Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Niedersächsischer Dorfwettbewerb entschieden

Backemoor, Bötersen und Räbke für Bundeswettbewerb nominiert

Freitag 31. August 2018 - Hannover (wbn). Das Weserbergland ging diesmal leer aus. Die Würfel sind gefallen: Die Landesbewertungskommission des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft" hat drei Dörfer für die Teilnahme am Bundeswettbewerb 2019 nominiert.

Ausgewählt wurden diesmal Backemoor (Landkreis Leer), Bötersen (Landkreis Rotenburg (Wümme)) und Räbke (Landkreis Helmstedt). Die Jury hat unter Leitung des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) in sechs Tagen 18 Dörfer in Niedersachsen bereist und bewertet.

Fortsetzung von Seite 1

Diese Teilnehmer waren zuvor über Kreis- und Regionalwettbewerbe ausgewählt worden. Insgesamt hatten sich 178 Dörfer beteiligt.

Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast gratuliert den Siegern und wünscht ihnen viel Erfolg für den Bundesentscheid im Sommer 2019: „Alle vorgestellten Projekte und Initiativen zeigen, dass es gelingt, Dörfer durch bürgerschaftliches Engagement und ehrenamtliche Arbeit attraktiver und zukunftsfähiger zu machen. Die Zukunft der ländlichen Regionen hängt ganz wesentlich von Menschen ab, die sich dafür einsetzen, dass ihre Dörfer lebenswert und lebendig sind!“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE