Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Die Kurzmeldung (mit Update, weitere Berichte folgen):
Heute Abend: Schwerer Unfall auf der L423 bei Hasperde - junger Autofahrer gegen Baum geknallt. Rettungshubschrauber im Einsatz


Hameln/Hasperde/Unsen (wbn). Gegen 20.42 Uhr kam die Nachricht aus der Hamelner Rettungsleitstelle: "Hasperde Bundesstraße 217 Technische Hilfe Verkehrsunfall eingeklemmte Person". Sofort rückten Rettungsfahrzeuge und Feuerwehren zum Unfallort aus. Tatsächlich war der Unfall aber in der Nähe der Bundesstraße, auf der L 423 nach der Abzweigung von der B 217 zwischen Hasperde und Unsen.

Der Reporter von HPTmedia.tv und Weserbergland-Nachrichten.de gibt vor Ort einen ersten Lagebericht, sieht wie ein schwer verletzter Pkw-Fahrer (24 Jahre alt) aus dem Fahrzeugwrack geschnitten worden ist. Das Fahrzeug ist gegen einen Baum geprallt, hatte zuvor eine kerzengerade Strecke befahren. Der nähere Unfallhergang ist zur Zeit noch nicht bekannt. Der schwer verletzte Fahrer stammt aus Hameln. Sein Fahrzeug ist kaum zu identifizieren, könnte aber ein Honda Civic sein.

Fortsetzung von Seite 1

Die Rettungskräfte haben inzwischen einen Huschrauber angefordert, der in der Dunkelheit entlang der L423 gelandet ist. Er hat zügig den Verletzten an Bord genommen und befindet sich zur Zeit wieder in der Startphase Richtung Hannover. Die Weserbergland-Nachrichten.de werden dazu im Laufe der Nacht einen Filmbeitrag senden.

Bemerkenswert: Die Polizei war sehr zügig am Unfallort. Sie hatte in der Nähe auf der B 217 zufällig Verkehrskontrollen durchgeführt. Wahrscheinlich um auch zu dieser fortgeschrittenen Stunde Promille-Karnevalisten rauszufischen.  (Deshalb wurde bei der ersten Alarmmeldung wohl auch ein Bezug zur B 217 hergestellt.)
 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub