Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Bauarbeiten dauern länger an als geplant:
Zugverkehr auf der Linie S5 noch immer gestört

Montag 4. Dezember 2017 - Hannover / Hameln (wbn). Die Deutsche Bahn kriegt’s nicht hin, die Pendler sind genervt: Weil die Brückenbauarbeiten südlich von Hannover nicht wie geplant in der Nacht abgeschlossen worden sind, gibt es voraussichtlich noch bis zum Nachmittag erhebliche Störungen im S-Bahnverkehr.

Noch bis voraussichtlich 15 Uhr sei zwischen Weetzen und Springe ein Gleis gesperrt, heißt es. Weil deshalb Zugfahrten auf das Gegengleis ausgelagert werden müssen, könne es zu Ausfällen oder Teilausfällen kommen. Betroffen sind die Linien S5 und S51 aus und in Richtung Hameln.

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Immerhin: Die Deutsche Bahn bemüht sich um Schadensbegrenzung. Damit Güterzüge nicht noch mehr Chaos auf dem Abschnitt verursachen, ist der Güterverkehr zwischen Hannover und Hameln zur Stunde komplett eingestellt. Er wird über andere Strecken umgeleitet.



Bezug:
WBN-Artikel vom 30. November 2017: „Bahn-Bauarbeiten behindern S-Bahn-Verkehr am Wochenende“
 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE