Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Polizei bittet um Hinweise

Unbekannte klauen 700 Kilo Kupfer von Werksgelände

Mittwoch 7. Februar 2018 - Warburg / Höxter (wbn). Kupferdiebstahl in großem Stil! Aus einer Gitterbox haben Unbekannte 700 Kilo im Wert von etwa 1.500 Euro gestohlen.

Die Täter haben das Edelmetall mit einem Fahrzeug von einem Firmengelände in Warburg an der Straße Obere Hilgenstock abtransportiert.

Fortsetzung von Seite 1

Das veranlasst die Polizei nunmehr zu der Frage wer Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen kann, die sich im Tatzeitraum in dem Industriegebiet aufgehalten haben. Nachfolgend der Polizeibericht aus Warburg: „Kupfer im Wert von ca. 1.500 Euro entwendeten bisher unbekannte Täter von einem Betriebsgelände an der Straße Obere Hilgenstock in Warburg.

Im Laufe des Wochenendes von Freitag, 02.02.2018, bis Montag, 05.02.2018, verschafften sich die Täter Zugang zu dem Gelände. Aus einer Gitterbox wurden ca. 700 kg Kupferkabel gestohlen. Für den Abtransport nutzten die Täter ein Fahrzeug. Die Polizei in Warburg, 05641-78800, fragt daher, wer Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen kann, die sich im Tatzeitraum in dem Industriegebiet aufgehalten haben.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE