Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Auf dem Landesparteitag der SPD in Braunschweig

Gutes Ergebnis für Uli Watermann: Mit 81,8 Prozent in Braunschweig zum stellvertretenden SPD-Landesvorsitzenden gewählt

Sonntag 10. April 2016 - Braunschweig / Bad Pyrmont (wbn). Klares Votum für den erfahrenen Landespolitiker aus dem Weserbergland: Der heimische Landtagsabgeordnete Ulrich Watermann aus Bad Pyrmont ist auf dem Braunschweiger Landesparteitag der niedersächsischen Sozialdemokraten mit überzeugenden 81,8 Prozent zu einem der fünf stellvertretenden SPD-Landesvorsitzenden gewählt worden.

Wie erwartet konnte Stephan Weil als SPD-Landesvorsitzender beim Landesparteitag in Braunschweig bei der Wiederwahl auf ein überzeugendes Ergebnis verweisen: 94,6 Prozent der Delegierten bestätigten Weil in seinem Amt. Bei 202 gültigen Stimmen stimmten 191 mit Ja, zehn mit Nein (4,95%); eine Enthaltung (0,5%) gab es. (Zum Bild: Uli Watermann, der erfolgreiche Kommunalpolitiker aus Bad Pyrmont, ist auch bei den Sozialdemokraten auf Landesebene ganz vorne. Foto: SPD / Archiv)

 

Fortsetzung von Seite 1

Stephan Weil bedankte sich herzlich und nahm die Wahl an. Als fünf stellvertretende Landesvorsitzende wurden gewählt Daniela Behrens (87,4 Prozent), Petra Emmerich-Kopatsch (72,7 Prozent), Olaf Lies (94,9 Prozent), Johanne Modder (93,9 Prozent), Ulrich Watermann (81,8 Prozent). Detlef Tanke wurde mit 82,8 Prozent in seinem Amt als Generalsekretär der SPD Niedersachsen bestätigt. Zur neuen Schatzmeisterin wurde Hanna Naber mit 95,4 Prozent der Stimmen wiedergewählt.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub