Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Weserbergland-Nachrichten.de

 



Mutter und Kind sind eingeladen

Baby-Kreis Holzminden mit dem Thema „Von der Brust zum Familientisch“

Donnerstag 15. August 2019 - Holzminden (wbn). Der Babykreis des Agaplesion Evangelischen Krankenhauses in Holzminden erfreut sich seit langem großer Beliebtheit weil er jungen Müttern gute Kontakte und lebensnahe Informationen anbietet.

Am Mittwoch, den 21. August, so wie jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat - außer in den Ferien - , findet von 15.00 Uhr - 17.00 Uhr der Baby-Kreis im AGAPLESION EVANGELISCHES KRANKENHAUS HOLZMINDEN in der Hebammengemeinschaft Lebensbaum statt.

Weiterlesen...

 

Es geschah heute Morgen / Update am Vormittag: Weder Drogen noch scharfe Schusswaffen gefunden

Wegen Drogen und Waffen: Durchsuchungsaktion mit großem Aufgebot bei libanesisch-kurdischer Großfamilie in Hameln

Donnerstag 15. August 2019 - Hameln (wbn). Polizeiaktion gegen eine libanesisch-kurdische Großfamilie am frühen Donnerstag Morgen in Hameln.

Mit einer großen Anzahl von Polizeikräften wurden drei Durchsuchungen durchgeführt, wobei – so die Polizei - "aufgrund ihres kriminellen Hintergrundes" und ihrer Einstellung von Teilen der Großfamilie Widerstand zu erwarten gewesen sei.

Weiterlesen...

 

Gesundheitsministerin Reimann: Sensibilisieren und aufklären

Impfkampagne: Niedersachsens Impfpraxen sind dabei

Mittwoch 14. August 2019 - Hannover / Hameln (wbn). Mit der kürzlich gestarteten Öffentlichkeitskampagne „Impfen. Klar." macht Gesundheitsministerin Carola Reimann deutlich, wie wichtig ein vollständiger Impfschutz ist.

Um möglichst viele Menschen zu erreichen, setzt das Ministerium auf Kooperationen. Nachdem bereits die niedersächsischen Apotheken mit Postern auf die Kampagne aufmerksam machen und ihren Kunden jetzt auch eine Überprüfung des Impfstatus anbieten, werden die Kampagnen-Poster „Abgelaufen?" demnächst auch in Niedersachsens Arztpraxen zu sehen sein.

Weiterlesen...

 

Vorstoß der SPD-Landtagsabgeordneten Watermann und Adomat

Ist der Brennstoffzellenzug die Lösung im Weserbergland?

Mittwoch 14. August 2019 - Hameln / Cuxhaven (wbn). In Cuxhaven wurde es bereits vorgemacht. Die SPD-Landtagsabgeordneten Watermann und Adomat setzen sich für Brennstoffzellenzüge jetzt auch zwischen Hameln und Elze ein.

Über die Zukunft der Bahnstrecke zwischen Hameln und Elze wird in der Region aktuell heftig diskutiert. Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Dirk Adomat und Uli Watermann setzten sich dabei für den Einsatz von Brennstoffzellenzügen auf dieser Strecke ein.

Weiterlesen...

 

Treffen der Weserministerkonferenz steht bevor

Johannes Schraps begrüßt das Umdenken bei K+S und die Vorlage von Alternativen zur Weserversalzung

Dienstag 13. August 2019 - Hameln (wbn). Klares Aus für die umstrittene Oberwewserpipeline von K+S.

Am 15. August 2019 trifft sich die Weserministerkonferenz sowie die Senatorin der Flussgebietsgemeinschaft (FGG) Weser um über das weitere Vorgehen im Hinblick auf die Situation der Weserversalzung zu sprechen.

Weiterlesen...

 

Er ist gegen die Schuldenbremse

Felix Mönkemeyer zum Landesvorsitzenden der linksjugend ['solid] gewählt

Dienstag 13. August 2019 - Braunschweig / Hessisch Oldendorf (wbn). Felix Mönkemeyer aus Hessisch Oldendorf ist in Braunschweig zum Landesvorsitzenden der „linksjugend“ gewählt worden.

Am Wochenende fand in Braunschweig die Landesmitgliederversammlung der linksjugend ['solid] statt, des Jugendverbandes der Partei DIE LINKE.. Dort wurde neben der Behandlung von inhaltlichen Anträgen, auch ein neuer Landesvorstand, der sogenannte Landessprecherrat gewählt.

Weiterlesen...

 

Deutsche Passanten sind dazwischen gegangen

Zwei Libanesen greifen auf dem Marktplatz von Obernkirchen anderen Migranten an

Montag 12. August 2019 - Obernkirchen (wbn). Körperverletzung, gefährliche Körperverletzung, Verstoß Waffengesetz, Verstoß Betäubungsmittelgesetz und Beleidigung – das ist die Latte der Straftaten, die sich zwei Libanesen in Obernkirchen aufgrund ihres Verhaltens eingehandelt haben.

Die 20 und 21 Jahre alten Männer libanesischer Abstammung hatten sich auf dem Marktplatz in Obernkirchen eine Schlägerei mit einem Mann von der Elfenbeinküste, einem Ivorer, geliefert. Deutsche Passanten sind dann dazwischen gegangen und wurden von den Libanesen daraufhin angegriffen.

Weiterlesen...

 

Begegnung wurde abgebrochen

Spieler und Zuschauer gehen aufeinander los: Polizeieinsatz bei Fußballspiel der Kreisliga B

Montag 12. August 2019 - Hüllhorst / Oberbbauerschaft / Espelkamp (wbn). Gewalt auf dem Fußballplatz – sie ist auch in den Kreisliegen ein Problem. Jüngstes Beispiel ist die Begegnung zwischen BW Oberbauerschaft und Türk Gücü Espelkamp auf dem Sportplatz in Oberbauerschaft.

Die Polizei: „Offenbar war es Mitte der zweiten Halbzeit zu einem Handgemenge zwischen einigen Spielern und Zuschauern gekommen. Der Schiedsrichter brach daraufhin das Spiel ab.“ In Folge dessen wurde auch der Schiedsrichter bedrängt.

Weiterlesen...

 

Feuerschein auf einem Zwischendach

Gebäude evakuiert: Feuerwehreinsatz in der Flüchtlingsunterkunft Bad Nenndorf

Sonntag 11. August 2019 - Bad Nenndorf (wbn). Feuerwehreinsatz in der Flüchtungsunterkunft Bad Nenndorf.

Vor einem Zimmer im zweiten Obergeschoss ist es nach Angaben der Polizei zu einem Feuer gekommen. Vermutlich sei dies beim Zubereiten eines Essen entstanden.

Weiterlesen...

 

Irrsinniger Angriff am Sonntag Morgen

Familienvater geht mit dem Messer auf Ehefrau und Kinder los

Sonntag 11. August 2019 - Hannover (wbn). Blutige Messerattacke eines möglicherweise geistesgestörten Vaters auf seine Familienmitglieder.

Heute Morgen hat ein Mann (50) anscheinend grundlos seine Ehefrau und seine eigene Tochter mit einem Messer verletzt. Nach Darstellung der Polizei sollen zwei weitere Familienmitglieder verletzt worden sein als sie bei dem irrsinnigen Angriff mutig dazwischen gegangen sind.

Weiterlesen...

 


Das besondere WBNachrichten-Video
Mit dem Lesekoffer in die Kindertagesstätte - die einzigartigen Aktionen der Hildesheimer Stadtbibliothek

Von Ralph Lorenz und Bashar Dahdal

Samstag 10. August 2019 - Hildesheim (wbn). Kinderliteratur auf Reisen – achtzehn Kindertagesstätten in Hildesheim haben Lesekoffer-Besuch aus der Hildesheimer Stadtbibliothek bekommen. Die Leiterin der Kinderbuchabteilung der Stadtbibliothek Hildesheim und eine in Hildesheim lebende französische Kinderbuchgestalterin sind in diesem Jahr wieder mit dem "Lesekoffer" unterwegs gewesen. Sie haben Kindertagesstätten und Kindergärten besucht, aus ihrem mitgebrachten Bücherschatz vorgelesen und die Leseinteressen der jungen Leseratten erkundet.

Es ist ein in seiner Art einzigartiges Projekt mit großer Vorbildfunktion. Die Kinder wiederum revanchierten sich begeistert mit einem Gegenbesuch in der Stadtbücherei.

Weiterlesen...

 

Auf herabfallende Gegenstände achten!

Amtliche Warnung vor Sturmböen im Weserbergland

Samstag 10. August 2019 - Hameln (wbn). Sturmtief "Yap" ist im Anmarsch. Amtliche Warnung vor Sturmböen für den Kreis Hameln-Pyrmont und für das Weserbergland

gültig von:          Samstag, 10.08.2019 10:00 Uhr

voraussichtlich bis: Samstag, 10.08.2019 20:00 Uhr

Weiterlesen...

 

Polizei spricht von Beziehungstat

Frau (58) in Bennigsen tot aufgefunden - Lebensgefährte (61) festgenommen

Freitag 9. August 2019 - Bennigsen (wbn). Tödliches Beziehungsdrama in Bennigsen. Ein 61 Jahre alter Mann aus Bennigsen bei Springe hat am Donnerstag die Polizei angerufen und gestanden, dass er seine Lebensgefährtin getötet habe.

Die sofort in die Wohnung an der Mittelstraße entsandten Einsatzkräfte haben dort die Leiche einer 58 Jahre alten Frau gefunden.

Weiterlesen...

 

Birkner fordert externe Überprüfung der Abläufe in den Sicherheitsbehörden

Das nächste Problem für Pistorius: Jetzt ist auch noch der Verbleib einer Maschinenpistole ungeklärt

Donnerstag 8. August 2019 - Hannover (wbn). Zuerst verschwinden geheime Akten des Landeskriminalamtes in Niedersachsen. Dann ist eine Maschinenpistole samt Munitionsmagazin bei der Polizei in Celle unauffindbar. Das ist vor allem neue politische Munition für die Landtagsopposdition gegen Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius.

Anlässlich des heute bekannt gewordenen Falles einer verschwundenen Maschinenpistole bei der Polizei Niedersachsen fordert der Vorsitzende der FDP-Fraktion, Stefan Birkner, eine umfassende externe Überprüfung der Abläufe in den Sicherheitsbehörden.

Weiterlesen...

 

Halbseitige Sperrung erforderlich

Bauwerksprüfung der Weserbrücke in Emmerthal

Donnerstag 8. August 2019 - Emmerthal (wbn). Ab Montag, dem 12. August, müssen sich Autofahrer auf der Landesstraße 431 in Emmerthal auf Behinderungen einstellen.

Grund ist die Bauwerksprüfung der Weserbrücke. Dies hat heute die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mitgeteilt.

Weiterlesen...

 

Das Tier wurde erheblich verletzt

Mehrere Pferdediebe versuchten auf sadistische Weise einen Hannoveraner von der Koppel zu stehlen

Mittwoch 7. August 2019 - Wunstorf / Hannover (wbn). Fiese Pferdediebe in Niedersachsen. Unbekannte haben in der Nacht des zurückliegenden Montags versucht einen Hannoveraner von einer Koppel in Wunstorf-Kolenfeld zu stehlen.

Eine Zeugin wurde gegen 2.15 Uhr auf das Geschehen aufmerksam, worauf die Pferdediebe die Flucht ergriffen. Das zurückgelassene Pferd wies erhebliche Verletzungen auf. Möglicherweise wurde es mit einem Gegenstand geschlagen.

Weiterlesen...

 

Ampelanlage bei Elze beschädigt

Frontalzusammenstoß: Polo-Fahrer nimmt Daimler-Fahrerin aus Aerzen auf der B1 die Vorfahrt

Mittwoch 7. August 2019 - Elze / Hildesheim (wbn). Ein Polo-Fahrer (71) aus Hemmingen hat auf der Bundesstraße 1 beim Einbiegen auf den B3-Zubringer bei Elze den Daimler einer Frau (34) aus Aerzen übersehen und einen Frontalzusammenstoß verursacht.

Glücklicherweise wurden zwei Polo-Insassen nur leicht verletzt. Durch das Zurückschleudern der Fahrzeuge wurde die Signalanlage beschädigt.

Weiterlesen...

 

Ratgeber „Psychotherapie. Chancen erkennen und mitgestalten“

Mehr als 2,2 Millionen Menschen betroffen: Hilfe bei Depression und anderen psychischen Erkrankungen

Dienstag 6. August 2019 - Detmold (wbn). Ein neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale informiert über Ablauf und Chancen einer Therapie bei Depression und anderen psychischen Erkrankungen.

Die Zahl der Krankschreibungen wegen psychischer Probleme hat sich innerhalb der vergangenen 20 Jahre mehr als verdreifacht. Laut einer aktuellen Langzeituntersuchung der Krankenkasse DAK fehlte in Deutschland im vergangenen Jahr jeder 18. Arbeitnehmer aus diesem Grund im Job – damit waren 2,2 Millionen Menschen betroffen. Häufigste Diagnose: Depression.

Weiterlesen...

 

Birkner: Wieviel Chaos verantwortet Minister Pistorius?

Ist das ganze System im Landeskriminalamt fehlerhaft? - Erneute Anfrage der FDP-Landtagsfraktion

Dienstag 6. August 2019 - Hannover (wbn). Der FDP-Fraktionsvorsitzende im Niedersächsischen Landtag Stefan Birkner befürchtet, dass im Landeskriminalamt über das bisher bekannt gewordene Ausmaß hinaus noch weitere schwerwiegende Fehler einer Aufklärung bedürfen.

Und er stellt die Frage: „Wieviel Chaos verantwortet Minister Pistorius?“ Die jüngsten Ereignisse im Verantwortungsbereich von Innenminister Pistorius sind für den Vorsitzenden der FDP-Fraktion, Stefan Birkner, Anlass zu großer Sorge.

Weiterlesen...

 

Gut vorbereitet ins neue Schuljahr

Hausaufgabenbetreuung im Jugendtreff: Wieder freie Plätze verfügbar

Dienstag 6. August 2019 - Salzhemmendorf (wbn). In Kürze startet das neue Schuljahr. Damit es nicht frustrierend beginnt, bietet die Jugendarbeit Salzhemmendorf mit der Hausaufgabenbetreuung in Kooperation mit dem Verein Grips eine effektive Möglichkeit, die Zeugnisnoten zu verbessern.

Das Angebot richtet sich an Schüler und Schülerinnen ab Jahrgang 7.

Weiterlesen...

 

Ging es in Wirklichkeit um noch viel mehr?

Nach vielen Fragezeichen am Wochenende: Olaf Lies bleibt und macht Stephan Weil glücklich

Aus Hannover berichtet Ralph Lorenz

Montag 5. August 2019 - Hannover (wbn). Umweltminister Olaf Lies (SPD) hat sich ein Wochenende lang Zeit genommen um heute Vormittag zu verkünden, dass er nun doch im Kabinett von Ministerpräsident Stephan Weil bleibt und nicht dem schmeichelhaften Lockruf eines einflussreichen Lobby-Verbandes nachgibt.

Er wird dafür von Weil und seinen Genossen gefeiert. Lies sieht das lukrative Angebot des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) im Nachhinein als Kompliment. Die Fraktionschefin der Grünen Anja Piel sah es eher nicht so und hatte nicht mit Kritik gespart, vor allem aber Zweifel an einer vorzeigbaren Leistungsbilanz im Umweltministerium genährt.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub