Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Baumfällarbeiten in Hessich Oldendorf
Brandkrustenpilzbefall am Südwall: Linde muss gefällt werden

Freitag, 16. September 2016 – Hessisch Oldendorf (wbn). Baum fällt! Dieser Holzfäller-Ausruf wird kommende Woche auch in Hessisch Oldendorf zu hören sein, denn am Südwall muss wegen des Brandkrustenpilzbefalls eine Linde gefällt werden.

Große Bäume im Siedlungsbereich sind wichtig sowohl für das Ortsbild als auch für die Tierwelt und für gute Luft. Daher stehen sie unter besonderem Schutz einer Satzung in Hessisch Oldendorf. Doch trotzdem können Gefahren durch große Bäume entstehen, daher werden die Bäume in Hessich Oldendorf einmal im Jahr untersucht: Dabei wurde der Befall durch den Brandkrustenpilz an einer Linde festgestellt.

 

 

Fortsetzung von Seite 1

„In der Krone und an den Triebspitzen sind bereits deutliche Astschäden erkennbar. Bei der Linde dringt der Pilz über Wurzelverletzungen in das Holz ein, wo es dann zu einer intensiven Weißfäule kommt. Zusätzlich kann der Fäuleprozess von einer Moderfäule begleitet sein. Häufig bleibt der Befall bis zum unvermittelten Umstürzen eines Baumes unerkannt. Bei der Linde am Südwall besteht also dringender Handlungsbedarf, da der Befall sich am Stammfuß auf mehr als die Hälfte des Stammumfanges ausgebreitet hat“, erklärt Andreas Hunte, der im Rathaus für die Überwachung der Bäume zuständig ist.

Die übrigen Linden werden dabei vom Totholz befreit. Während der Arbeiten sind daher abschnittweise einige Parkplätze gesperrt. Die Fällarbeiten werden voraussichtlich in der kommenden Woche durchgeführt: Geplant ist von Dienstag bis Donnerstag.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub