zum Bild (v. l. n. r.): Vorstandsvorsitzender Martin Lauffer, Manuel Eggert, die weiteren Vorstandsvertreter Andreas Brunsmeier, Sebastian Walsch und Thomas Wessel sowie Vorstandsmitglied Jens Veneman. Foto: Stadtsparkasse Bad Pyrmont)

Weiterlesen...

 

Apfelkuchen-Aktion für den guten Zweck:
Auszubildende des Bathildiskrankenhauses sammeln 513 Euro für die Pyrmonter Tafel

Mittwoch 8. November 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Erfolgreiche Apfelkuchen-Aktion am Bathildiskrankenhaus: Im Jahr des Reformationsjubiläums haben die Auszubildenden des zweiten Jahrgangs der Christophorus Gesundheits- und Krankenpflegeschule am 24. Oktober eine Spendenaktion zugunsten der ‚Bad Pyrmonter Tafel e. V.‘ initiiert.

Die Auszubildenden und ihre Lehrerinnen hatten nach verschiedensten Rezepten Apfelkuchen gebacken, den sie an Mitarbeiter des Agaplesion Evangelischen Bathildiskrankenhauses und ebenso an Patienten und Besucher gegen eine kleine Spende verteilten. So sind schließlich 513 Euro zusammengekommen.

(Zum Bild: Spendenübergabe in der Christophorus Gesundheits- und Krankenpflegeschule. 513 Euro sind zusammengekommen. Foto: Agaplesion Ev. Bathildiskrankenhaus)

Weiterlesen...

 

Weil sie nicht durch den Regen laufen wollte:
Seniorin (69) fährt ohne Führerschein durch Bad Pyrmont

Montag 6. November 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Polizisten haben in Bad Pyrmont eine 69 Jahre alte Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen, die ohne Führerschein in ihrem Opel Corsa unterwegs gewesen ist.

Die unverblümte Begründung: Es habe ihr zu stark geregnet und sie habe deshalb nicht zu Fuß zur Post gehen wollen. Jetzt erwartet die 69-Jährige eine Strafanzeige.

Weiterlesen...

 

Info-Angebote heute und morgen in Bad Pyrmont:
Bathildiskrankenhaus beteiligt sich an der „Herzwoche“

Freitag 3. November 2017 - Bad Pyrmont (wbn). „Das schwache Herz“ lautet das Motto der diesjährigen Herzwoche im November. Und das Agaplesion Evangelische Bathildiskrankenhaus beteiligt sich daran.

Heute stehen die kardiologischen Experten Dr. med J. Körfer, Professor Dr. med. U. Tebbe und Dr. P. von Löwis of Menar von 14 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer (0 52 81) 99-1200 für alle Fragen zum Thema Herzleistungsschwäche zur Verfügung. Morgen wird von 10 Uhr bis 14 Uhr in der Pyrmonter Wandelhalle eine noch umfangreiche Veranstaltung zum Thema angeboten.

Weiterlesen...

 

Nachrichten aus der Wirtschaft
Krankenhaus 4.0: Digitalisierung hält im Agaplesion Evangelischen Bathildiskrankenhaus Einzug

Donnerstag 2. November 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Auch im Agaplesion Ev. Bathildiskrankenhaus hat die Digitalisierung Einzug gehalten und für die Mitarbeiter ein (fast) neues Zeitalter begonnen.

Aber was bedeutet Digitalisierung im Krankenhaus und welchen Nutzen verspricht sich ein Krankenhausträger beziehungsweise Konzern davon? Die Digitalisierung als Erstellung digitaler Repräsentationen hat den Zweck, Informationen digital zu speichern und zu verarbeiten. Im Gesundheitswesen bieten innovative digitale Anwendungen neue Möglichkeiten, um die Effektivität und Effizienz der Leistungserbringung zu steigern, die Versorgung der Patienten zu verbessern und die Transparenz der Leistungs- und Wertschöpfungsprozesse zu erhöhen.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE