Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Öffentlichkeitfahndung mit Bild
Polizei Braunschweig will wissen: Wer hat die rosa Kuh entführt?

Donnerstag 28. April 2016 - Braunschweig (wbn). Wie gemein! Unbekannte haben eine rosafarbene Plastikkuh vom Willy-Brandt-Platz in Braunschweig entführt.

Das lebensgroße Huftier mit schwarzen Herzchen und Flecken war nach Angaben von Zeugen in der Nacht zum Mittwoch von zwei Männern weggetragen worden. Jetzt sucht die Polizei mit einem Foto nach ihm.

(Zum Bild: Diese rosa Kuh ist in Braunschweig abhanden gekommen. Die Polizei fragt: Wer weiß, wo sie sich aufhält? Foto: Polizei)

 

Fortsetzung von Seite 1

 

Nachfolgend der Polizeibericht aus Braunschweig:

„Unbekannte entführten in der Nacht zum Mittwoch das Maskottchen eines Eisladens am Willy-Brandt-Platz - eine rosafarbene Kuh mit schwarzen Herzchen und Flecken.

Die lebensgroße Plastik wiegt etwa 80 Kilogramm und wurde nach Angaben von Zeugen in der Nacht gegen 03.12 Uhr von zwei Männern weggetragen.

Mit der individuellen Bemalung handelt es sich bei der Plastik um ein Unikat. Der materielle Wert beträgt etwa 1.500 Euro.

Hinweise zum Verbleib der Kuh nimmt die Polizei im Heidberg entgegen. Telefon 0531 476 3615.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub