Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Wenn nicht jetzt beruflich durchstarten, wann dann?

Telefonaktionstag zum Thema „Ausbildung und Umschulung in Voll- und Teilzeit“

Von Jan Phillip Lehmker

Montag 9. September 2019 - Hameln (wbn). Auf die oft gestellte Frage „Kann ich eine Ausbildung oder Umschulung auch in Teilzeit machen?“ gibt es eine klare Antwort: „Natürlich geht das!“

Am Mittwoch, den 11. September 2019, findet bei der Agentur für Arbeit in Hameln von 9.00 bis 12.00 Uhr ein Telefonaktionstag statt. Dabei möchte Helga Kappmeyer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt bei der Arbeitsagentur, alle Fragen rund um den Wiedereinstieg in den Job klären und Menschen zur Rückkehr in das Berufsleben ermutigen.

(Zum Bild: Helga Kappmeyer erklärt: „Bedarf an qualifizierten Fachkräften besteht mittlerweile in allen Branchen." Foto: Lehmker)

Fortsetzung von Seite 1
Ausbildung und Umschulung in Teilzeit ist vielen nicht bekannt. Dadurch lassen sich Ausbildung und Familie unter einen Hut bringen. Helga Kappmeyer: „Für Personen mit familiären Betreuungspflichten ist dies eine tolle Chance, sich zu qualifizieren.“ Häufig sind diese Menschen besonders motiviert und engagiert, bringen ihre Lebensreife mit ein. Sie haben im Vorfeld bereits gelernt, für sich und andere Verantwortung zu tragen und wissen den Wert einer Berufsausbildung zu schätzen. Damit sind diese Frauen und Männer für Arbeitgeber ebenfalls ein Gewinn. Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, ist es wichtig, jedes verborgene Potential zu nutzen. Der Arbeitsmarkt benötigt jede zusätzlich ausgebildete Fachkraft und insbesondere alleinerziehende Frauen und Männer können diese Variante der Ausbildung ergreifen.

Kappmeyer erklärt: „Bedarf an qualifizierten Fachkräften besteht mittlerweile in allen Branchen. Wir wollen mit unserer Telefonaktion Menschen erreichen, die meist aus familiären Gründen nicht oder lediglich geringfügig beschäftigt sind und überlegen, ihre berufliche Situation durch einen Berufsabschluss zu verbessern. Ihnen fehlt oft die berufliche Orientierung oder der Mut zum ersten Schritt für den beruflichen Wiedereinstieg.“

Und jetzt? Einfach am 11. September 2019 zwischen 09.00 und 12.00 Uhr unter 05151 909 146 anrufen und vielleicht schon bald wieder voll durchstarten. Der Anruf ist selbstverständlich kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.

 

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub