Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Es geschah heute am frühen Morgen

Krankenhauspersonal gab Feueralarm: Brand in der Gartenkolonie am Galgenberg

Samstag 23. August 2014 - Hildesheim (wbn). Der erste Feueralarm kam aus dem Hildesheimer Klinikum. Am heutigen frühen Samstagmorgen wurde die Hildesheimer Berufsfeuerwehr sowie die Freiwilligen Feuerwehren Achtum/Uppen und Einum zu einem Gartenlaubenbrand in die Gartenkolonie am Galgenberg alarmiert.

Mitarbeiter des Klinikums hatten den Feuerschein aus einem Fenster gesehen und in der Einsatzleitstelle gemeldet. Die Anfahrt zu der betroffenen Parzelle gestalte sich sehr schwierig, da nur ein sehr schmaler Weg vorhanden war. Durch die schnelle Vornahme eines C-Strahlrohres konnten die Flammen niedergeschlagen und zwei Propangasflaschen in Sicherheit gebracht werden

(Zum Bild: Es geschah heute am frühen Morgen. Brand in der Gartenhauskolonie am Galgenberg in Hildesheim. Die Wasserversorgung wurde zum Problem für die Feuerwehren. Foto: Feuerwehr Hildesheim)

 

Fortsetzung von Seite 1

Da das Wasser des ersten Löschfahrzeugs aber relativ schnell verbraucht war und kein weiteres Fahrzeug mit Löschwasser in der Weg einfahren konnte, musste eine Wasserversorgung von der Goslarschen Landstraße in die Kolonie, mit einer Länge von ca. 250 Metern, verlegt werden.

Vorsorglich wurde die Wache der Berufsfeuerwehr durch die Stadteinsatzreserve, mit den Freiwilligen Feuerwehren Stadtmitte und Moritzberg, besetzt. Die Nachlöscharbeiten nahmen noch einige Zeit in Anspruch. Ein Mitarbeiter der EVI sorgte dafür, dass von der abgebrannten Stromversorgung keine weitere Gefahr ausgehen kann. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein geschätzter Schaden in Höhe von rund 15.000 Euro.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub