Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Unter der Schneedecke lag eine Tüte für Silvesterraketen
Seniorin (77) stürzt auf Gehweg und wird schwer verletzt – Polizei weist auf Räumpflicht hin

Dienstag 3. Januar 2017 - Willebadessen (wbn). Beim Sturz auf einem nicht geräumten Gehweg hat eine 77 Jahre alte Frau in Willebadessen im Kreis Höxter schwere Verletzungen davongetragen, musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei und weist auf die Räum- und Streupflicht hin. Wer sich nicht darum kümmert, begeht eine Ordnungswidrigkeit und kann – wenn es wie in Willebadessen zu einem Unfall kommt – für die entstandenen Schäden haftbar gemacht werden.

 

Fortsetzung von Seite 1

 

Nachfolgend der Polizeibericht aus Höxter:

„Am Montag, 02.01.2016, gegen 10.20 Uhr, ging eine 77-jährige Frau aus Willebadessen auf dem Gehweg der Bogenstraße in Willebadessen. Dieser war zur Vorfallzeit noch schneebedeckt. Vermutlich ist sie dann auf einer Verpackungstüte für Silvesterraketen ausgerutscht, welche unter dem Schnee lag. Durch den anschließenden Sturz erlitt die Frau schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Wer für die Reinigung der Straße und für die Einhaltung der Streu- und Räumpflicht verantwortlich ist, muss noch ermittelt werden. Wer die Streu- und Räumpflicht nicht beachtet, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Ebenso können sich aus entstandenen Unfällen haftungsrechtliche Ansprüche ergeben. Im aktuellen Fall ermittelt die Kriminalpolizei auch, ob eine fahrlässige Körperverletzung vorliegt.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE