Flug Nach Planmäßig
LH2177 MUENCHEN 09:30
LH363 FRANKFURT 11:45
LH2179 MUENCHEN 13:15
Flug Von Planmäßig
LH362 FRANKFURT 11:10
LH2178 MUENCHEN 12:40
HG7641 MALLORCA 13:35

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln



Weserbergland-Nachrichten.de

 


Fahrt frei für die Ilmebahn:
Finanzierung für die Streckenreaktivierung zwischen Salzderhelden und Einbeck-Mitte steht

Freitag 19. Mai 2017 - Hannover/Einbeck (wbn). Grünes Licht für die Streckenreaktivierung der Ilmebahn zwischen Einbeck-Salzderhelden und Einbeck-Mitte! Nunmehr knapp zwei Jahre nach Beginn der Planungen haben die Beteiligten jetzt einen Realisierungs- und Finanzierungsvertrag unterzeichnet.

Bei dem Treffen mit Christian Gabriel (Geschäftsführer der Ilmebahn GmbH), Hans-Joachim Menn (Geschäftsführer der Landesnahverkehrsgesellschaft) und Michael Frömming (Geschäftsführer des Zweckverbands Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen) sagte Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies (SPD), dass die Mobilität in Südniedersachsen durch die Streckenreaktivierung nachhaltig verbessert werde.

Weiterlesen...

 

Wer hat hier wen gerammt?
Autofahrer (65) löst Unfall-Kettenreaktion aus

Freitag 19. Mai 2017 - Minden (wbn). Was für ein Durcheinander! Ein Verkehrsunfall mit gleich fünf beteiligten Fahrzeugen hat die Polizei in Minden in Atem gehalten. Auslöser der gut 40.000 Euro teuren Kettenreaktion: Ein 65 Jahre alter Mercedes-Fahrer, der das Rotlicht einer Ampel missachtet hatte.

Der Mann war zunächst mit seinem Sportwagen in den Seat einer 20 Jahre alten Frau gekracht und hatte ihn in einen entgegenkommenden VW Passat geschoben. Anschließend krachte er gegen einen Transporter und schleuderte von dort aus in die Front eines Minis. Die Fahrerin des Seat musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

(Zum Bild: Wie hat sich das nun zugetragen? Den Polizisten vor Ort bot sich ein etwas unübersichtliches Unfallbild mit fünf kreuz und quer stehenden Fahrzeugen. Foto: Polizei)

Weiterlesen...

 

Am Samstag:

Freiwillige Feuerwehr veranstaltet viertes Börryer Tauziehen

Freitag, 19. Mai 2017 – Börry (wbn). Starke Männer und Frauen sind gefordert: Die Freiwillige Feuerwehr veranstaltet am Wochenende das vierte Börryer Tauziehen.

Auf der Jugendfeuerwehrwiese im Rhienfeld wird das Tauziehen am Samstag, den 20. Mai, stattfinden. Ab 13 Uhr werden die Feuerwehren ihre Stärke am Seil demonstrieren und zeigen wer die größte Kraft in der Umgebung hat. Die Siegerehrung ist zwischen 17 und 18 Uhr geplant.

Weiterlesen...

 

Trickbetrüger mit neuer Masche:

Anrufer wollen für Geldtransfer eine Vorauszahlung – 36-jähriger Hessisch Oldendorfer bemerkt Schwindel erst zu spät

Freitag, 19. Mai 2017 – Bad Münder/ Hessisch Oldendorf (wbn). Dreiste Masche von Betrügern! Anrufer sprechen von einer Gewinnausschüttung von mehr als 40.000 Euro und verlangen eine Gebühr für den Transfer. Eine 78-jährige Frau aus Bad Münder bemerkte den Schwindel rechtzeitig, ein 36-jähriger Hessisch Oldendorfer wurde hingegen Opfer dieses Trickbetrugs.

Der 36-Jährige wurde von einer angeblichen Sicherheitstransportfirma angerufen und über einen Gewinn in Höhe von rund 50.000 Euro informiert. Zur Lieferung des Geldes sollte dieser erst einmal rund 1.000 Euro in sogenannten Bezahlkarten kaufen und die Codes der vermeintlichen Transportfirma mitteilen. Als diese aufgrund eines noch höheren Gewinns, noch mehr Geld verlangte, wurde der Hessisch Oldendorfer misstrauisch und verständigte die Polizei. Diese warnt: Bei Gewinnspielbenachrichtigungen am Telefon ist Vorsicht geboten.

Weiterlesen...

 

Am Montag in Bad Pyrmont:
Michael Vietz lädt wieder zum Bürgerdialog ein

Freitag 19. Mai 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Der CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Vietz lädt interessierte Bürger wieder zu einem persönlichen Dialog ein.

Wer dem Bundespolitiker Ideen oder Anregungen mit nach Berlin geben möchte, kann – nach einer kurzen Anmeldung – am Montag zwischen 16 und 18 Uhr zum CDU-Stadtverband Bad Pyrmont in die Kirchstraße 6 kommen.

Weiterlesen...

 

Neugründung nach rund zehn Jahren:

Rot-rot-grüne Gruppe reicht Antrag zum Stadtelternrat für Kindertagesstätten ein

Freitag, 19. Mai 2017 – Hameln (wbn). Die rot-rot-grüne Gruppe unterstützt die Planungen eines Stadtelternrat für Kindertagesstätten! Dieser soll – wie bei dem Stadtelternrat der Schulen – einen Sitz und eine Stimme im Ausschuss für Familie, Kindertagesstätten, Schulen und Sport bekommen.

Schon vor zehn Jahren gab es bereits einen solchen Stadtelternrat der Kindertagesstätten. Dieser wurde aber nicht fortgeführt. Nun soll der Stadtelternrat neu gegründet werden. Dafür trafen sich Initiatoren bereits am 2. Mai. Dabei wurde deutlich, dass alle anwesenden politischen Vertreter der Gründung positiv entgegen blicken.

Weiterlesen...

 

Vor dem Saisonfinale in Sandhausen:

Relegation, Aufstieg, Meisterschaft – was ist drin für 96?

Von Maximilian Wehner

Freitag, 19. Mai 2017 – Hannover/ Sandhausen (wbn). Der finale Spieltag! Und spannender könnte es kaum sein: Der Aufstieg ist zwar fast sicher, aber es geht für die Roten immer noch um die Meisterschale. Im Fernduell mit dem VfB Stuttgart wird sich Hannover durchsetzen und am Ende die rund 8,5 Kilogramm schwere Meisterschale in die Luft strecken wollen. Für 96 geht es auswärts gegen den SV Sandhausen, währenddessen Stuttgart es zu Hause mit Würzburg zu tun bekommt.

Im Hinspiel gab es gegen die Mannschaft aus der Neckarregion zu Hause nur ein 0:0. Dieses Ergebnis würde den Hannoveranern schon reichen um den Aufstieg zu sichern, denn mit einem weiteren Punkt wären sie vom direkten Konkurrenten Braunschweig nicht mehr einholbar. Die Eintracht hat nur noch bei einer Niederlage der 96er eine Chance. Doch dann müssten sie immer noch drei Punkte und sechs Tore auf die Leinestädter aufholen, um diese noch auf Platz drei zu verdrängen.

(Zum Bild: Maximilian Wehner beobachtet für Radio Maschsee und die Weserbergland-Nachrichten das Geschehen rund um Hannover 96. Foto: Weber)

Weiterlesen...

 

Das aktuelle WBNachrichten-Video

Eltern, Kinder und Bürgermeister demonstrieren in Hannover für frühkindliche Bildung und Entlastung der Kommunen

Von Maximilian Wehner und Frank Weber
Freitag, 19. Mai 2017 - Hannover (wbn). Mit Trommeln, Rasseln und Trillerpfeifen haben rund 150 Eltern, Kinder und acht Bürgermeister aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont vor dem Aushilfsgebäude des Landtags in Hannover Krach gemacht. Und das für frühkindliche Bildung. Dabei ist die Botschaft klar: Die ersten beiden Kindergartenjahre sollen für die Eltern ebenfalls kostenlos werden. Aber die Kommunen dürfen dabei nicht alleine gelassen werden und so fordern die Städte und Gemeinden gleichzeitig eine finanzielle Unterstützung vom Land Niedersachsen.

Frauke Heiligenstadt, Kultusministerin des Landes Niedersachsen, macht den Kommunen trotzdem Mut: Das Land wird die Kosten für die beitragsfreie Kita nicht auf die Gemeinden abwälzen, sondern so wie es derzeit schon beim dritten Kindergartenjahr gemacht wird, selber tragen, vorausgesetzt die beitragsfreie Kita wird 2018 politisch durchgesetzt. Dies gilt allerdings als sehr wahrscheinlich, da sich alle großen Parteien des Landtags dafür ausgesprochen haben.

Weiterlesen...

 

Im Zweifel lieber rechts ranfahren...
Autofahrer aufgepasst: Demnächst rollen Panzer durch das Weserbergland

Donnerstag 18. Mai 2017 - Sennelager/Langendamm/Munster (wbn). Keine Angst: Wenn in der kommenden Woche Panzer und andere schwere Fahrzeuge auf den Bundesstraßen des Weserberglands unterwegs sind, handelt es sich lediglich um eine Übung der Bundeswehr.

Die Panzerlehrbrigade 9 aus Munster wird ab morgen sogenannte Marschpakete auf die Reise vom ostwestfälischen Sennelager nach Bergen im Heidekreis schicken. In diesen Kolonnen werden jeweils rund 25 Rad- und Kettenfahrzeuge unterwegs sein.

Weiterlesen...

 

Es drohen Unwetter der Stärke 2

Amtliche Warnung vor starkem Gewitter

Donnerstag 18. Mai 2017 - Hameln/Holzminden/Stadthagen (wbn). Die amtliche Gewitterwarnung gilt für die Landkreise Hameln-Pyrmont, Holzminden und Stadthagen.

gültig von:          Donnerstag, 18.05.2017 16:02 Uhr

voraussichtlich bis: Donnerstag, 18.05.2017 17:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am:                  Donnerstag, 18.05.2017 16:02 Uhr

Es besteht die Gefahr des Auftretens von starken Gewittern (Stufe 2 von 4).

Weiterlesen...

 

Regen, Hagel, Sturm:
Jetzt wird’s ungemütlich im Weserbergland

Donnerstag 18. Mai 2017 - Köln/ Hameln (wbn). Starkregen, Hagel und Sturmböen – mit dieser turbulenten Mischung vertreiben in Kürze heftige Gewitter die warme Frühsommerluft aus Deutschland.

Ein Blick in den Himmel des Weserberglands verrät: Örtlich sind schon jetzt Unwetter möglich. Nach Angaben des Internet-Wetterdienstes WetterOnline ist der Spuk am Wochenende aber vorüber und das Wetter beruhigt sich. Nachfolgend die detaillierten Aussichten für die kommenden Tage.

(Zum Bild: Die Wetterkarte für morgen, Freitag, den 19. Mai. Im Weserbergland kann es bei einer Höchsttemperatur von 21 Grad auch das ein oder andere Gewitter geben. Grafik: WetterOnline)

Weiterlesen...

 

Es drohen Unwetter der Stärke 2

Amtliche Warnung vor starkem Gewitter

Donnerstag 18. Mai 2017 - Hameln (wbn). Die amtliche Gewitterwarnung gilt für den Landkreis Hameln-Pyrmont.

gültig von:          Donnerstag, 18.05.2017 14:30 Uhr

voraussichtlich bis: Donnerstag, 18.05.2017 16:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am:                  Donnerstag, 18.05.2017 14:16 Uhr

Es besteht die Gefahr des Auftretens von starken Gewittern (Stufe 2 von 4).

Weiterlesen...

 


Das besondere WBNachrichten-Video
Friwi, Luigi und 100 Tage Nichtstun

Von Ralph Lorenz

Hameln (wbn). Als er verabschiedet wurde, fand sich nahezu alles was Rang und Namen im Weserbergland hatte, in der Empfangshalle des Sparkassen-Finanzplatzes ein um ihn zu würdigen. Friedrich-Wilhelm Kaup hat als Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hameln-Weserbergland zweifellos ein Stück Regional-Geschichte geschrieben. Jetzt ist es ruhig geworden um den Ruheständler – Zeit genug um mit dem Pensionär nach rund 100 Tagen Auszeit in aller Ruhe auf seiner Gartenterrasse zu plauschen. Das Gespräch fand kurz vor Ostern statt.

Und wenn dieser Film heute veröffentlicht wird, dann ist das auch nicht ganz zufällig. Denn „Friwi“, wie ihn viele seiner Mitarbeiter und Wegbegleiter liebevoll nennen, hat heute Geburtstag. Der Jubilar und Hobbygärtner ist nicht allein. Zu seinen emsigen Mitarbeitern gehört ein gewisser Luigi. Der treibt sich den ganzen Tag im Garten rum und sorgt dafür, dass das Kraut nicht in den Himmel schießt.

Weiterlesen...

 

Das aktuelle WBNachrichten-Video
Beitragsfreie Kita: Kultusministerin Heiligenstadt verspricht Unterstützung für die Kommunen

Mittwoch 17. Mai 2017 - Hannover (wbn). Mit Trillerpfeifen, Plakaten und einer Botschaft im Gepäck sind rund 150 Eltern und acht Bürgermeister aus Hameln-Pyrmont nach Hannover gekommen: Sie fordern die Entlastung der Kommunen. Und die soll es laut der Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt auch geben. Wenn im nächsten Jahr die beitragsfreie Kita auch für die beiden ersten Kindergartenjahre entsteht, sollen die Kommunen finanziell entlastet werden. Heißt: Das Land wird die ausbleibenden Betreuungsgebühren übernehmen. Somit sollen keine weiteren Kosten für die Gemeinden entstehen.
Das ergab das Gespräch zwischen Elternvertretern, Bürgermeistern und der Kultusministerin am Mittwochnachmittag. Wie hoch diese Entlastung sein wird, konnte die Ministerin noch nicht sagen. Allerdings ist die zuversichtlich: Schon bei dem dritten beitragsfreien Jahr haben sich das Land Niedersachsen und die Kommunen auf eine Pauschale geeinigt, die pro Kind gezahlt wird. So soll es auch bei den ersten beiden Kindergartenjahren passieren.

Weiterlesen...

 

Das aktuelle WBNachrichten-Video
Der neue Mann in der Handwerkskammer Hannover: Peter Karst übernimmt die Hauptgeschäftsführung zum 1. März 2018

Aus Hannover berichten Maximilian Wehner und Frank Weber

Mittwoch 17. Mai 2017 - Hannover (wbn). Führungswechsel! Der neue Mann in der Handwerkskammer Hannover heißt Peter Karst. Er wird ab dem 1. März 2018 die Hauptgeschäftsführung von Jans-Paul Ernsting, der das Amt bereits seit 1991 innehat, übernehmen. Bei der Frühjahrsvollversammlung wurde der 47-jährige Karst einstimmig gewählt. Er setzte sich gegen eine Vielzahl an Bewerbern durch. Derzeit führt er noch die Geschäfte der WiN Emscher Lippe Gesellschaft zur Strukturvebesserung.
Der neue Hauptgeschäftsführer, der von Beruf aus Jurist ist, freut sich über sein neues Amt und will die Geschäfte der Handwerkskammer Hannover mit ihren rund 150 Mitarbeitern erfolgreich weterführen.

Weiterlesen...

 

Nach Regionalbahn-Crash:

Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt gegen Bahnarbeiter wegen Fahrlässiger Tötung

Mittwoch, 17. Mai 2017 – Neustadt/ Hannover (wbn). Nach dem Zusammenstoß einer Regionalbahn mit einem Lastwagen, bei dem der 59-jährige Fahrer getötet wurde (die Weserbergland-Nachrichten.de berichteten), ermittelt nun die Staatsanwaltschaft Hannover gegen einen Mitarbeiter eines Subunternehmens der Deutschen Bahn wegen Fahrlässiger Tötung.

Nach unbestätigten Informationen des NDR handele es sich dabei um einen 36 Jahre alten Mann. Dieser war zuständig für das manuelle Öffnen und Schließen der Behelfsschranken, die während dortiger Bauarbeiten eingesetzt sind.

Weiterlesen...

 

Rund um Energiesparmöglichkeiten:
Wieder ein Beratertag bei den Stadtwerken in Bad Pyrmont

Mittwoch 17. Mai 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Kostenlose Energieberatung: Am morgigen Donnerstag, 18. Mai ist einmal mehr der Beratertag der Klimaschutzagentur Weserbergland bei den Stadtwerken Bad Pyrmont angesagt.

Zwischen 14 und 16.30 Uhr gibt ein neutraler Experte der gemeinnützigen Gesellschaft Tipps rund um Energiesparmöglichkeiten und energetische Sanierung.

Weiterlesen...

 

Polizei sucht Zeugen!

Unbekannter stiehlt Teil der Schaukelanlage "Big Swing"

Dienstag, 16. Mai 2017 – Northeim (wbn). Wer klaut denn sowas? 70 Meter lang, 11 Millimeter dick und Teil der Schaukelanlage „Big Swing“: Ein Unbekannter hat in der vergangenen Woche ein Seil des Hochseilgartens gestohlen.

Die Polizei hat nun ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet und hofft auf Zeugen, die etwas zum Verbleib des rund 300 Euro teuren Seils sagen können.

Weiterlesen...

 

Neue Fahrbahndecke wird verbaut:

Kreisstraße 85 wird saniert – halbseitige Sperrung ab Mittwoch

Dienstag, 16. Mai 2017 – Langenfeld/ Segelhorst (wbn). Ab Mittwoch wird gebaut: Die Fahrbahndecke der Kreisstraße 85 zwischen Langenfeld und Segelhorst wird erneuert.

Dazu wird die Straße während der Arbeiten halbseitig gesperrt und der Verkehr mittels einer Ampel an der Baustelle vorbeigeführt. Die Sperrung soll am 30. Mai wieder aufgehoben werden.

Weiterlesen...

 

Neuverpflichtung perfekt!

Von Eldagsen ins Weserberglandstadion: Paraschiv wechselt zu Preußen Hameln 07

Dienstag, 16. Mai 2017 – Hameln (wbn). Von Eldagsen nach Hameln: Transfer perfekt! Cezar Paraschiv wird zur kommenden Saison ein Preuße.

Der gebürtige Rumäne wechselt somit aus der Landesliga vom FC Eldagsen ins Weserberglandstadion, wo er künftig das Trikot der Hamelner tragen wird. Schon im vergangenen Jahr hatte es Kontakte zwischen dem Hamelner Club, der derzeit noch um den Aufstieg in die Bezirksliga kämpft, und Paraschiv gegeben. Damals entschied dieser sich aber für die Landesliga und den FC Eldagsen.

(Zum Bild: Transfer perfekt! Cezar Paraschiv freut sich auf die Aufgabe bei seinem neuen Club Preußen Hameln. Foto: FC Preußen Hameln 07)

Weiterlesen...

 

Bauarbeiten ab morgen Abend:
Bahnübergang „Am Güterbahnhof“ in Hessisch Oldendorf wird gesperrt

Dienstag 16. Mai 2017 - Hessisch Oldendorf (wbn). Die Gleisbauarbeiten an der „Löhner Bahn“ machen nicht nur Bahn-Pendlern, sondern nun auch Autofahrern zu schaffen. Weil im Bereich des Bahnhofs Hessisch Oldendorf gearbeitet werden muss, wird der Bahnübergang „Am Güterbahnhof“ ab morgen Abend, 18 Uhr gesperrt.

Das teilt die Stadtverwaltung mit und geht davon aus, dass die Arbeiten bis spätestens Freitag, 11 Uhr abgeschlossen sein werden.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player



Hollys Western Store in Tündern





powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE