Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Baum blockiert Bahnlinie bei Stadtoldendorf

Er schon wieder! Der stürmische Herwart hat's auch im Weserbergland ordentlich krachen lassen

Sonntag 29. Oktober 2017 - Holzminden (wbn). Ein umgestürzter Baum hat die Eisenbahnstrecke zwischen Stadtoldendorf und Lenne längerfristig blockiert.

Und auch sonst sorgte Sturm Herwart für zahlreiche Einsätze der Polizei und der Feuerwehrkräfte im Landkreis Holzminden.

Weiterlesen...

 

Es geht um die Zukunftssicherung der Gemeinden:
„Weserberglandplan 2017-2022“ für den Landkreis Holzminden unterzeichnet

Dienstag 24. Oktober 2017 - Holzminden (wbn). Der „Weserberglandplan 2017-2022“ für den Landkreis Holzminden steht.

Kürzlich haben die Räte der Samtgemeinden, des Fleckens Delligsen und der Stadt Holzminden sowie der Kreistag Holzminden entschieden, zum dritten Mal umfangreiche Mittel zur Zukunftssicherung der Gemeinden im Landkreis Holzminden zu bewilligen. Damit stehen künftig etwa 800.000 Euro jährlich für Projekte im Landkreis zur Verfügung.

(Zum Bild: Sie alle wollen die Gemeinden im Landkreis Holzminden zukunftsfähig machen und erhalten. Auf dem Bild: Landrätin Angela Schürzeberg (Mi.) mit den hauptamtlichen Bürgermeistern und deren Vertreter. Foto: Landkreis Holzminden)

Weiterlesen...

 

Aufmerksamer Hausbewohner alarmiert die Polizei

Wie die Kälber steh'n drei Jugendliche in der Dunkelheit mit 'nem Kuhfuß vor der Tür... Warum Eltern noch in der Nacht zur Polizeiwache mussten

Sonntag 22. Oktober 2017 - Holzminden (wbn). Einbruchversuch in der Nacht zum heutigen Sonntag. Dumm nur für die Einbrecher, dass jemand zuhause war. Der Hausbewohner hörte Geräusche an der Tür und schöpfte Verdacht.

Bei der Nachschau stellte er drei Jugendliche fest, mit Einbruchwerkzeug. Das Trio hat sofort die Flucht ergriffen, doch der aufmerksame Hausbewohner konnte eine treffsichere Personenbeschreibung abgeben, die der alarmierten Polizei auch weitergeholfen hat.

Weiterlesen...

 


Das besondere WBNachrichten-Video
Rundum zufrieden: Ministerin Rundt übergibt weiteren Förderbescheid an das Agaplesion-Krankenhaus in Holzminden

Mittwoch 18. Oktober 2017 - Holzminden (wbn). Sie ist wieder einmal ein gern gesehener Gast im Agaplesion Evangelischen Krankenhaus Holzminden: Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt. Kein Wunder, sie hat einen weiteren Förderbescheid im Gepäck und zeigt sich von dem zügigen Ausbau dieses Evangelischen Krankenhauses im Weserbergland beeindruckt. Ihr besonderes und wohlwollendes Interesse an dem Gesundheitszentrum beweist auch der Umstand, dass sie sich bereits zum vierten Mal vom Fortschritt dieses Projektes vor Ort überzeugt.
Gewinner ist die Region Holzminden, deren ambulante Versorgung auf diese Weise zuverlässig sichergestellt wird.

Weiterlesen...

 

Abendkurs am kommenden Mittwoch:
Kreisvolkshochschule Holzminden gibt Tipps zur Regelung des „digitalen Erbes“

Freitag 13. Oktober 2017 - Holzminden (wbn). Die Kreisvolkshochschule (KVHS) Holzminden hat für den kommenden Mittwoch, 18. Oktober wieder ein ungewöhnliches Abendkursthema auf dem Plan: Dieses Mal geht es um das „digitale Erbe“.

Für fast alle Deutschen gehört das Internet zum Alltagsleben dazu. Auch die Hälfte der über 60-Jährigen ist inzwischen online aktiv. Es werden E-Mails geschrieben und online eingekauft. Es gibt Profile bei sozialen Netzwerken, Bankgeschäfte werden abgewickelt undsoweiter. Die Übersicht über ihre Konten verlieren viele Nutzer dabei aber schon zu Lebzeiten.

Weiterlesen...

 

Nächste Info-Veranstaltung am 18. Oktober:
Baby-Kreis am Krankenhaus Holzminden informiert zum Thema Unfallverhütung

Freitag 13. Oktober 2017 - Holzminden (wbn). Der Baby-Kreis Holzminden lädt alle Mütter mit Kindern bis zum ersten Lebensjahr wieder zu einem Info-Nachmittag ins Agaplesion Evangelisches Krankenhaus Holzminden ein.

In der Hebammengemeinschaft Lebensbaum können am Mittwoch, 18. Oktober zwischen 15 und 17 Uhr wieder Kontakte geknüpft und Erfahrungen ausgetauscht werden. Thema diesmal: „Unfallverhütung“.

Weiterlesen...

 

Am morgigen Donnerstag:
Claudia Roth kommt nach Holzminden

Mittwoch 4. Oktober 2017 - Bevern / Holzminden (wbn). Die ehemalige Grünen-Parteivorsitzende und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags Claudia Roth kommt morgen nach Bevern und Holzminden. Zur Unterstützung des örtlichen Landtagsabgeordneten und Minister Christian im Landtagswahlkampf.

Roth wird zunächst die „Frauenorte“ und das Schloß in Bevern besuchen und dann ab 18.30 Uhr im Foyer der Stadthalle Holzminden Rede und Antwort stehen. Das Thema: „Menschenrechte und Agrarwende“.

Weiterlesen...

 

Aktion „Stillen fördern - gemeinsam!“
Krankenhaus Holzminden beteiligt sich an der Weltstillwoche und verlost zehn Bonding-Tops

Mittwoch 27. September 2017 - Holzminden (wbn). Das Agaplesion Evangelische Krankenhaus Holzminden beteiligt sich an der Weltstillwoche vom 2. bis zum 8. Oktober.

Die Weltstillwoche möchte mit ihrem Motto „Stillen fördern - gemeinsam!“ daran erinnern, dass die Mitverantwortung für das Wohl unserer Kinder alle Teile der Gesellschaft betrifft. Als zertifizierte „babyfreundliche Geburtsklinik“ ist das Krankenhaus im Weserbergland ein wichtiger Partner für Mütter und junge Familien wenn es darum geht, die Bindung, Entwicklung und das Stillen zu fördern. Aber auch Väter, Familie und Freunde sind wichtige Partner, um das Stillen gemeinsam zu fördern. Man könnte auch sagen: „Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind groß zu ziehen.“

(Zum Bild: Dr. Henning Grastof (links, Chefarzt Gynäkologie) beteiligt sich mit seinem Team an der diesjährigen Weltstillwoche im Oktober. Foto: Agaplesion Ev. Krankenhaus Holzminden)

Weiterlesen...

 

Rettungshubschrauber im Einsatz

Biker-Pulk überholt auf der B83 - doch der letzte Biker (19) kracht gegen Kleinkraftrad-Fahrer (76)

Sonntag 24. September 2017 - Bodenwerder (wbn). Und wieder auf der B83: Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem langsamer fahrenden Kleinkraftrad.

Ein Pulk von Bikern hatte vor Pegestorf einen langsam fahrenden 76 Jahre alten Holzmindener überholt, der auf einem Kleinkraftrad unterwegs war. Der letzte Mann aus der Biker-Gruppe hatte den Kradfahrer offenbar zu spät gesehen und war nicht rechtzeitig ausgeschert.

Weiterlesen...

 

Schreck für Spaziergängerin mit Tochter:

Noch'n Migrant: Ausgewachsene Würgeschlange aus Afrika sonnt sich am Wegesrand bei Bodenwerder

Sonntag 24. September 2017 - Bodenwerder (wbn). So wird aus einem harmlosen Herbst-Spaziergang ein tierisches Abenteuer: Eine Spaziergängerin, die mit ihrer Tochter in Hameln im Bereich des Kemnader Forstes unterwegs war, entdeckte eine zwei Meter lange Würgeschlange am Wegesrand.

Es handelt sich um einen Königspython. Die auffällig gezeichneten Würgeschlangen leben in West- und Zentralafrika, können bis zu 30 Jahre alt werden und ernähren sich von kleinen Säugetieren und Vögeln. Ein herbeigerufener Experte schätzte das aufgefundene Weibchen auf etwa 20 Jahre.

Weiterlesen...

 

"Problembäume" werden jetzt entnommen

Im Landkreis Holzminden setzt sich das Eschentriebsterben fort

Freitag 22. September 2017 - Holzminden (wbn). Im Landkreis Holzminden hält das Eschentriebsterben an.

Jetzt, kurz vor dem Herbst sind die erkrankten Bäume am einfachsten zu erkennen. In enger Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen für straßenbegleitende Wald- und Forstflächen müssen nunmehr sogenannte Problembäume entnommen werden.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE