Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
KulturMühle Buchhagen: Lieder zum Schmunzeln, Lachen und Nachdenken
Gisa Flakes Chanson-Kabarett: "Ich glaub', 'ne Dame werd' ich nie!"


Bodenwerder (wbn). Gisa Flake überrascht zur Eröffnung der Herbstsaison in der KulturMühle in Bodenwerder-Buchhagen das Publikum mit einem entwaffnenden Bekenntnis:  "Ich glaub, 'ne Dame werd ich nie!" Es geschieht im Rahmen eines musikalischen Streifzugs durch ein ganzes Jahrhundert amazonenhaften Kabaretts.

Es war die Zeit vor dem Wortgeklingel von den "Power-Frauen", die es damals schon gab - nur wurden sie hinter vorgehaltener Hand raunend als Amazone angekündigt.  Die ganz gefährlichen, wehrhaften Vertreterinnen des weiblichen Geschlechts eben. Die 26-jährige Braunschweigerin ist in dieser Hinsicht nicht nur auf der Bühne eine Wucht, sie ist auch im Fernsehen und Kino zu bewundern – etwa in Nebenrollen im Tatort und im Film „Wicky und die starken Männer“. Immer treu begleitet von ihrer "ganz persönlichen Uschi", Uschi Syring-Dargies, am Klavier, setzt die Gewinnerin des Bundeswettbewerbs Gesang/Chanson 2009 den Grand Dames des Kabaretts ein unvergleichlich lebendiges Denkmal.

Fortsetzung von Seite 1

Sie erzählt Geschichten, die nur ein Weib erzählen kann: Lieder mit Hintersinn zum Schmunzeln, Lachen und Nachdenken. Die Veranstaltung der Reihe "Die Kunst der Chanteusen" wird von der Kulturstiftung des Landkreises Holzminden und der Stiftung Sparkasse Bodenwerder gefördert. Termin: Freitag, 7. September, um 20 Uhr im alten Mühlensaal in Buchhagen.
 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE