Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Positive Entwicklung des letzten Jahres

Weil jeweils die "Chemie stimmt": Schröer bleibt TuS-Coach und Afferde angelt sich Hörstensmeier

Afferde/Rohden-Segelhorst (wbn). Vorstand und Spartenleitung des TuS Rohden-Segelhorst haben den Vertrag mit Trainer Stephan Schröer vorzeitig für die nächste Saison verlängert und schenken ihm weiterhin das Vertrauen.

Dies meldet heute das Sport-Nachrichtenportal „AWesA“. Beim TuS bezeichnet man die Vertragsverlängerung als Reaktion auf die „positiven Entwicklungen des letzten Jahres“. Insbesondere die gute Einbindung der jungen Spieler aus der eigenen Nachwuchsabteilung rechne ihm der Vorstand hoch an und bilde einen entscheidenden Faktor für die Verlängerung der Zusammenarbeit.

Fortsetzung von Seite 1

„Die Chemie zwischen den Partnern stimmt einfach und mit der vorzeitigen Verlängerung wollen wir ein Zeichen setzen", erklärte Spartenleiter Stephan Sassenberg die positive Nachricht gegenüber AWesA. Derweil hat sich der SV Eintracht Afferde für die kommende Saison die Dienste von Benjamin Hörstensmeier gesichert. Der Defensiv-Allrounder kehrt dem TB Hilligsfeld nach zwei Jahren den Rücken und folgt Trainer Andreas Scheler an den Eintrachtweg.  „Er passt hervorragend in die Planungen der neuen Saison, in der insbesondere das Defensivverhalten verbessert werden soll. Wir freuen uns  auf Benni und heißen ihn im Sommer herzlich willkommen“, so Eintracht-Vorstandsmitglied Stefan Siekmann.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE