Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Weserbergland-Nachrichten.de

 



Polizei ermittelt wegen unterlassener Hilfeleistung

Vor dem Polizeipräsidium: Seniorin (80) stürzt wegen Notbremsung im Schreck auf die Straße - Verursacher (76) fährt davon

Donnerstag 6. September - Holzminden (wbn). Dramatische Szene direkt vor dem Polizeipräsidium in Holzminden. Eine 80 Jahre alte Frau überquert die Karlstraße. Doch der vier Jahre jüngere Autofahrer, der in diesem Moment vom Forster Weg her in die Allersheimer Straße einbiegt, nimmt die Fußgängerin zunächst nicht wahr. Dann aber bremst er abrupt ab – und die Frau stürzt im Schreck zu Boden.

Die Frau bleibt mit erheblichen Verletzungen auf der Straße liegen und der 76-jährige Fahrer steigt auch kurz aus, fährt aber dann weiter ohne sich tatsächlich um die auf der Straße liegende Frau zu kümmern.

Weiterlesen...

 

Nur noch wenige Resttickets für die Klima-Küchen-Show an der Abendkasse erhältlich

Sterne-Koch Björn Freitag schwingt den Kochlöffel - garantiert klimafreundlich

Donnerstag 6. September 2018 - Hameln (wbn). Im Rahmen der Umwelttage Weserbergland zeigt die Klimaschutzagentur Weserbergland gemeinsam mit Sterne-Koch Björn Freitag am morgigen Freitag, 7. September, wie einfach klimafreundliches Kochen ist.

Fünf verschiedene vegetarische Gerichte und schmackhafte Leckerbissen mit hauptsächlich regionalen und saisonalen Produkten aus dem Weserbergland werden an diesem Abend im LaLu im HefeHof Hameln bei der Klima-Küchen-Show zubereitet und sollen dabei Appetit auf dieses wichtige Thema machen.

Weiterlesen...

 

Ministerin Otte-Kinast "muss" Kompromiss aushandeln

Hermann Grupe: Streit bei der Ferkelkastration ist eine Bankrotterklärung der Politik

Donnersta 6. September 2018 -  Eschershausen / Hannover (wbn). Harsche Kritik des aus Eschershausen stammenden überregional bekannten FDP-Landwirtschaftsexperten Hermann Grupe an der Vorgehensweise der niedersächsischen Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast aus Beber bei Bad Münder.

Für den agrarpolitischen Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, ist die geplatzte Einigung auf eine Fristverlängerung bei der narkosefreien Ferkelkastration eine Bankrotterklärung der Politik.

Weiterlesen...

 

Es geschah bei Lügde

Hirsch springt gegen Moto Guzzi - Polizist muss mit einem Schuss das schwerverletzte Tier von seinem Leiden erlösen

Mittwoch 5. September 2018 - Lügde (wbn). Wild-Drama am Abend: Moto Guzzi gegen Hirsch – dieser Zusammenprall bei Lügde hat für den stolzen Hirsch ein tödliches Ende genommen. Das Tier wurde so stark verletzt, dass ein Polizeibeamter mit einem Schuss dem Leiden ein Ende bereiten musste.

Der 48 Jahre alte Biker war mit seiner Moto Guzzi auf der Eschenbrucher Straße unterwegs als plötzlich der Hirsch auftauchte und die Straße überqueren wollte. Dieser stieß mit dem Motorrad zusammen, wobei der Motorradfahrer stürzte und aufgrund seiner Verletzungen ins Klinikum gefahren werden musste.

Weiterlesen...

 

Faustrecht im Straßenverkehr?

VW Touran-Fahrer nimmt Radfahrern Vorfahrt, prügelt auf Radweg auf sie und auf Fußgänger ein, bedroht anschließend die Polizei

Mittwoch 5. September 2018 - Hannover (wbn). Hemmungslose Gewaltaktion eines VW Touran-Fahrers (47) in der Innenstadt von Hannover gegen mehrere Radfahrer und Fußgänger.

Nachdem er zwei Radfahrern rücksichtslos die Vorfahrt genommen hatte und diese bei einer Notbremsung fast gestürzt wären, wobei sich ein Radfahrer notgedrungen kurz an der Fahrzeug-Heckscheibe abstützen musste, wurde der VW-Fahrer vollends zum Rüpel. Er bremste die Radfahrer kurze Zeit später erneut aus – und das auch noch verbotenerweise auf dem Radweg, wo er nun gar nichts zu suchen hatte.

Weiterlesen...

 

Völlig an der Realität vorbei, seit 50 Jahren

Traumhafte 6 Prozent Zinsen - das gönnt sich nur noch das Finanzamt! Steuerzahlerbund fordert Halbierung

Mittwoch 5. September 2018 - Berlin / München / Frankfurt (wbn). Der halbe Zinssatz ist genug! Deshalb unterstützt der Bund der Steuerzahler die Länderinitiativen von Bayern und Hessen zu den seit 50 Jahren schon bestehenden unverhältnismäßig hohen Steuerzinsen.

Die Steuerzinsen sind zu hoch! Das rechnet der Bund der Steuerzahler der Politik seit langem vor – jetzt schwenken die Bundesländer Bayern und Hessen auf diese Linie ein. Beide Länder wollen sich im Finanzausschuss des Bundesrats am morgigen Donnerstag dafür einsetzen, den Zinssatz für Steuererstattungen und Steuernachzahlungen zu halbieren. Denn der aktuelle Zinssatz im Steuerrecht entspricht nicht mehr der Realität!

Weiterlesen...

 

Insgesamt 38 Ausbildungsbetriebe vor Ort

In Rinteln zum achten Mal: Tag der Ausbildung -  Ausbildungsstellen einfach finden

Dienstag 4. September 2018 - Rinteln (wbn). Das achte Mal organisieren die Arbeitsagenturen in Schaumburg den Rintelner Tag der Ausbildung. Er findet am Montag, 10. September, im Brückentorsaal in Rinteln statt.

Jugendliche und Eltern können sich von 13 bis 17 Uhr über Ausbildungen in Schaumburg informieren und persönliche Kontakte mit Arbeitgebern knüpfen. Für Jugendliche und deren Eltern ist der Rintelner Tag der Ausbildung die beste Gelegenheit, sich an einem einzigen Tag und Ort einen Überblick über Ausbildungsstellen der  Region zu verschaffen und direkt mit den Personalverantwortlichen führender Ausbildungsbetriebe ins Gespräch zu kommen, um hierbei mit Persönlichkeit und Motivation zu überzeugen.

Weiterlesen...

 

Sechs Polizisten mussten ihn überwältigen

Steine gegen die Polizeiwache geworfen - Hamelner wird in Psychiatrie eingewiesen

Dienstag 4. September 2018 - Hameln (wbn). Wer am hell-lichten Tag die Polizeiwache mit Steinen bewirft, ist auf gutbürgerlich gesagt nicht ganz bei Trost und fordert die Ordnungshüter heraus. Der Aggressor, der gestern Nachmittag vor der Hamelner Polizeiwache stand, erwies sich tatsächlich als psychisch gestört und musste folglich in eine psychiatrische Fachklinik eingewiesen werden.

Der Mann wurde von sechs Polizisten überwältigt und zunächst in Polizeigewahrsam genommen. Reizgas kam auch zum Einsatz.

Weiterlesen...

 


Das besondere WBNachrichten-Video
Fun, Wellness, Gaumenfreuden - das Therme-Restaurant in Salzhemmendorf knüpft an alte Größe an 

Von Ralph Lorenz

Salzhemmendorf (wbn). Die Ith-Sole-Therme findet zu alter Größe zurück. Dem Wellness-Zentrum in Salzhemmendorf ist von den sieben neuen Gesellschaftern erkennbar eine bauliche Frischzellenkur verordnet worden. Und das Therme-Restaurant hat mit Gundula Kunze eine neue Inhaberin, die mit einem ebenfalls neuen Koch aus Soest auch gastronomisch einen beherzten Anfang wagt. Getreu der bewährten Erkenntnis: Wellness und Gaumenfreuden gehören zusammen. Das wussten schon die Römer. 150 Gäste kamen am Samstag zur Eröffnung.

Chefkoch Ingo Sauerwald hat regelrecht ein kulinarisches Statement abgegeben mit seinem Neun-Gänge-Eröffnungsmenue, das auf Anhieb überzeugte. Damit wird die Ith-Sole-Therme wieder zu einem gesellschaftlichen Mittelpunkt am Ith - mit Strahlkraft in die Region hinaus. Für Salzhemmendorf ist dies ein Glücksfall.

Weiterlesen...

 

GFNY-Radrennen im Weserbergland:

Jochen Wallenborn und Janine Meyer heißen die neuen Europameister der Gran Fondo New York-Serie

Sonntag 2. September 2018 - Hameln (wbn). Großartiges Rennen und tolle Stimmung nach der dritten Auflage des GFNY-Radrennens im Weserbergland. Jochen Wallenborn und Janine Meyer heißen die neuen Europameister der Gran Fondo New York-Serie und werden in ihren Trikots als Europameister im Mai 2019 in New York am Start stehen.

732 Fahrer sind am heutigen Sonntagmorgen bei spätsommerlichen Temperaturen zum Radrennen im Weserbergland gestartet. Es gab auf beiden Distanzen viele Kilometer und auch Höhenmeter zu überwinden. Die Gran Fondo Starter absolvierten 164km und 2.135 hm und die Medio Fondo Fahrer auch satte 95km und 1.153 hm.

Weiterlesen...

 

So gefährlich sind die Sprühdosen

Lackdose im Laubfeuer explodiert - drei Kinder erleiden teilweise schwere Brandverletzungen, die Hubschraubereinsatz erforderlich machen

Sonntag 2. September 2018 - Otternhagen / Hannover (wbn). Sprühdosen können brandgefährlich sein und explodieren. Drei Kinder (zweimal 11 und einmal 12) haben das am eigenen Leib erfahren müssen, als versehentlich eine Sprühdose mit Autolack in ein Laubfeuer gefallen ist.

Bei der kurz darauf erfolgenden Explosion sind zwei Kinder schwer und eines leicht verletzt worden. Ein Junge (12) musste aufgrund seiner besonders schweren Brandverletzung mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik transportiert werden. Auch der von seinen Eltern in die Klinik gebrachte Elfjährige musste mit einem Helikopter aufgrund seiner Verletzungen in eine andere Klinik geflogen werden.

Weiterlesen...

 

Gestern Abend am Weserufer in Minden

Gut 40.000 Fans bei Tote-Hosen-Konzert: Polizei zieht positive Bilanz

Sonntag 2. September 2018 - Minden (wbn). Es ist nicht in die Hose gegangen – das Konzert der „Toten Hosen“.  Mehr als 40.000 Besucher waren am Weserufer in Minden und verhielten sich diszipliniert.

Dabei zeigte sich auch, dass das Konzept der Polizei richtig war den Abreiseverkehr zu trennen. Fußgänger und Autofahrer nahmen einen anderen Weg. Lediglich vier Platzverweise und eine Strafanzeige wegen Körperverletzung wurden während der Massenveranstaltung ausgesprochen.

Weiterlesen...

 

Heute Abend Einsatz für den Kampfmittelräumdienst

Scharfe Russen-Granate am Weserufer - Strandbar geräumt

Samstag 1. September 2018 - Rinteln (wbn). Heute am frühen Abend bei Rinteln: Handgranaten-Alarm an der Weser.

Der Besucher dürfte an der Strandbar einen scharfen Drink erwartet haben, nicht aber eine Handgranate. Die lag nämlich in der Uferböschung, war russischer Bauart und aufgrund des fortgeschrittenen Rostbefalls brandgefährlich. Die Strandbar musste sofort geräumt und der Kampfmittelbeseitigungsdienst alarmiert werden.

Weiterlesen...

 

Es geschah kurz vor Mitternacht

Wohnhausbrand - Mieter (59) erleidet Rauchvergiftung und bekommt Strafverfahren wegen fahrlässiger Brandstiftung

Samstag 1. September 2018 - Gronau / Alfeld (wbn). Nächtlicher Wohnhausbrand in Gronau.

In der zurückliegenden Nacht haben 89 Einsatzkräfte der Feuerwehren in Gronau und Alfeld den Brand einer Dachgeschoßwohnung in einem Mehrfamilienhaus bekämpft. Der 59 Jahre alte Mieter der Dachwohnung erlitt eine Rauchvergiftung und musste in das Krankenhaus Gronau gebracht werden.

Weiterlesen...

 

Jeweils 30,9 Millionen Euro!

Euro-Jackpot ist heute Abend geknackt worden: Es sind zwei Spieler aus Deutschland

Freitag 31. August 2018 - Münster (wbn). Der aktuelle 61-Millionen-Euro-Jackpot ist geknackt: Zwei deutsche Spieler teilen sich den Gewinn der ersten Gewinnklasse bei der Lotterie Eurojackpot.

Jeweils 30.920.808,30 Euro gehen nach Nordrhein-Westfalen und nach Hessen. Am heutigen Freitagabend, dem 31. August, wurden die Gewinnzahlen 3, 6, 9, 18 und 24 sowie die Eurozahlen 2 und 7 gezogen.

Weiterlesen...

 

Die Spannung steigt

Eurojackpot steht schon wieder bei 61 Millionen

Freitag 31. August 2018 - Hannover (wbn). Es wird wieder so richtig spannend. Und diesmal sind die Jackpots erneut prall gefüllt.

Am vergangenen Wochenende wuchsen die Jackpots der Hauptlotterien von LOTTO Niedersachsen weiter an: Der Eurojackpot steht bei ca. 61 Millionen Euro.

Weiterlesen...

 

Niedersächsischer Dorfwettbewerb entschieden

Backemoor, Bötersen und Räbke für Bundeswettbewerb nominiert

Freitag 31. August 2018 - Hannover (wbn). Das Weserbergland ging diesmal leer aus. Die Würfel sind gefallen: Die Landesbewertungskommission des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft" hat drei Dörfer für die Teilnahme am Bundeswettbewerb 2019 nominiert.

Ausgewählt wurden diesmal Backemoor (Landkreis Leer), Bötersen (Landkreis Rotenburg (Wümme)) und Räbke (Landkreis Helmstedt). Die Jury hat unter Leitung des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) in sechs Tagen 18 Dörfer in Niedersachsen bereist und bewertet.

Weiterlesen...

 
Sieben Millionen Frauen könnten davon profitieren
Erhöhung der Mütter-Rente: Deutscher Land-Frauenverband fordert zügige Umsetzung

Donnerstag 30. August 2018 – Berlin (wbn). Das Bundeskabinett in Berlin hat beschlossen, dass künftig alle Mütter, deren Kinder vor 1992 geboren wurden, zusätzlich einen halben Rentenpunkt erhalten.
Von diesem Beschluss könnten rund sieben Millionen Frauen profitieren. Damit kommt die Bundesregierung einer langjährigen Forderung des Deutschen Land-Frauenverbands (dlv) näher. Der dlv fordert schon seit langem Gerechtigkeit für alle Mütter, unabhängig vom Geburtsjahr der Kinder.

Weiterlesen...

 

Jetzt ist es amtlich

Hameln feierte drei Tage lang das Pflasterfest mit mehr als 100.000 Besuchern

Mittwoch 29. August 2018 - Hameln (wbn). Jetzt ist es amtlich: Beim Hamelner Pflasterfest 2018 wurden 100.776 Besucher gezählt.

Das gab Hamelns Stadtmanager Dennis Andres bekannt. Die mehr als 80 Bands erwiesen sich somit auch bei kühlen Temperaturen als Publikumsmagnete.

Weiterlesen...

 

Es geschah gestern Mittag

Trotz herabgelassener Schranke: 82-Jähriger steht auf den Gleisen und wird in Marienau vom Zug erfasst und tödlich verletzt

Mittwoch 29. August 2018 - Coppenbrügge (wbn). Tragödie auf den Bahngleisen in Coppenbrügge. Im Ortsteil Marienau ist gestern ein 82 Jahre alter Mann aus der Region Hannover auf den Bahngleisen am Bahnübergang in Marienau von einem Nahverkehrszug erfasst und getötet worden.

Das Unglück ereignete sich trotz herabgelassener Halbschranken und Warnsignale. Der Zugführer (46) hatte noch eine Notbremsung eingeleitet, kam aber mit dem Personenzug der Nord-West-Bahn nicht mehr rechtzeitig zum stehen.

Weiterlesen...

 

Gestern Abend:

Das hätte die Hölle werden können: Kia-Fahrerin (62) kracht in Baugrube - und landet auf Gasleitung!

Dienstag 28. August 2018 - Leopoldshöhe (wbn). Das hätte noch schlimmer werden können – und es war so schon übel genug.

Eine 62 Jahre altre Frau ist mit ihrem Kia gestern Abend in einer Baugrube gelandet. Das Schlimme: In der Grube war eine Gasleitung freigelegt worden. Die Frau befand sich damit am Rande einer möglichen Katastrophe.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE