Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Starkregen und Hagel befürchtet

Deutscher Wetterdienst erteilt erneut Vorwarnung vor schwerem Gewitter im Weserbergland- Wetterleuchten über Emmerthal: Jetzt wird's wirklich ernst

Dienstag 29. Mai 2018 - Hameln (wbn). Aktueller Hinweis: Gegen 22.45 Uhr meldet sich Wetterleuchten über Emmerthal an der Weser. Ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst: Vorabinformation Unwetter vor schwerem Gewitter

für Kreis Hameln-Pyrmont

gültig von:          Dienstag, 29.05.2018 12:00 Uhr

voraussichtlich bis: Mittwoch, 30.05.2018 02:00 Uhr

Fortsetzung von Seite 1

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am:                  Dienstag, 29.05.2018 09:13 Uhr

Am heutigen Dienstag entwickeln sich ab den Mittagsstunden zum Teil schwere Gewitter. Es besteht erhöhte Unwettergefahr vor allem durch heftigen Starkregen (bis 40 l/qm pro Stunde). Auch größerer Hagel (2 bis 4 cm), Hagelansammlungen und Böen bis Sturmstärke (Bft 9) können auftreten. Punktuell kann es durch langsam ziehende Gewitterzellen auch zu Regenmengen von 60 bis 70 l/qm oder mehr in kurzer Zeit kommen.

Die Gewitter halten bis in die Nacht zum Mittwoch an, schwächen sich jedoch zunehmend ab.

Dies ist ein Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen.Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

 

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE