Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Mal eben mit dem Golf verschwunden:

Unerlaubte Spritztour endet in der Diemel

Freitag 10. August 2018 – Warburg / Höxter (wbn). Endstation Diemel. Die unerlaubte Spritztour ist wirklich zur Spritz-Tour geworden. Denn sie endete in einem Flussbett.

Das war zwar stark ausgetrocknet, doch für einige Spritzer am Golf hat’s noch gereicht.

Fortsetzung von Seite 1

Der 32-jährige Fahrer hatte eindeutig nicht die Erlaubnis des Fahrzeuginhabers zum Fahren – und ob er die entsprechende Fahrerlaubnis, sprich Führerschein hat, das wird von der Polizei auch noch geprüft.

Nachfolgend der Polizeibericht aus Höxter: „34414 Warburg, Hauptstraße, Donnerstag, 09.08.2018, 18.30 Uhr, bis 10.08.2018, 00.30 Uhr. Ein 32-jähriger aus Warburg nutzte unbefugt den VW Golf eines Bekannten, um eine nächtliche Spritztour zu unternehmen. Er hatte den Pkw zuvor an der Wohnanschrift seines Bekannten, offenbar mittels eines Zweitschlüssels, unbefugt in Gebrauch genommen.

Die Spritztour endete in einem ausgetrockneten Flussbett der Diemel im Bereich Germete, Donnerberg, wo der Beschuldigte den Golf fest fuhr.

Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen den 32-jährigen ein und prüft, ob er im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE