Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Schneller Ermittlungs-Erfolg der Polizei

Ursache für Wohnhausbrand in Fuhlen geklärt: Auslöser war ein defekter Kühlschrank

Dienstag 20. Februar 2018 - Fuhlen / Hessisch Oldendorf (wbn). Die Ursache des Wohnhausbrandes in Fuhlen bei Hessisch Oldendorf ist nunmehr geklärt.

Ein technischer Defekt in einem Kühlschrank hat demnach das Feuer im Erdgeschoss in der Küche ausgelöst. Der Brand griff dann auch auf den Dachbereich des alten Wohngebäudes über.

Fortsetzung von Seite 1

Die Bewohner hatten sich am frühen Morgen noch rechtzeitig in Sicherheit bringen können. Der Schaden wird von der Polizei mit mindestens 10.000 Euro angegeben.

Nachfolgend der ergänzende bericht der Polizei: "Gestern berichteten wir über einen Wohnhausbrand in Fuhlen. Heute suchten unsere Brandursachenermittler den Brandort auf und konnten die Ursache schnell feststellen: ein technischer Defekt in einem Kühlschrank hat den Brand gestern Morgen in der Küche im Erdgeschoss ausgelöst. Das Feuer griff dabei auch auf Dachbereiche des alten Hauses über.

Die eingesetzten Feuerwehren konnten die Flammen nach knapp zweieinhalb Stunden löschen. Personen wurden nicht verletzt.

Der Schaden wird auf mindestens 10.000 Euro geschätzt."

 

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE