Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Polizei bittet um Hinweise

Herrenloser Hund in Huskie-Größe greift Jogger auf Feldweg an

Sonntag 3. März 2019 - Holtensen / Einbeck (wbn). Schmerzhafte Begegnung mit einem Hund.

Ein Jogger ist in Holtensen von einem freilaufenden Vierbeiner auf einem Weg an der Dieße in die Wade gebissen worden. Der herrenlose Hund habe die Größe eines Huskies gehabt. Weit und breit sei kein Hundehalter zu sehen gewesen, berichtet die Einbecker Polizei.

 

Fortsetzung von Seite 1

Die Polizei in Einbeck bittet jetzt um Hinweise aus der Bevölkerung.

Nachfolgend der Polizeibericht von heute: "Ein 28-jähriger Einbecker zeigte am Abend des 01.03.19 bei der Einbecker Polizei an, dass er beim Joggen von einem freilaufenden Hund in die Wade gebissen wurde.

Der Geschädigte war zum Tatzeitpunkt am Donnerstag 28.02.19, gegen 15:30 Uhr, in Holtensen auf einem Weg neben der Dieße unterwegs. Nach Angaben des Geschädigten war weit und breit kein Hundehalter zu sehen. Der Hund soll etwa die Größe eines Huskies haben, dass Fell sei hell.

Wer Hinweise zu dem Hund geben kann oder evtl. Augenzeuge des Vorfalls war wird gebeten, sich bei der Polizei Einbeck unter 05561/949780 zu melden."

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub