Flug Nach Planmäßig
LH365 FRANKFURT 18:00
LH2181 MUENCHEN 20:15
XQ369 ANTALYA 01:20
Flug Von Planmäßig
LH364 FRANKFURT 17:25
LH2180 MUENCHEN 19:40
EW6808 MALLORCA 22:10

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Weserbergland-Nachrichten.de

 



Es geht um das Produkt mit dem Haltbarkeitsdatum 5. Juni 2018

Salmonellen-Gefahr bei XOX aus Hameln: Ein "Veggie-Mix" bereitet dem Unternehmen gegenwärtig Bauchschmerzen und wird zurückgerufen

Donnerstag 1. März 2018 - Hameln (wbn). Salmonellen-Gefahr bei einem XOX-Produkt! Das Hamelner Unternehmen XOX ruft „Edler Veggie-Mix“ mit dem Haltbarkeitsdatum 5. Juni 2018 zurück.

Das vermeldet das einschlägige Internetportal lebensmittelwarnung.de

Weiterlesen...

 

20 kleine Hände ertasten die Welt

Erstes Kindernest eröffnet in der Nordstadt in Hameln

Von Janine Herrmann

Donnerstag 1. März 2018 - Hameln (wbn). „Im Land der kleinen Hände“ kehrt richtig Leben ein. Im Laaker Weg 2 in der Nordstadt in Hameln öffnet am Montag, 5. März, das erste „Kindernest“.

Bereits heute hatte die Großtagespflegestelle zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Als kleines Willkommensgeschenk überreichte Stadträtin Martina Harms Plüschratten an die Kinder.

Weiterlesen...

 

Wenige Tage nach einer Razzia

"Drogenhaus" bei Bad Münder steht in Flammen

Mittwoch 28. Februar 2018 - Bad Münder (wbn). Alles Zufall? Wenige Tage nachdem ein SEK-Einsatz in einem mehrstöckigen alleinstehenden Wohnhaus an der Bundesstraße 442 stattgefunden hat und bei der Durchsuchung an verschiedenen Stellen Drogen gefunden worden sind, steht heute Nachmittag das Haus in Flammen.

Die Feuerwehr Bad Münder ist mit einem Großaufgebot im Einsatz. Neben den Drogen war seinerzeit auch eine Schusswaffe sichergestellt worden.

Weiterlesen...

 

Sachschaden von mindestens 10.000 Euro

Linienbus fährt in Hameln gegen Suzuki - Pkw-Fahrer verletzt

Mittwoch 28. Februar 2018 - Hameln (wbn). Situation zu spät erkannt? Der Fahrer (54) eines Linienbusses ist gestern auf der Pyrmonter Straße in Hameln gegen das Heck eines Suzuki-Pkw geprallt.

Das Fahrzeug hatte an der Rotlichtampel halten müssen. Der 74 Jahre alte Pkw-Fahrer ist mit Verletzungen in eine Klinik gebracht worden.

Weiterlesen...

 

Wer traut sich?

Standesamt Hameln hat noch freie Termine für den 18.8.18. Von 8 bis 18 Uhr

Dienstag 27. Februar 2018 - Hameln (wbn). Ja-Sager aufgepasst! Die Rattenfänger-Stadt Hameln hat noch paar Termine frei an dem Tag mit den drei Achten. (Damit sind nicht die Handschellen gemeint. Oder doch?)

Die meisten Paare, die nicht gerade ihren Jahrestag als Hochzeitsdatum auserkoren haben, wünschen sich dennoch einen besonderen Termin. Einen einprägsamen Tag, den sich beide Partner gut merken können. Oft fällt die Wahl dabei auf Schnapszahl-Termine – in diesem Jahr unter anderem auf Samstag, den 18.8.18.

Weiterlesen...

 

Und auf der Dienststelle ging der Ärger weiter...

Radfahrer (40) sturzbetrunken und völlig uneinsichtig - zufällig vorbeikommender Hauptkommissar muss ihn zu Boden zwingen, Passant unterstützt spontan den Polizisten

Dienstag 27. Februar 2018 - Bad Münder (wbn). Trunkenheit im Verkehr, Straßenverkehrsgefährdung, Sachbeschädigung, Beleidigung, Körperverletzung, Widerstand gegen Polizeibeamte - dies sind vorläufig die Straftatbestände, die einem 40-jährigen Mann aus Bad Münder vorgeworfen werden.

Was war geschehen? Die Polizei Bad Münder schildert den Ablauf wie folgt: Der 40-Jährige war am Montagabend gegen 19.30 Uhr als Radfahrer in der Innenstadt von Bad Münder unterwegs. Im Kurvenbereich Lange Straße / Bahnhofstraße und an der Einmündung Bahnhofstraße / Angerstraße fiel der Radfahrer durch seine gefährdende Fahrweise auf, so dass ein Autofahrer eine Gefahrenbremsung durchführen musste.

Weiterlesen...

 

Wegen Krankheit

Vorerst keine Waffen- und Gewerbeanmeldungen in Hameln

Dienstag 27. Februar 2018 - Hameln (wbn). Keine Waffen- und Gewerbeanmeldungen in Hameln.

Wegen Krankheit ist die Sachbearbeitung Waffen- und Gewerberecht in der Abteilung Ordnung und Straßenverkehr bis einschließlich Mittwoch, 28. Februar, geschlossen. Dies teilt eine Pressesprecherin der Stadt Hameln mit.

 

Auf dem Heimweg von Abi-Feier überfallen - Das Opfer (18) konnte nach Abwehr fliehen

Schmerzhafte Lektion: Berherzter Fußtritt gegen den Unterleib des zwei Meter großen Handy-Räubers

Dienstag 27. Februar 2018 - Rahden (wbn). Ein beherzter Fußtritt in den Unterleib hatte die gewünschte abschreckende Wirkung.

Ein 18 Jahre alter Schüler wusste sich nicht anders zu helfen als er auf dem Heimweg nach einer Abiturfeier von einer vier Mann starken Personengruppe in räuberischer Absicht angehalten wurde. Der zwischen 15 und 30 Jahre alte Haupttäter, fast zwei Meter groß, versuchte dem Schüler das Handy aus der Tasche zu ziehen. Das wusste der junge Mann mit besagtem Fußtritt schmerzhaft zu verhindern.

Weiterlesen...

 

Kultusminister hat Preis überreicht

Handelslehranstalt Hameln wird für Medienkonzept ausgezeichnet

Montag 26. Februar 2018 - Hannover / Hameln (wbn). Die Handelslehranstalt Hameln (HLA) ist auf der Didacta 2018 in Hannover mit einem Sonderpreis im Landeswettbewerb „schule digital.niedersachsen“ ausgezeichnet worden.

Aus den Händen des niedersächsischen Kultusministers Grant Hendrik Tonne nahm Schulleiter Bernd Strahler den Preis entgegen. Besonders gewürdigt wurde das Medienkonzept der Handelslehranstalt, das in der Schule verantwortlich von Oberstudienrat Björn Ole Lenz umgesetzt wird.

Weiterlesen...

 

Pipeline ist keine Lösung

Die Weser ist Niedersachsens größter Salzstreuer - Schraps koordiniert den Widerstand der SPD-Abgeordneten

Sonntag 25. Februar 2018 - Berlin / Hameln (wbn). Johannes Schraps hat das Problem vor der Haustür: Die versalzene Weser fließt durch seinen Wahlkreis. Jetzt ist er Koordinator der ebenfalls betroffenen SPD-Kollegen.

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Schraps wird die SPD-Bundestagsabgeordneten der Weseranrainer in der neuen Legislaturperiode koordinieren und erklärt: „Es gibt noch einiges zu tun, damit die Salzbelastung in der Weser reduziert wird. Die Weser ist für die Wirtschaft und den Tourismus von enormer Bedeutung. Auch für die Bürgerinnen und Bürger im Weserbergland ist der Fluss ein wichtiger Lebensmittelpunkt. Wir möchten den Prozess zusammen mit den Landräten, Politikern, und Gewerkschaften aber auch gemeinsam mit der Kali-Industrie konstruktiv begleiten.“

Weiterlesen...

 

Die Wetterentwicklung für die nächsten 24 Stunden

Väterchen Frost hat das Weserbergland weiterhin fest im Griff

Sonntag Februar 2018 - Offenbach / Holzminden (wbn). Väterchen Frost hält das Weserbergland fest im Griff.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage des Deutschen Wetterdienstes für die nächsten 24 Stunden bis Montag, 26.02.2018, 16:00 Uhr: Deutschland liegt weiterhin am Rande eines kräftigen und umfangreichen Hochs über Nordeuropa. Auf seiner Südflanke wird von Osten her sehr kalte und mit Ausnahme des Nordens auch sehr trockene Arktikluft herangeführt, die bis auf Weiteres das Wettergeschehen bestimmt.

Weiterlesen...

 

Unglaublicher Winter-Wahnsinn löst Großeinsatz aus

Drei Kinder samt Eltern auf teilweise zugefrorenem Teich in Lebensgefahr

Sonntag 25. Februar 2018 - Horneburg (wbn). Solche Dummheit muss leider oft mit dem Leben bezahlt werden. Eine ganze Familie war an der Bundesstraße 73 zwischen Buxtehude und Horneburg auf einen vereisten See gegangen.

Und dabei war das Eis noch so dünn, dass der See nicht einmal zugefroren war! Hier hat eine ganze Familie mit dem Leben gespielt. In der Leitstelle der Polizei wurde daraufhin Alarm gegeben und die DLRG-Gruppen Buxtehude, Horneburg und Stade sowie die Feuerwehren Buxtehude, Neukloster und Stade zur Einsatzstelle beordert.

Weiterlesen...

 

Schmerzhafter Tritt in den Genitalbereich

Schlägerei mit 20 Personen beim "Eselsfest" - fünf Streifenwagen verfolgen Fluchtfahrzeug

Samstag 24. Februar 2018 - Elvese / Nörten-Hardenberg (wbn). Das sogenannte „Eselsfest“ in Elvese bei Nörten-Hardenberg hat mit einer Schlägerei zwischen 20 Personen einen unerfreulichen Ausklang gehabt.

Daraufhin flohen die Beteiligten, deren Benehmen mehr war als nur eine Eselei. Ein 43-jähriger Mann hatte untere anderem einen Tritt in den Genitalbereich erehalten und wurde leicht verletzt. Fünf Streifenwagen haben die Verfolgung eines Fluchtfahrzeuges aufgenommen und an einer Tankstelle in Nörten-Hardenberg im Zuge der Nahbereichsfahndung angetroffen.

Weiterlesen...

 
Neuheit im Weserbergland:
Hameln: Zwei starke Partner der Region präsentieren ihren gemeinsamen Geldautomaten


Freitag 23. Februar 2018 - Hameln (wbn). Nicht gegeneinander, sondern miteinander. Ein gemeinsamer Geldautomat – von Sparkasse und Volksbank. Und das schon zeitnah ab heute an einer erstklassigen Einkaufs-Adresse.

Auf diese clevere Idee haben sich die Volksbank Hameln-Stadthagen und die Sparkasse Hameln-Weserbergland am Edeka-Parkplatz in der Lemkestraße in Hamelns Nordstadt geeinigt. Die Leuchtschrift an dem SB-Pavillon signalisiert mit den beiden Logos schon von weitem die außergewöhnliche Zusammenarbeit zweier starker Partner in der Region. Nutznießer sind die Kundinnen und Kunden, die einkaufsnah und bequem ganz nebenbei auch ihre Bargeldversorgung erledigen können.
(Zum Bild: Gemeinsamer Geldautomat von Sparkasse und Volksbank in der Hamelner Lemkestraße. Foto: sparkasse Hameln-Weserbergland)

Weiterlesen...

 

Millionen Autofahrer wären betroffen

Diesel-Urteil in Leipzig ist vertagt worden - tiefes Durchatmen in verpesteter Luft

Donnerstag 22. Februar 2018 - Leipzig (wbn). Die Diesel-Besitzer im Weserbergland und bundesweit werden weiter auf die Folter gespannt.

Das Bundesverwaltungsgericht hat die Entscheidung über Fahrverbote in Deutschland vertagt. Laut dem Vorsitzenden Richter Andreas Korbmacher soll ein Urteil erst am kommenden Dienstag gesprochen werden.

Weiterlesen...

 

Drei SPD-Abgeordnete - eine gute Botschaft für das Weserbergland

Sechs Millionen Euro fließen in die Schulen im Landkreis Hameln-Pyrmont

Donnerstag 22. Februar 2018 - Hannover / Berlin (wbn). Gute Nachricht für die Region: Es gibt Geld für eine moderne Schulinfrastruktur – Mehr als sechs Millionen Euro fließen in den Landkreis Hameln-Pyrmont!

Investitionen in Schulbauten wurden in den vergangen Jahren und Jahrzehnten oftmals sehr stiefmütterlich behandelt. Die Schulinfrastruktur hatte infolge des damit entstandenen Investitionsstaus vielerorts stark gelitten. „Ein Blick auf die ausführlichen Diskussionen vor Ort, etwa um Schulneubauten, Erweiterungsnotwendigkeiten oder Sanierungsbedarf, macht die Handlungsdringlichkeit sehr deutlich“, weiß der Hessisch Oldendorfer Landes- und Kommunalpolitiker Dirk Adomat (SPD).

Weiterlesen...

 

Gewerkschaft verlangt 5,5 Prozent mehr Gehalt

Warnstreiks in den Atomkraftwerken Grohnde, Unterweser und Stade

Donnerstag 22. Februar 2018 - Emmerthal / Grohnde (wbn). In drei Jahren soll das Kernkraftwerk Grohnde (E.ON) im Weserbergland stillgelegt werden. Doch vorher wird nochmal gestreikt.

Die Gewerkschaft IG BCE hat für kommenden Montag Warnstreiks in drei Atomkraftwerken angekündigt um ihren Tarifforderungen Nachdruck zu verleihen. Die Sicherheit bleibe aber gewährleistet, heißt es. Betroffen sind etwa 600 Beschäftigte in den Atomkraftwerken Grohnde, Unterweser und Stade.

Weiterlesen...

 
Obwohl wichtige Beweismittel sichergestellt worden sind. Es ist der tägliche Frust in der Polizeiarbeit...
Bad Pyrmont: Zwei Automaten-Aufbrecher aus Osteuropa werden auf der Flucht geschnappt - und sind bald wieder frei


Donnerstag 22. Februar 2018 - Bad Pyrmont (wbn). Brachialer Automatenaufbruch mit erbeuteten Zigaretten und Bargeld im Gesamtwert von 800 Euro. Und ein  Fahrzeug, das mit osteuropäischen Insassen und einem Ausfuhrkennzeichen dem Einsatzwagen der Polizei entgegenkommt.

Die Polizisten in Bad Pyrmont haben die richtigen Schlüsse daraus gezogen. So ist es gestern Morgen zu einem raschen Fahndungserfolg der Polizei in Bad Pyrmont gekommen: Verfolgung und Festnahme! Denn die beiden Osteuropäer (40 und 32 Jahre alt) hatten Beute und Aufbruchwerkzeug im Fluchtfahrzeug.

Weiterlesen...

 

Wichtige Neuerungen in der Novelle des Brandschutzgesetzes

Feuerwehrkräfte in Niedersachsen sollen bei Unfällen künftig besser abgesichert werden

Mittwoch 21. Februar 2018 - Hannover (wbn). Die niedersächsische Landesregierung setzt den begonnenen Prozess zur Modernisierung des Brandschutzes fort.

In dem heute beschlossenen Gesetzentwurf zur Änderung des Brandschutzgesetzes sichert das Land Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner auch bei Gesundheitsschäden im Dienst ab, die eigentlich aus medizinischen Gründen nicht als Arbeitsunfälle anerkannt werden dürfen.

Weiterlesen...

 

Einstimmige Entscheidung zugunsten der Spitzen-Grünen aus Berlin

Simone Peter zur Präsidentin des Bundesverbandes Erneuerbare Energie gewählt

Mittwoch 21. Februar 2018 - Berlin (wbn). Die Grünen-Linke Simone Peter, bis vor kurzem noch Bundesvorsitzende der Grünen, ist nunmehr an der Spitze des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE). Die Süddeutsche Zeitung vermeldet dies lakonisch und treffend unter der Überschrift "Simone Peter wird Lobbyistin".

Die promovierte Biologin Dr. Simone Peter ist von der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE) einstimmig zur neuen Präsidentin gewählt worden. Peter folgt damit ab dem 1. März 2018 auf Dr.-Ing. E.h. Fritz Brickwedde, der seit Oktober 2013 Präsident des Dachverbands der Erneuerbare Energien-Branche war und sein Amt aus persönlichen Gründen abgibt.

Weiterlesen...

 

Mitarbeiter in Holzminden sind erkrankt

Fahrerlaubnisbehörde bleibt krankheitsbedingt bis Montag geschlossen

Mittwoch 21. Februar 2018 - Holzminden (wbn). Die Führerscheinstelle im Straßenverkehrsamt Holzminden muss in dieser Woche geschlossen bleiben.

Die beiden zuständigen Mitarbeiter sind erkrankt, so dass keine Führerscheine ausgegeben oder Anträge bearbeitet werden können.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE