Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Sie tauchten heute Nacht auf und sammelten alle Handys ein

Brutaler Überfall bei McDonalds: Räuber drohen mit Schusswaffe und Elektro-Schocker, schlagen einen Mitarbeiter - doch dann müssen sie ohne Bargeld kleinlaut abziehen

Montag 25. Juni 2018 – Steinheim / Höxter (wbn). Brutaler Überfall mit Schusswaffe und Elektroschocker.

Die beiden maskierten Räuber tauchten in der Nacht zum heutigen Montag in der McDonalds-Filiale in Steinheim auf.

 

Fortsetzung von Seite 1

Den Angestellten nahmen sie die Handys ab und forderten Bargeld. Ein McDonalds-Mitarbeiter wurde geschlagen. Doch trotz dieses martialischen Auftritts musste das als muskulös beschriebene Gangster-Duo ohne Bargeld abziehen, hatte nur die Mobiltelefone einkassiert.

Jetzt bittet die Polizei um Zeugenhinweise.

Nachfolgend der Polizeibericht: „Um 02.30 Uhr betraten zwei männliche maskierte Täter die Mc Donalds Filiale in Steinheim und bedrohten die allein anwesenden vier Angestellten mit einer Schußwaffe und einem Elektroschocker. Sie forderten Bargeld und nahmen den Angestellten ihre Mobiltelefone ab.

Um ihre Forderung durchzusetzen, wurde einer der Angestellten geschlagen.

Als sie schließlich kein Bargeld erhielten, verließen sie unter Mitnahme der Mobiltelefone den Tatort. Die Täter werden wie folgt beschrieben: ca. 185 - 190 cm groß, ca. 20 - 22 Jahre alt, muskulös, einer war bekleidet mit einem roten Pullover und einer schwarzen Hose. Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Höxter, Tel. 05271 / 9620, in Verbindung zu setzen.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE