Flug Nach Planmäßig
QS4584 Tirana Rinas 15:00
HG7642 MALLORCA 19:00
CAI2334 ANTALYA 19:10
Flug Von Planmäßig
HG7643 MALLORCA 18:10
CAI2333 ANTALYA 18:20
LH2180 MUENCHEN 19:50

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln

 




Camp mit 150 Kernkraftgegnern
Für den Ausstieg abgestrampelt - Radler-Sternfahrt nach Grohnde

Von Ralph Lorenz
Grohnde (wbn). Insgesamt 150 AKW-Gegner haben sich am Samstag Nachmittag im Zuge einer Sternfahrt vor dem Kernkraftwerk in Grohnde versammelt um deutlich zu machen, dass sie in ihrem Widerstand gegen die Atomenergie bundesweit und international nicht nachlassen werden. Wie immer hatte die Regionalkonferenz zu der Aktion eingeladen, bei der diesmal Radfahrer sternförmig nach Grohnde gefahren sind. Auf einem Acker vor dem Kernkraftwerk schlugen sie sodann die Zelte für ihr Camp auf.
In der Sache unnachgiebig, in ihrer Demonstrationsform aber durchaus unterhaltsam gestalteten die AKW-Gegner auf kreative Weise ihren Protest im Weserbergland. Dabei wurden auch die regionalen Katastrophenschutzpläne ins Visier genommen, die nach wie vor ungenügend sind weil bei ihnen die Erkenntnisse aus dem Reaktor-Supergau in Fukushima in keiner Weise eingeflossen waren.

Fortsetzung von Seite 1

Mohan Ramaswamy, engagierter Organisator aus Göttingen, zeigte sich am Samstag zufrieden über den kreativen und friedlichen Verlauf dieser Protestkundgebung im Weserbergland. Grohnde steht somit weiterhin auf der Tagesordnung der bundesweiten Antiatomkraftszene.

 

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE