Flug Nach Planmäßig
LH363 FRANKFURT 11:45
LH2179 MUENCHEN 13:15
HG7640 MALLORCA 14:20
Flug Von Planmäßig
LH2178 MUENCHEN 12:40
HG7641 MALLORCA 13:25
CND993 AMSTERDAM 14:50

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln



Weserbergland-Nachrichten.de

 


Absolut keine Macht den Drogen!
Polizei Nienburg hebt Mini-Cannabis-Plantage aus

Dienstag 27. Juni 2017 - Wietzen (wbn). Dieses Zeichen der Polizei Nienburg ist so deutlich, dass es auch der Zugedröhnteste verstehen sollte: Was Drogen angeht, greifen die Ermittler konsequent durch. Sie haben auch vergleichsweise „kleine Fische“ auf dem Kieker, wie der aktuelle Fall aus Wietzen zeigt.

Dort ist gestern die Wohnung eines 26 Jahre alten Mannes aufwendig durchsucht worden, weil sich im Vorfeld Hinweise auf eine – so heißt es im Polizeibericht – „kleinere Cannabis-Indoorplantage“ ergeben hatten. Das Ergebnis der Aktion: Insgesamt 16 kleine und größere Pflanzen wurden beschlagnahmt, gegen den Marihuana-Gärtner läuft nun ein Strafverfahren.

(Zum Bild: Mit dieser eher kleinen Sammlung von Cannabispflanzen dürfte der Mann wohl nicht als Schwerverbrecher gelten, die Polizei knöpft sich aber auch weniger umtriebige Drogenzüchter vor. Foto: Polizei)

Weiterlesen...

 
Radarkontrollpunkte in dieser Woche
Die Geschwindigkeits-Messungen im Weserbergland im Überblick

Dienstag 27. Juni 2017 – Hameln/ Minden/ Nienburg/ Detmold/ Höxter/ Hannover/ Göttingen/ Paderborn (wbn). Die Landkreise Hameln-Pyrmont, Nienburg/Weser, Göttingen, Lippe, Minden-Lübbecke, Paderborn, die Polizei Minden-Lübbecke, die Polizei im Kreis Lippe, die Polizei im Kreis Höxter, die Polizei Paderborn, die Polizeidirektion Hannover und die Region Hannover führen wieder Geschwindigkeitskontrollen im Weserbergland durch.

Von "Radarfalle" keine Rede. Auch hier gibt es wieder faire Vorabinformationen zum entspannten Autofahren im Weserbergland. Nachfolgend wurden der Redaktion der Weserbergland-Nachrichten.de folgende Kontrollpunkte in den Landkreisen, Städten und Gemeinden des Weserberglands mitgeteilt. Dieser Service wird den Lesern der Weserbergland-Nachrichten.de jede Woche aufs Neue geboten.

(Zum Bild: Das "Auge des Gesetzes": Die Polizei misst die Geschwindigkeit unter anderem mit Laserpistolen. Foto: Polizei/Jochen Tack)

Weiterlesen...

 

Sie kam im Flugzeug aus Athen

Verdacht der Schleusung: Syrische Familie mit falschen Papieren am Airport Kassel-Calden aufgeflogen

Dienstag 27. Juni 2017 - Kassel-Calden (wbn) . Sie kamen aus Athen und hatten wohl nicht mit der aufmerksamen Grenzkontrolle am Regional-Airport Kassel-Calden gerechnet.

Ein 32-jähriger Syrer ist mit gefälschten Ausweisdokumenten aufgeflogen. Auch die 21 Jahre alte Frau nebst 14 Jahre altem Sohn des Mannes und der acht Monate alten Tochter waren ohne gültige Papiere. Jetzt hat die Bundespolizeiinspektion Kassel gegen die Syrer ein Strafverfahren wegen unerlaubter Einreise eingeleitet. Verdacht der Schleusung!

Weiterlesen...

 

60 Meter Edelmetall geklaut

Der "Schatz" befand sich in den Wänden - Kupferdiebe plündern leerstehende Villa in Bad Pyrmont

Montag 26. Juni 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Sage niemand in einem leerstehenden Gebäude gibt’s nichts zu holen! In den Wänden alter Gebäude befindet sich oftmals werthaltiges Metall, das Kupferdiebe auf den Plan lockt.

So geschehen in einer leerstehenden Villa in der Parkstraße in Bad Pyrmont. Es gab zwar keine goldenen Wasserhähne zum Abschrauben. Dafür aber anderes Edelmetall.

Weiterlesen...

 

Über Nacht war das Teil verschwunden

Es geschah in Lauenstein: Lenkrad aus BMW geklaut

Montag 26. Juni 2017 -  Lauenstein / Salzhemmendorf (wbn). Guten Morgen, liebe Sorgen, seid ihr auch schon wieder da? Fahrbereit sieht anders aus.

Nichtsahnend will sich ein BMW-Besitzer in Lauenstein an das Steuer seines Fahrzeugs setzen – und findet es nicht mehr. Das Lenkrad ist weg.Geklaut von einem Unbekannten. So musste der Eigentümer alle Hoffnungen fahren lassen an diesem Morgen mit seinem BMW von der Stelle zu kommen.

Weiterlesen...

 

Feuer begann im Wäscheraum

Hotelbrand nach Mitternacht: Eine Person über Drehleiter gerettet

Montag 26. Juni 2017 - Bad Grund (wbn).  Nächtliches Feuer in einem Hotel in Bad Grund im Landkreis Northeim. Eine Persön musste gegen 2 Uhr mit einer Drehleiter in Sicherheit gebracht werden.

Die anderen Bewohner und Hotelgäste konnten während der Löscharbeiten evakuiert werden. Der Brand war in einem Wäscheraum ausgebrochen.

Weiterlesen...

 
Rekord-Event der VW-Oldtimer
Hessisch Oldendorf verabschiedet sich heute von 900 zugeflogenen Käfern


Sonntag 25. Juni 2017 - Hessisch Oldendorf (wbn). Letzte Gelegenheit für die Käferfreunde im Weserbergland und in Niedersachsen: Heute sind nochmals die liebevoll restaurierten „Käfer“ von VW zu sehen.

Mehr als 900 Prachtexemplare sind in diesem Jahr zum Internatinalen Volkswagen-Veteranentreffen angemeldet gewesen. Soviel wie noch nie! Jetzt, gegen 12 Uhr, werden die Pokale verliehen und in der historischen Altstadt von Hessisch Oldendorf die VW verabschiedet, die sich dann wieder in alle Richtungen verstreuen.

Weiterlesen...

 

Begegnung im Morgengrauen

Kleines Tier - großer Schaden: Pkw-Fahrer erwischt einen Dachs und hat nun 3000 Euro Sachschaden zu beklagen

Bodenfelde / Holzminden (wbn). Es war „nur“ ein Dachs, der die Fahrbahn querte – aber der Aufprall wurde für den 50 Jahre alten Pkw-fahrer richtig teuer und kostete dem Dachs das Leben.

Der Wildunfall ereignete sich am Samstag Morgen auf der Landstraße zwischen Polier und Bodenfelde. Der Schaden wird von der Polizei aus Uslar auf etwa 3000 Euro beziffert. Dachse können bis zu 20 Kilo schwer werden, fallen mit ihrer markanten schwarz-weißen „Gesichtsmaske“ auf und sind die größten heimischen Vertreter der Marderfamilie.

Weiterlesen...

 

Es geschah heute am späten Nachmittag

Zwei Bundesstraßen einseitig gesperrt: Linienbus stößt mit Pkw zusammen - sechs Verletzte

Freitag 23. Juni 2017 - Holzminden / Höxter (wbn). Das große Glück: Der Linienbus war ohne Fahrgäste unterwegs Richtung Holzminden. Das Pech: Der 57 Jahre alte Busfahrer wurde beim Zusammenstoß mit dem Pkw eines 81-Jährigen verletzt, der Pkw-Fahrer und seine 81 Jahre alte Beifahrerin erlitten sogar schwere Verletzungen.

Insgesamt gab es sechs Verletzte, weil andere Fahrzeuge ebenfalls in diesen Unfall verwickelt wurden. Unter den verletzten Insassen befand sich auch ein zwölfjähriges Mädchen.

Weiterlesen...

 

Jetzt will ihn die Polizei sehen...

Exhibitionist stört Friedhofsruhe in Hessisch Oldendorf

Freitag 23. Juni 2017 - Hessisch Oldendorf (wbn). Ausgerechnet einen Friedhof hat sich ein Exhibitionist ausgesucht, um sich auf einer Sitzbank in schamverletzender Weise zu verlustieren.

In der Totenstille wurde er von einer Friedhofsbesucherin entdeckt, die daraufhin die Polizei verständigte. Als die Ordnungshüter kamen war der Mann mit südländischem Aussehen bereits verschwunden.

Weiterlesen...

 

Im Hunsrück und in der Eifel:

Westfalen Weser Energie-Gruppe beteiligt sich an Windparks

Freitag 23. Juni 2017 - Paderborn (wbn). Westfalen Weser Energie (WWE) ist über ein Tochterunternehmen in die Erzeugung von Windenergie eingestiegen.

Kürzlich hat der kommunale Energiedienstleister 62 Prozent der AWINTO Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG mit Sitz in Düsseldorf übernommen. Die Anteile werden von der Westfalen Weser Beteiligungen GmbH (WWB) gehalten, der Kaufpreis beträgt rund sechs Millionen Euro.

Weiterlesen...

 

Neue Fahrbahnoberfläche

Straßen-Baumaßnahmen im Landkreis Holzminden: Gestartet wird mit der K 41 und  K 44

Freitag 23. Juni 2017 - Holzminden (wbn). Jetzt werden "Nägel mit Köpfen gemacht": Der Landkreis Holzminden saniert zwei seiner Kreisstraßen in Abschnitten und auf drei weiteren Kreisstraßen wird punktuell saniert.

In der ersten Ferienwoche (26. KW) wird die Kreisstraße 41 (K 41)  von Lichtenhagen zur Landesstraße 428 in Richtung Ottenstein mit einer neuen Fahrbahnoberfläche versehen. Die Erneuerung der Straße ist erforderlich, da sich Absackungen und Risse gebildet haben, die durch Unterhaltungsarbeiten nicht mehr zu beseitigen waren. Da die Arbeiten die gesamte Fahrbahn betreffen, sind sie nur unter Vollsperrung durchführbar.

Weiterlesen...

 

Was braut sich da zusammen?
Deutscher Wetterdienst erwartet am Nachmittag schwere Gewitter im gesamten Weserbergland

Donnerstag 22. Juni 2017 - Offenbach (wbn). Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet in den nächsten Stunden heftige Gewitter im gesamten Weserbergland.

Für die Landkreise Hameln-Pyrmont, Holzminden, Lippe, Minden, Schaumburg und Nienburg ist bereits am Morgen eine „Vorabinformation Unwetter“ herausgegeben worden.

(Zum Bild: Die Karte des Deutschen Wetterdienstes zeigt um 15.30 Uhr verschiedene Unwetterwarnungen und Vorabwarnungen (schraffiert) für die nächsten Stunden an. Quelle: DWD)

Weiterlesen...

 

Fahrrad kaputt:
Jugendlicher (18) ohne Führerschein schnappt sich das Moped der Freundin und nimmt einem Streifenwagen die Vorfahrt

Donnerstag 22. Juni 2017 - Bad Eilsen/Heeßen (wbn). Das gibt Ärger! Ein 18 Jahre alter Jugendlicher hat sich das Moped seiner Freundin „ausgeliehen“, ohne dass sie etwas davon wusste. Zu allem Überfluss hatte er dafür aber gar keinen Führerschein und dann auch noch einem Streifenwagen die Vorfahrt genommen.

Den Polizisten erzählte der 18-Jährige anschließend, dass er gerade Fahrschüler ist und sein Fahrrad kaputt war. Seine Freundin, die von den Beamten im Urlaub telefonisch erreicht werden konnte, war – so heißt es im Polizeibericht – „nicht erfreut“.

Weiterlesen...

 

Ein eigener Schnuppertag für tierische Kollegen
Schon gewusst? Morgen ist „Nimm-Deinen-Hund-mit-zur-Arbeit-Tag“

Donnerstag 22. Juni 2017 - Holzwickede/Hameln (wbn). Wau! Am 23. Juni ist nationaler „Nimm-Deinen-Hund-mit-zur-Arbeit-Tag“. Nach Rücksprache mit dem Chef sollen Unternehmen den Vierbeinern eine Chance im Arbeitsalltag geben. Denn die können das Team durchaus bereichern.

Nach Angaben des Bundesverbands Bürohunde (BVBH), der den Tag ausruft, wirken Hunde entspannend auf die Mitarbeiter. Durch kleine Auszeiten wird die Gesundheit und die Konzentration verbessert.

(Zum Bild: Hunde im Büro können das Betriebsklima positiv beeinflussen: Die tierischen Kollegen senken unter anderem den Stresslevel der Mitarbeiter. Foto: UNIQ)

Weiterlesen...

 

Schon wieder!
Straßenbaubehörde verlegt Termin für Bauarbeiten in Reher erneut

Donnerstag 22. Juni 2017 - Reher (wbn). Was denn nun? Wie die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr heute Vormittag mitgeteilt hat, wird die angekündigte Vollsperrung der Bundesstraße 1 in der Ortsdurchfahrt Reher erneut verschoben.

Markus Brockmann, Leiter des Geschäftsbereichs Hameln, verweist in einer Mitteilung auf „technische Gründe“. Stand heute sollen die Arbeiten unter Vollsperrung am kommenden Montag und Dienstag nachgeholt werden. Ob der Termin diesmal gehalten werden kann: Ungewiss!

Weiterlesen...

 

Üstra-Bauarbeiten am kommenden Sonntag:
Stadtbahnen der Linien 1, 2, 5 und 8 werden abschnittsweise durch Busse ersetzt

Mittwoch 21. Juni 2017 - Hannover (wbn). Die Üstra weist darauf hin, dass am kommenden Sonntag, 25. Juni in Hannover die Stadtbahnlinien 1, 2, 5 und 8 nicht wie gewohnt fahren können.

In Döhren und Stöcken werden die Züge durch Busse ersetzt. Der Grund: Gleisbauarbeiten an gleich zwei Stellen im Stadtgebiet.

Weiterlesen...

 

Sie hatten eine 18-Jährige bedroht und sexuell belästigt
Polizei Bückeburg fahndet nach diesen beiden Kriminellen

Mittwoch 21. Juni 2017 - Bückeburg (wbn). Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombildern: Die Polizei Bückeburg sucht zwei Männer, die dringend verdächtigt werden, eine 18 Jahre alte Frau mit einem Messer bedroht und anschließend sexuell belästigt zu haben.

Offenbar nur weil ein Autofahrer dazustieß, ließen die beiden von der 18-Jährigen ab und flüchteten unerkannt. Jetzt bitten die Ermittler nicht nur um Hinweise auf die Täter, sondern wollen auch wissen, bei wem es sich um den Autofahrer gehandelt hat. Er war mit einem schwarzen oder dunklen Wagen unterwegs gewesen.

(Zum Bild: Wer kennt diese Verbrecher-Visagen? Die abgebildeten Männer haben in Bückeburg eine 18 Jahre alte Frau mit einem Messer bedroht und sexuell belästigt. Fotos: Polizei)

Weiterlesen...

 

Das hätten sich die Fahrer wohl nicht träumen lassen:
Dieseldiebe klauen in Coppenbrügge 800 Liter Sprit aus abgestellten Lastwagen

Mittwoch 21. Juni 2017 - Coppenbrügge (wbn). Die einen ratzen, die anderen zapfen: Unbekannte Täter haben aus zwei an der Bundesstraße 1 abgestellten Lastwagen insgesamt 800 Liter Diesel abgesaugt – während ein paar Meter oben drüber die Fahrer in ihren Kabinen selig schliefen.

Das böse Erwachen kam erst am Morgen darauf, als ihnen ihre Lastwagen im Cockpit einen ungewöhnlich niedrigen Kraftstoffstand anzeigten.

Weiterlesen...

 

Jetzt passt das Wetter wieder:
Straßenbaubehörde holt Bauarbeiten an der B1-Ortsdurchfahrt Reher nach

Mittwoch 21. Juni 2017 - Reher (wbn). Kein Durchkommen morgen und übermorgen auf der Bundesstraße 1 in Reher: Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr lässt die Fahrbahn und die Mittelnaht in der Ortsdurchfahrt sanieren.

Die Arbeiten hätten schon Anfang April ausgeführt werden sollen, die Behörde hatte die bereits eingerichtete Vollsperrung aber kurzfristig wieder aufgehoben und den Termin wegen zu niedriger Temperaturen verschoben.

Weiterlesen...

 

Fremdenfeindlicher Hintergrund ausgeschlossen
Polizei Hildesheim ermittelt: Zuwanderer (28) hat Matratze angezündet

Mittwoch 21. Juni 2017 - Hildesheim (wbn). Es war einer von ihnen! Das Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft in Hildesheim (die Weserbergland-Nachrichten.de berichteten) ist nach Informationen der Polizei von einem 28 Jahre alten Bewohner der Einrichtung gelegt worden. Offenbar hatte der Mann sich umbringen wollen und dabei auch den Tod seiner Mitbewohner in Kauf genommen.

Durch den Rauch der brennenden Matratzen hatte ein 24 Jahre alter Mann aus dem Irak eine Rauchgasvergiftung erlitten, musste in eine Klinik gebracht werden. Auch der Brandstifter wurde eingeliefert.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE