Flug Nach Planmäßig
QS4584 Tirana Rinas 15:00
HG7642 MALLORCA 19:00
CAI2334 ANTALYA 19:10
Flug Von Planmäßig
HG7643 MALLORCA 18:10
CAI2333 ANTALYA 18:20
LH2180 MUENCHEN 19:50

Vermisstenfahndung der Polizei Lippe
Wer hat Rosemarie B. (69) aus Schötmar und ihre Schäferhündin „Bess“ gesehen?

Dienstag 5. September 2017 - Bad Salzuflen-Schötmar (wbn). Wer hat die 69 Jahre alte Rosemarie B. aus Schötmar und ihre Schäferhündin „Bess“ gesehen? Von beiden fehlt seit Montagmorgen jede Spur.

Die Gesuchte trug zuletzt eine blaue Steppjacke und schwarze Sneaker mit pinkfarbenen Streifen und hat graues Haar. Zuletzt wurde sie nach Erkenntnissen der Ermittler am Montag um 8 Uhr auf der Heldmannstraße in Richtung Hollenstein gesehen. Seither haben weder dutzende Polizisten noch Mantrailer-Spürhunde einen Hinweis auf den Aufenthaltsort der 69-Jährigen feststellen können. Unglaublich: Während der Absuche mit dem Polizeihubschrauber hatten sich zahlreiche Anwohner über den Lärm beschwert und die Mitarbeiter in der Leitstelle durch den Telefonhörer beschimpft.

(Hinweis der Redaktion: Das Foto der Vermissten wurde entfernt. Sie wurde am Dienstagabend lebend aufgefunden.)

 

 

Fortsetzung von Seite 1

 

Nachfolgend die Vermisstenmeldung der Polizei aus Detmold:

„Seit Montagmorgen wird die 69-jährige Rosemarie B. aus Schötmar vermisst. Bislang hat die Polizei keine Spur von ihr.

Am frühen Abend teilten Angehörige der Polizei mitgeteilt, dass Rosemarie B. etwa gegen 08.00 Uhr zuletzt in der Vehrlingstraße gesehen wurde. In der Folge sind die infrage kommenden Kliniken und mögliche Anlaufadressen überprüft worden - ohne Erfolg.

Frau B. unternimmt oft lange Spaziergänge mit ihrer Schäferhündin "Bess". So sind mehrere Stunden Abwesenheit nicht ungewöhnlich. Der jetzt in Rede stehende Zeitraum ist allerdings ungewöhnlich. Ab Bekanntwerden des Falls hat die Polizei mit etlichen Einsatzkräften einige Bereiche abgesucht. Insbesondere sind dabei die Abschnitte Heldmannstraße, "Hoffmanns Wiesen" und "Hollenstein" ins Visier genommen worden. Ein Mantrailer-Spürhund und ein Polizeihubschrauber wurden ebenfalls am späten Abend und in der Nacht in die Suche mit eingebunden, was dazu führte, dass in der Einsatzleitstelle der Polizei etliche Anrufe eingingen, wonach sich Anwohner über die Lärmbelästigung beschwerten und auch Inhalte von sich gaben, die hier jetzt nicht kommentiert werden sollen. Hierzu sei nur so viel angemerkt: Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera und Suchscheinwerfer fliegen nicht durch die Gegend um Menschen um ihren Schlaf zu bringen, sondern werden insbesondere eingesetzt, wenn es darum geht Leben zu retten!

Frau B. trug zuletzt eine blaue Steppjacke und schwarze Sneaker mit pinkfarbenen Streifen. Sie hat graue Haare. Zuletzt wurde sie gegen 08.00 Uhr auf der Heldmannstraße in Richtung Hollenstein gesehen.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass Frau B. sich möglicherweise verlaufen hat oder dass beispielsweise ihre Hündin "Bess" entlaufen sein könnte und sie bei der Suche nach ihr selbst die Orientierung verloren hat.

Die Polizei bittet daher um Hinweise: Wer hat Frau B. eventuell gesehen? Wo wurde sie gesehen? Ist im genannten Bereich ein herrenloser Schäferhund aufgefallen? Wer kann Hinweise auf mögliche Aufenthaltsorte geben? Alle Hinweise bitte an die Polizei in Bad Salzuflen unter 05222 / 98180.“

 



Hinweis:
Die Polizei hat ein besseres Foto nachgeliefert: „Noch keine Spur von Rosemarie B. (69) und Hündin „Bess““
Und eine Aufnahme des Hundes: „Einsatzkräfte suchen weiter nach vermisster Spaziergängerin (69) und ihrem Hund“
 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE