Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Polizei bittet um Hinweise

Es geschah in der Nacht: Briefkasten des Jobcenters in Holzminden aufgesprengt

Dienstag 18. dezember 2018 - Holzminden (wbn). Das ist kein Dummejungen-Streich: Jobcenter-Briefkasten zerstört!

Es waren mutmaßlich Böller, die mit ihrer Explosion den Briefkasten des Jobcenters in Holzminden erheblich deformiert haben. Es wurde auch die darin befindliche Post in Mitleidenschaft gezogen.

Fortsetzung von Seite 1
Die Polizei bittet nunmehr um Zeugenhinweise.
Nachfolgend der Polizeibericht: "In der Nacht zu Dienstag haben bislang unbekannte Täter den Briefkasten des Jobcenters in Holzminden, Steinbreite, zerstört. Dabei wurde vermutlich ein gezündeter Böller in den Kasten geworfen, der diesen dann zur Explosion brachte.
Es wurden diverse Briefe beschädigt.
Eine 55-Jährige Mitarbeiterin des Jobcenters stellte kurz vor sieben Uhr am Dienstagmorgen den entsprechenden Schaden fest und rief die Polizei. Die Ermittlungen dauern an.
Hierzu sucht die Polizei nach Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet oder gehört haben. Hinweise bitte an die Polizei Holzminden unter 05531/9580."

 

 

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE