Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Beim Abbiegen auf die B3

Pkw-Fahrer nimmt Biker die Vorfahrt - schwerer Sturz nach Vollbremsung

Dienstag 23. April 2019 - Nörten-Hardenberg (wbn). Wieder so ein Fall, bei dem nicht etwa der Biker aufgrund leichtsinniger Fahrweise die Gefahr darstellt sondern die Unaufmerksamkeit eines abbiegenden Pkw-Fahrers.

Ein 64 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Northeim hat auf der Lauenförder Straße beim Abbiegen nach links auf die Bundesstraße 3 einen 59 Jahe alten Motorradfahrer übersehen.

Fortsetzung von Seite 1
Der Biker versuchte noch eine Vollbremsung, stürzte auf die Fahrbahn und stieß gegen das Auto. Der verunglückte Biker aus Hardegsen wurde in das Göttinger Klinikum gebracht. Nachfolgend der Polizeibericht. „Am Montag gegen 19.15 Uhr kam es auf der Lauenförder Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 5.500 Euro.

Ein 64 Jahre alter Northeimer war mit seinem Pkw auf der Bundesstraße von Lütgenrode in Richtung Nörten-Hardenberg unterwegs. Beim Abbiegen nach links auf die B 3 übersah er den 59 Jahre alten Motorradfahrer, der auf der B 446 in Richtung Lütgenrode unterwegs war. Bei dem Versuch durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß zu verhindern, stürzte der Hardegser auf die Fahrbahn. Rutschend kam es zum Zusammenstoß mit der rechten Fahrzeugseite des Autos.

Der 59-Jährige wurde mit einem RTW in das Göttinger Klinikum gefahren und dort stationär aufgenommen. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.“

 

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub