Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Weserbergland-Nachrichten.de

 



Mal eben mit dem Golf verschwunden:

Unerlaubte Spritztour endet in der Diemel

Freitag 10. August 2018 – Warburg / Höxter (wbn). Endstation Diemel. Die unerlaubte Spritztour ist wirklich zur Spritz-Tour geworden. Denn sie endete in einem Flussbett.

Das war zwar stark ausgetrocknet, doch für einige Spritzer am Golf hat’s noch gereicht.

Weiterlesen...

 

Es kann nochmals ungemütlich werden

Westlich der Weser sieht der Wetterdienst ein Tornado-Potential

Donnerstag 9. August 2018 - Hameln (wbn). Der Deutsche Wetterdienst schließt in einer aktualisierten Prognose von heute Nachmittag auch die Bildung von Tornados nicht aus.

Ferner ist von orkanartigen Böen die Rede mit einer Geschwindigkeit von 110 Kilometern (Bft 10). Ein kräftiges Tief zieht von Frankreich über die Deutsche Bucht nach Norwegen.

Weiterlesen...

 

Gewitter der Stufe 2 von 4

Nach der Vorwarnung ist jetzt das erste Donnergrollen im Weserbergland zu hören: Wetterdienst meldet ein starkes Gewitter im Landkreis Hameln-Pyrmont

Donnerstag 9. August 2018 - Hameln (wbn). Es ist bereits das erste Donnergrollen zu hören. Windböen machen sich bemerkbar und die Bäume geraten in Bewegung.

Amtliche Warnung vor starkem Gewitter für den Kreis Hameln-Pyrmont

gültig von:          Donnerstag, 09.08.2018 15:27 Uhr

voraussichtlich bis: Donnerstag, 09.08.2018 17:00 Uhr

Weiterlesen...

 

Ein Schwerpunktthema in Niedersachsen

Elternhaltestellen in Schulnähe könnten den Schulweg sicherer machen

Donnerstag 9. August 2018 – Hannover (wbn). Sogenannte Elternhaltestellen sollen in Hannover und möglichst auch in ganz Niedersachsen den Schulweg sicherer machen.

Sie sind ein Schwerpunktthema in diesem Jahr. Der Niedersächsische Verkehrsminister Dr. Bernd Althusmann hat heute in der Albert-Schweitzer-Grundschule in Hannover die Aktion „Kleine Füße – sicherer Schulweg“ vorgestellt. Die Aktion steht unter dem Motto „Zur Schule möglichst zu Fuß“ und soll für die Gefahren im Straßenverkehr sensibilisieren, vor allem wenn Kinder das erste Mal allein im Verkehr unterwegs sind.

Weiterlesen...

 

Ab 16 Uhr könnte es unangenehm werden

Kaltfront aus Westen: Eine Vorwarnung zu möglichen Unwettern im Weserbergland

Donnerstag 9. August 2018 - Hameln (wbn). Der Deutsche Wetterdienst unternimmt mit seinen Gewitterwarnungen einen neuen Anlauf.

Vorabinformation Unwetter vor schwerem Gewitter für Kreis Hameln-Pyrmont

gültig von:          Donnerstag, 09.08.2018 16:00 Uhr

voraussichtlich bis: Freitag, 10.08.2018 04:00 Uhr

Weiterlesen...

 

Antrag für den Kreistag

Grüne und Linke fordern ein Frauenhaus im Landkreis Holzminden

Mittwoch 8. August 2018 – Holzminden (wbn). Bundesweit fehlen sichere Plätze für von Gewalt bedrohte Frauen. So müssen immer wieder in Not geratene Frauen abgewiesen werden.

Der Landkreis Holzminden ist einer der wenigen Landkreise ohne ein eigenes Frauenhaus. Nach Einschätzung der Beratungs- und Interventionsstelle bei Häuslicher Gewalt (BISS) beim Kinderschutzbund fehlen auch in Holzminden Plätze. Rund 500 Frauen im Landkreis werden dort wegen Gewalt, Mobbing, Stalking und Bedrohung im Jahr beraten.

Weiterlesen...

 

Betroffen sind die Supermarktketten Penny Markt GmbH, Lidl, Kaufland, Aldi Süd und Real SB Warenhaus GmbH

Warnung vor Salmonellen: Bio-Eier mit Printcode 0-DE-0359721 betroffen

Mittwoch 8. August 2018 – Hannover (wbn).  Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz weist darauf hin, dass mit Salmonellen verunreinigte Eier in den Handel gelangt sind.

Betroffen sind Bio-Eier einer Packstelle im Landkreis Vechta. Die Eier tragen die Printnummer 0-DE-0359721. Der Rückruf betrifft alle Eier mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum bis einschließlich 24. August 2018.

Weiterlesen...

 

Hinweis der Landesbehörde für Straßenbau

Vollsperrung zwischen Deensen und Negenborn

Mittwoch 8. August 2018 - Deensen (wbn). Vollsperrung auf einem Abschnitt der L580 im Weserbergland.

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr hat heute Vormittag folgendes mitgeteilt: Im Zuge der Landesstraße 580 ist von Montag, 13. August, bis voraussichtlich in den Dezember hinein mit Behinderungen aufgrund der Vollsperrung der Straße im Bereich der Querung der neuen Bundestraße 64 zwischen Deensen und Negenborn (Landkreis Holzminden) zu rechnen.

Weiterlesen...

 

Deutscher Wetterdienst gibt zweite Warnung heraus

Die nächste Gewitter-Warnung: Kracht's jetzt richtig im Weserbergland?

Dienstag 7. August 2018 - Hameln (wbn). Das war ja wohl nichts. Etwas Donner und ein paar laue Tropfen. Und schon kommt die nächste Warnung vor starkem Gewitter für den Kreis Hameln-Pyrmont und das Weserbergland

gültig von:          Dienstag, 07.08.2018 20:46 Uhr

voraussichtlich bis: Dienstag, 07.08.2018 22:00 Uhr

Weiterlesen...

 

Warnung des Deutschen Wetterdienstes

Das erste Donnergrollen ist schon zu hören: Starkes Gewitter im Weserbergland erwartet

Dienstag 7. August 2018 - Hameln (wbn). Achtung: Amtliche Warnung vor starkem Gewitter für den Kreis Hameln-Pyrmont

gültig von:          Dienstag, 07.08.2018 19:13 Uhr

voraussichtlich bis: Dienstag, 07.08.2018 20:30 Uhr

Weiterlesen...

 

Hundetragödie in einem Waldstück bei Diekholzen

Pitbull tötet einen kleinen Havaneser und verletzt dessen Frauchen, das den struppigen Liebling beschützen will

Dienstag 7. August 2018 - Diekholzen / Hildesheim (wbn). Hundetragödie in einem Waldstück bei Diekholzen. „Buddy“ hieß der Pitbull und das dazugehörige Frauchen war zierlich, hatte blonde Haare, zum Zopf gebunden und wird nunmehr samt Hund gesucht.

Denn der Kampfhund der blonden Frau hat einen kleinen Havaneser zu Tode gebissen. Der kleine Hund gehörte einer 38 Jahre alten Besitzerin, die mit ihrem elf Jahre alten Sohn und dem kleinen Vierbeiner in dem Wald hinter einem Spielplatz spazieren ging.

Weiterlesen...

 

Nach 27 Jahren

Tragkraftspritzenfahrzeug der Feuerwehr Ammensen fährt in den wohlverdienten Ruhestand und wird mit einem Neufahrzeug ersetzt

Montag 6. August 2018 - Ammensen / Holzminden (wbn). Das alte Tragkraftspritzenfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Ammensen hat 27 Jahre treu seinen Dienst versehen, jetzt wird es am kommenden Wochenende mit einem moderneren Fahrzeug ersetzt.

Am Samstag, den 11.08.2018, findet ab 10 Uhr die Übergabe des neuen Tragkraftspritzenfahrzeugs der Feuerwehr Ammensen rund um das Feuerwehrgerätehaus statt.

Weiterlesen...

 

Bei Ausweichmanöver verunglückt

Daimler-Fahrerin nimmt Biker die Vorfahrt - zwei Verletzte

Montag 6. August 2018 - Hessisch Oldendorf (wbn). Und wieder einmal ist im Straßenverkehr ein Motorradfahrer übersehen worden.

Eine 50 Jahre alte Autofahrerin aus Hessisch Oldendorf ist, von der Bundesstraße 83 kommend, an der Landesstraße 434 nach rechts in Richtung Hessisch Oldendorf abgebogen. Dabei übersah sie den Biker mit seiner Suzuki, der aus Fuhlen kam und in Richtung Hessisch Oldendurf fuhr. Er war vorfahrtberechtigt.

Weiterlesen...

 

Brandkatastrophe in Hardegsen:

Heimbewohner (57) stirbt bei Feuer in einer Seniorenanlage - sechs Personen werden verletzt

Sonntag 5. August 2018 - Hardegsen (wbn). Grausame Tragödie bei einem Brand in einem Seniorenheim in Hardegsen. Ein 57 Jahre alter Bewohner der Seniorenanlage ist bei dem Großbrand getötet worden.

Zudem wurden insgesamt drei Heimbewohner im Alter von 82, 83 und 90 Jahren, ein Ersthelfer, 38 Jahre sowie eine Besucherin, 72 Jahre, aufgrund von Rauchgasintoxikation verletzt.

Weiterlesen...

 

Verabschiedung am Kriegerdenkmal in Salzhemmendorf

Der rastlose Friedensmarschierer Helmut Eichmann ist wieder zu Fuß unterwegs: Ziel ist ein russisch-orthodoxes Kloster

Sonntag 5. August 2018 - Salzhemmendorf (wbn). Er ist wieder für den Frieden unterwegs. Rund 400 Kilometer läuft Helmut Eichmann gen Osten. Ziel ist diesmal das russisch-orthodoxe Kloster Götschendorf, etwa 80 Kilometer nördlich von Berlin.

Der Vorsitzende des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Bad Pyrmont Helmut Eichmann war gestern am Kriegerdenkmal in Bad Pyrmont verabschiedet worden. Eine gleiche Zeremonie wiederholt sich auch heute Morgen gegen 9 Uhr in Salzhemmendorf am dortigen Kriegerdenkmal im Friedhof.

Weiterlesen...

 

Rettung in letzter Minute

Dreizehnjähriger schubst Mann einfach vom Steg ins Wasser - der treibt bewusstlos im Kirchhorster See

Samstag 4. August 2018 - Isernhagen / Hannover (wbn). Alkohol, Gluthitze und Badespass – das verträgt sich nicht gut. Ein 26-Jähriger, der unter Alkoholeinfluss stand, hat im Kirchhorster See das Bewusstsein verloren.

Zwei Erwachsene begann am Ufer mit Reanimationsmaßnahmen. Drei Jugendliche – 14, 16 und 17 Jahre – haben die Tragödie bemerkt und den jungen Mann aus dem Wasser gezogen. Es war allerdings auch ein 13 Jahre alter Junge, der den stark angetrunkenen Mann von einem sicheren Steg erst ins Wasser geschubst hatte. Warum der Mann dann das Bewusstsein verloren hatte, versucht die Polizei jetzt zu klären.

Weiterlesen...

 

Lagerraum komplett vernebelt

Heute Morgen: Feueralarm im Schloss Bückeburg

Freitag 3. August 2018 - Bückeburg (wbn) Feueralarm im altehrwürdigen Schloss Bückeburg. War es ein Kabelbrand an einem Kühlschrank?

Vermutlich ein Kurzschluss hat heute am frühen Morgen im Schloss Bückeburg einen Feueralarm ausgelöst und damit für einen gehörigen Schreck gesorgt.

Weiterlesen...

 

Ab morgen gelten die üblichen Betriebszeiten

Weserfähre Großenwieden kehrt zum Normalbetrieb zurück

Freitag 3. August 2018 - Großenwieden (wbn). Endlich ist die "Abkürzung" über die Weser wieder möglich! Die Fähre bei Großenwieden ist wieder in Betrieb.

Da der Fahrzeugverkehr ab heute wieder normal über die Weserbrücke in Fuhlen möglich ist, kehrt auch für die Weserfähre in Großenwieden der normale Alltag zurück. Ab morgen, Samstag, den 4. August 2018, gelten dann wieder die üblichen Betriebszeiten von 9.00 bis 19.00 Uhr.

Weiterlesen...

 

Wenn Übermut in Wahnsinn ausartet

Beifahrer hängt sich aus dem Fenster, Fahrer versucht ihn zurückzuziehen - dann hat's gekracht

Freitag 3. August 2018 - Hörstmar / Lemgo (wbn). Ein Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Es war nach Darstellung der Polizei die Übermut des Beifahrers in einem Renault Twingo, die in der Nacht zum heutigen Freitag zu einem schweren Unfall geführt hat.

Der junge Mann soll sich im Übermut mit dem Oberkörper aus der Fahrertür gehängt haben. Als der Twingo-Fahrer ihn in das mit insgesamt drei jungen Männern besetzte Auto zurückziehen wollte, geriet das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen...

 

Es geschah gestern Abend auf der Bundesstraße 1

Mit voller Wucht gegen den Brückenpfeiler: Audi-Fahrer (55) aus Coppenbrügge stirbt noch am Unfallort

Donnerstag 2. August 2018 - Coppenbrügge / Hameln (wbn). Ein 55 Jahre alter Audi-Fahrer aus Coppenbrügge ist gestern Abend nach einem schweren Unfall auf der Bundesstraße 1 seinen lebensgefährlichen Verletzungen noch an der Unfallstelle erlegen.

Mit großer Wucht, so die Mitteilung der Polizei, sei er in einer langgezogenen Rechtskurve frontal gegen den Pfeiler der Eisenbahnbrücke geprallt. Der Fahrer war nach links abgekommen. Das Wrack begann zu brennen. Eine Autofahrerin alarmierte die Feuerwehr, die den Entstehungsbrand im Motorraum rasch ablöschen konnte. Für den schwerverletzten Coppenbrügger kam jedoch jede Hilfe zu spät.

(Zum Bild. Die alarmierten Feuerwehrkameraden können das Wrack rasch löschen. Doch für den Audi-Fahrer aus Coppenbrügge kommt jede Hilfe zu spät. Foto: Polizei)

Weiterlesen...

 

Da ist jetzt auch noch die eine oder andere Kugel Eis drin...

Dirk Adomat und Uli Watermann: „Abschaffung der Kindergarten-Gebühren entlastet Familien“

Donnerstag 2. August 2018 - Hameln / Hannover (wbn). Der August hat für Familien gut angefangen. Ab sofort können sich zahlreiche Familien mit Kindern im Alter zwischen drei und sechs Jahren über eine finanzielle Entlastung freuen.

Seit dem 1. August ist der Kindergartenbesuch von Kindern über drei Jahren für bis zu acht Stunden am Tag an fünf Tagen in der Woche gebührenfrei.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE