Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig




Das aktuelle WBNachrichten-Video (mit Update)
Kann Tourismusabgabe verhindert werden? Die Demo-Premiere der Pyrmonter Geschäftsleute

Donnerstag 7. September 2017 - Bad Pyrmont / Hameln (wbn). Das hat es auch noch nicht gegeben. Pyrmonter Gewerbetreibende formieren sich vor dem Bad Pyrmonter Rathaus um gegen eine Erhöhung der Abgabenlast zu demonstrieren. Es geht konkret um die Einführung einer Tourismusabgabe. Wie hoch die ausfallen soll, das weiß noch niemand. Doch das scheint auch egal zu sein, denn sie soll gar nicht erst eingeführt werden. Die Handvoll Kleinunternehmer will die letzte Chance nutzen die Tourismusabgabe zu verhindern und hat deshalb auch ein Spalier gebildet, durch  das die Ratsmitglieder dem Rathaus zustreben.
Noch fehlt die Erfahrung für machtvolle Kundgebungen im Gewerkschafts-Kingsize-Format. Als ein Plakat zur Verdeutlichung der Forderungen benötigt wird, holt ein Demonstrant das aus einem nahe gelegenen Geschäft. Eher verlegen werden ein paar Demo-Trillerpfeifen aus einer Plastiktüte hervorgekramt. Der Ton aus der Pfeife will sich zaghaft Gehör verschaffen.

Weiterlesen...

 

Morgen ist Weltbildungstag
Stadtbibliothek Bad Pyrmont lädt zum Workshop „Neues aus alten Büchern“ ein

Donnerstag 7. September 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Workshop in der Kurstadt: Zum morgigen Weltbildungstag lädt die Stadtbibliothek Bad Pyrmont zur Mitmach-Aktion „Neues aus alten Büchern“ ein.

Es geht um den Wert alter, ungeliebter und vom Leser als nicht mehr attraktiv befundener Bücher. Birgit Jaskolla, die Leiterin der Stadtbibliothek, stellt in einem kleinen Workshop von 16 bis 18 Uhr vor, was alles noch mit und aus diesen Büchern gemacht werden kann. Nur soviel vorab: Es wird gefaltet, geschnitten und geklebt.

Weiterlesen...

 

Am 12. September:
CDU-Urgestein Klaus Töpfer kommt nach Bad Pyrmont

Mittwoch 6. September 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Der Umwelt- und Klimaschutzexperte Prof. Dr. Klaus Töpfer kommt am Dienstag, 12. September in die Wandelhalle nach Bad Pyrmont.

Nach einem Grußwort des CDU-Kreisvorsitzenden Michael Vietz wird Töpfer ab 18.45 Uhr einem Vortrag mit dem Thema „Global Denken erfordert Lokales Handeln –  Das Klima geht uns alle an“ halten.

Weiterlesen...

 

Heute, gegen 16 Uhr will er im niederländischen Hemsteede sein

So weit die Füße tragen... Helmut Eichmann läuft für den Frieden - und es läuft gut. Er ist kurz vor seinem Ziel!

Von Ralph Lorenz

Mittwoch 6. September 2017 - Amsterdam / Bad Pyrmont (wbn). Er ist ein zäher Bursche, dieser Helmut Eichmann. Nach Hunderten von Kilometern ist er gestern Abend auf seinem Fußmarsch in Amsterdam „einmarschiert“. Als Friedensbote!

Im Gedenken an das Grauen beider Weltkriege hatte sich der Pyrmonter Vorsitzende der örtlichen Kriegsgräberfürsorge auf den Weg nach Heemstede gemacht, der Partnerstadt von Bad Pyrmont in den Niederlanden. Heute Morgen hat er sich aus Amsterdam aus einer Jugendherberge gemeldet. Aus dem Frühstücksraum umgeben von einem internationalen jugendlichen Publikum. Der „alte Knacker“ mittendrin. Genau das ist der Plan an allen Stationen. Mit den Generationen ins Gespräch zu kommen, über die Wunden des Krieges zu sprechen, über die vielen noch ungeklärten Schicksale von Soldaten auf beiden Seiten, die zu Opfern des Krieges wurden – aber zuweilen auch Täter waren.

(Zum Bild: On the road again... - Helmut Eichmann hatscht heute gen Emsteede und sieht sich dem Ziel sehr nahe. Foto: Lorenz)

Weiterlesen...

 

„Fragen Sie Ute“ in Bad Pyrmont:
Grüne laden zur Fragestunde mit Bundestagskandidatin Ute Michel ein

Montag 4. September 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Der Grünen-Ortsverband Bad Pyrmont lädt alle Interessierten zur Veranstaltung „Fragen Sie Ute zur Bundestagswahl“ ein. Sie findet am Montag, 11. September um 19 Uhr im Classic Flair Hotel, Altenauplatz 1, statt.

Ute Michel, die grüne Direktkandidatin für den Wahlkreis Hameln-Pyrmont – Holzminden, lebt in Bad Pyrmont, ist Mitglied im Rat der Stadt und Sprecherin der grünen Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit, Soziales, Gesundheit. Sie wird sich kurz vorstellen und erläutern, was sie bewegt, sich politisch zu engagieren.

Weiterlesen...

 

Die Tage der Sommerbadesaison sind gezählt
Pyrmonter Welle: Freibad schließt, Hallenbad öffnet wieder

Freitag 1. September 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Das Erlebnisbad „Pyrmonter Welle“ beendet am morgigen Samstag die Freiluft-Badesaison und öffnet ab Sonntag wieder das Hallen-Wellen-Bad.

Letztmals werden Gäste, die die Außenbecken nutzen wollen, morgen um 19.15 Uhr eingelassen; um 20 Uhr geht dann die Freibad-Saison 2017 endgültig zu Ende.

Weiterlesen...

 

Arbeiten an Gas- und Wasserleitungen
Bad Pyrmont: Ab Montag Vollsperrung der Straße An der Preußenwiese

Freitag 1. September 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Autofahrer in Bad Pyrmont müssen ab Montag möglicherweise Umwege in Kauf nehmen.

Aufgrund von Arbeiten an der Gas- und Wasserleitung wird die Straße An der Preußenwiese  bis zum 27. September für den Gesamtverkehr voll gesperrt.

Weiterlesen...

 

Zu Gast beim Ortsvorsteher von Rekken

Eichmann, der "Friedensläufer", meldet sich aus einem Garten, durch den die niederländische Grenze verläuft

Dienstag 29. August 2017 - Rekken (wbn). Er läuft-und-läuft-und-läuft. Der in Bad Pyrmont gestartete „Friedensläufer“ Helmut Eichmann hat inzwischen wie vorgesehen die niederländische Grenze erreicht.

Sein ehrgeiziger Plan: Er will zu Fuß nach Hemsteede (Niederlande) laufen. In die Partnerstadt des niedersächsischen Staatsbades. Dort wird Eichmann am 6. September erwartet. Eichmann ist Vorsitzender des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Bad Pyrmont. Der 370 Kilometer lange Marsch war seine Idee in einer Zeit, in der wieder längst überwunden geglaubte Bedrohungsszenarien von apokalyptischem Ausmaß auftauchen.

Zum Bild: Helmut Eichmann "ist dann mal weg" - auf einen Fußmarsch für den Weltfrieden. Foto: Lorenz

Weiterlesen...

 

Mitfahrgelegenheiten gibt’s auch offline:
Stadt Lügde stellt sechs „Mitfahrbänke“ auf

Montag 28. August 2017 - Lügde (wbn). Kein Führerschein, kein eigenes Auto oder auch keine passende Busverbindung – wer in ländlichen Regionen wohnt, der kennt diese Probleme meist sehr gut. Abhilfe schaffen in Lügde neuerdings die „Lügder Mitfahrbänke“.

An insgesamt sechs Standorten in Lügde, Elbrinxen, Rischenau und Sabbenhausen stehen diese Bänke, die dank ihrer rot-blauen Farbe und der Beschriftung kaum zu übersehen sind. Die Idee: So einfach wie erfolgreich. Denn was in Lügde gut ankommen dürfte, hat auch schon in anderen Städten funktioniert.

(Zum Bild: Es muss nicht immer die Online-Mitfahrbörse sein. Wer in Lügde mitgenommen werden möchte, setzt sich ganz klassisch auf eine Bank am Straßenrand. Foto: Stadt Lügde)

Weiterlesen...

 

Es geschah bei Lügde

Schock am Abend: Schwarze Stute von der Pferdeweide gestohlen

Sonntag 27. August 2017 – Hummersen / Lügde / Blomberg (wbn). Schockierende Entdeckung auf einer Pferdeweide bei Lügde. Eine achtjährige schwarze Stute ist spurlos verschwunden.

Zum Schicksal dieses Pferdes gibt es noch keinerlei Hinweis. Jetzt wird die Bevölkerung in der Region um Mithilfe gebeten.

Weiterlesen...

 

Am Wochenende in Bad Pyrmont und Hannover:
Piratenpartei sammelt weiter Unterschriften für die Zulassung zur Landtagswahl

Freitag 25. August 2017 - Bad Pyrmont/Hannover (wbn). Die Piraten entern den Pyrmonter Wochenmarkt: Am morgigen Samstag sammeln Mitglieder der Piratenpartei von 8 bis 13 Uhr wieder Unterschriften zur Wahlzulassung bei der vorgezogenen Landtagswahl am 15. Oktober und informieren über ihr Wahlprogramm zur Bundestagswahl.

Auch in Hannover gibt es mehrere Unterschriften-Sammelaktionen, unter anderem mit Landtags-Spitzenkandidat Thomas Ganskow und dem Politischen Geschäftsführer der Piratenpartei Niedersachsen Bruno Adam Wolf.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE