Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Er hatte wohl einen Schutzengel - und der hatte viel zu tun!

Schockierender Moment: Betrunkener läuft absichtlich vor fahrenden Bus

Dienstag 30. Oktober 2018 - Hildesheim (wbn). Wollte er in lebensmüder Absicht überfahren werden?

Die Situation war haarsträubend: Ein 42 Jahre alter Mann aus Hildesheim ist unwillkürlich vor einen Stadtbus gesprungen. Der Busfahrer konnte gerade noch eine Vollbremsung machen und ausweichen. Doch dann sprang der Betrunkene auch in die Fahrbahn verschiedener Personenwagen.

 

Fortsetzung von Seite 1

Auch die konnten in letzter Minute einen Zusammenprall verhindern. Die Polizei hat gegen den Betrunkenen ein Verfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach den betroffenen Fahrern.

Nachfolgend der Polizeibericht: „Bereits am 23.10.2018, gegen 19:20 Uhr sprang ein 42-jähriger Hildesheimer in alkoholisiertem Zustand unvermittelt vor einen Stadtbus und anschließend vor mehrere Pkw, die die Straße Am Kupferstrange in Hildesheim befuhren.

Die Fahrzeugführer mussten alle eine Gefahrenbremsung einleiten und ausweichen, um eine Kollision mit dem 42-jährigen zu verhindern. Verletzt wurde nach bisherigem Kenntnisstand niemand. Gegen den Hildesheimer wurde ein Verfahren wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet.

Der Busfahrer konnte ermittelt werden. Jedoch liegen den Ermittlern bisher keine Hinweise auf die anderen betroffenen Fahrzeugführer vor. Diese werden gebeten sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE