Flug Nach Planmäßig
LLX5833 GRAN CANARIA 13:55
HG7640 MALLORCA 14:15
PC6632 ANTALYA 15:25
Flug Von Planmäßig
HG7641 MALLORCA 13:25
PC6631 ANTALYA 14:45
EW6808 MALLORCA 18:00

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln



Weserbergland-Nachrichten.de

 


Mögliche Verkehrsbehinderungen in der kommenden Woche
Die aktuellen Straßenbauarbeiten im Überblick

Donnerstag 10. August 2017 - Hameln (wbn). Sperrungen, Umleitungen, Wartezeiten: Autofahrer in der Region Hameln-Pyrmont und Schaumburg sehen sich derzeit wieder einigen Großbaustellen gegenüber.

Damit Verkehrsteilnehmer sich rechtzeitig auf möglliche Einschränkungen einstellen und entspannt durchs Weserbergland fahren können, wurde der Redaktion der Weserbergland-Nachrichten.de der aktuelle Status verschiedener Baumaßnahmen im Geschäftsbereich Hameln der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mitgeteilt.

Weiterlesen...

 

Mal wieder:
Sprinter-S-Bahnen der Linie S51 fallen demnächst wochenlang aus

Donnerstag 10. August 2017 - Hannover/Hameln (wbn). Das dürfte Bahn-Pendlern die Laune verderben: Die Sprinter-S-Bahnen der Linie S51 fallen ab September erneut für einige Wochen aus.

Das teilt die Deutsche Bahn (DB) mit und führt als Grund „Weichen- und Gleiserneuerungen im Leinetal“ an. Fahrgäste sollen auf die regulären Bahnen der Linien S1, S2 oder S5 umsteigen.

Weiterlesen...

 

Plus 11 Prozent:
Passagierzahlen am Paderborn-Lippstadt Airport legen im Juli deutlich zu

Donnerstag 10. August 2017 - Büren (wbn). Der „Heimathafen“ im Aufwind: Im Juli haben wieder mehr Passagiere den Paderborn-Lippstadt Airport genutzt. Mit rund 103.500 Fluggästen lag der Wert um 11 Prozent über dem des Vorjahresmonats. Auch beim Blick auf die ersten sieben Monate kletterten die Fluggastzahlen auf insgesamt rund 391.000. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht das einem Zuwachs von 5 Prozent.

Im aufkommensstarken Ferienmonat Juli legten vor allem die touristischen Ziele zu. Neben den am Airport PAD traditionell beliebtesten Zielen Antalya und Palma de Mallorca verzeichneten im Juli auch die Strecken zu den Kanarischen Inseln (Fuerteventura und Gran Canaria) ein kräftiges Plus von rund 42 Prozent.

(Zum Bild: In den Terminals und Passagierbrücken am "Heimathafen" war im vergangenen Monat besonders viel los. Foto: Paderborn-Lippstadt Airport)

Weiterlesen...

 

Sprechstunde am Freitagvormittag in Hessisch Oldendorf:
Bürgermeister Harald Krüger will wieder wissen, wo der Schuh drückt

Donnerstag 10. August 2017 - Hessisch Oldendorf (wbn). Dialog auf dem Marktplatz: Harald Krüger, Bürgermeister von Hessich Oldendorf lädt am Freitag wieder zur Bürgersprechstunde ein.

Das Motto: „Wo der Schuh drückt – was Sie bewegt“. Von 9 bis 11 Uhr steht Krüger im Bereich des Wochenmarktes für Fragen und Gespräche bereit.

Weiterlesen...

 

Rund 40.000 Euro Sachschaden bei Crash auf Straßenkreuzung

VW-Fahrer (61) hat Blaulicht und Sirene zu spät bemerkt: Streifenwagen kracht im Einsatz gegen Tiguan und Astra

Donnerstag 10. August 2018 - Hannover (wbn). Einsatzfahrt unter – wie es im Amtsdeutsch heißt - "Nutzung von Sonder- und Wegerechten". Das heißt: tatü-tata und Blaulicht.

Doch der Polizei-Passat wurde bei der Einfahrt in eine Straßenkreuzung in Hannover – die Ampel stand auf Rot – von einem 61 Jahre alten Tiguan-Fahrer offenbar zu spät gesehen. Der Streifenwagen prallte nicht nur gegen den Tiguan sondern auch gegen einen Opel-Astra.

Weiterlesen...

 

SEK-Einsatz in Bad Pyrmont:
Mann (30) droht Menschen zu erschießen und zündet seine Wohnung an

Mittwoch 9. August 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Aufregung in Bad Pyrmont: Elitepolizisten haben am Morgen einen 30 Jahre alten Mann festgenommen, der via Polizei-Notruf damit gedroht hat, Menschen zu erschießen.

Zuvor hatte der Mann, der mit seinem Hund allein war, unvermittelt Gegenstände angezündet und einen Wohnungsbrand ausgelöst. Der Grund für sein Verhalten ist Gegenstand der Ermittlungen. Zur Stunde werden Glutnester von der Feuerwehr gelöscht.

Weiterlesen...

 

Am 16. August von 15 bis 17 Uhr
Info-Nachmittag im Krankenhaus Holzminden: Baby-Spielzeug selber basteln

MIttwoch 9. August 2017 - Holzminden (wbn). Der Baby-Kreis Holzminden lädt alle Mütter mit Kindern bis zum ersten Lebensjahr wieder zu einem Info-Nachmittag ins Agaplesion Evangelisches Krankenhaus Holzminden ein.

In der Hebammengemeinschaft Lebensbaum können am Mittwoch, 16. August zwischen 15 und 17 Uhr wieder Kontakte geknüpft und Erfahrungen ausgetauscht werden. Thema diesmal: „Spielzeug selber basteln“.

Weiterlesen...

 

Am 19. August im Hotel Stadt Hameln:
CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann kommt in die Rattenfängerstadt

Dienstag 8. August 2017 - Hameln (wbn). Der CDU-Landesvorsitzende und Spitzenkandidat zur Niedersächsischen Landtagswahl Bernd Althusmann kommt am Samstag, 19. August nach Hameln.

Im Hotel Stadt Hameln wird er unter dem Motto „Zukunft gestalten, Herausforderungen bewältigen“ einen Ausblick auf die anstehenden Wahlen geben.

Weiterlesen...

 

Am 17. August in der Stadthalle:
Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter kommt nach Holzminden

Dienstag 8. August 2017 - Holzminden (wbn). Der Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Bundestag Dr. Anton Hofreiter kommt am 17. August nach Holzminden.

Nach Angaben des Kreisverbands von Bündnis 90/Die Grünen wird Hofreiter zunächst die Ölmühle in Boffzen und das Hutewald-Projekt mit den Weiderindern im Solling besuchen, um dann ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Rede und Antwort zu stehen. Thema des Abends: Ökologie und Gerechtigkeit.

Weiterlesen...

 

Hier werden Schüler zu Klimaschützern:
KliMotion und Klimaschutzagentur veranstalten erste KlimAkademie

Dienstag 8. August 2017 - Hameln (wbn). Am Donnerstag, 17. August ist es so weit: Die erste „KlimAkademie“ feiert Premiere.

Unter der Schirmherrschaft der parlamentarischen Staatssekretärin Gabriele Lösekrug-Möller veranstalten die Hamelner Umwelt-Jugendinitiative KliMotion und die Klimaschutzagentur Weserbergland eine spannende Akademie zum Thema Klimaschutz und Klimagerechtigkeit. Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont im Alter von neun bis zwölf Jahren (vierte bis sechste Klasse) können sich dabei kostenlos zu Klimaschützern ausbilden lassen. Das Angebot wird unterstützt von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung.

Weiterlesen...

 

FDP-Fraktionsvize will es wissen
Jörg Bode fordert Ministerpräsident Weil auf, seinen E-Mail-Verkehr mit VW offenzulegen

Dienstag 8. August 2017 - Hannover (wbn). Neue Etappe in der Diskussion um eine Einflussnahme des Volkswagen-Konzerns auf eine Regierungserklärung des Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil (SPD): Der FDP-Fraktionsvize Jörg Bode hat Weil jetzt aufgefordert, seinen E-Mail-Verkehr mit VW offenzulegen.

Konkret geht es dabei um die Kommunikation im Zeitraum vom 7. bis zum 13. Oktober 2015.

Weiterlesen...

 

Die Schauspiel-Highlights im September
Theater Hameln startet das Auswärtsspiel“

Dienstag 8. August 2017 - Hameln (wbn). Das Theater Hameln hat die Terminvorschau für den kommenden Monat bekanntgegeben.

Zwar bleibt das Theater selbst wegen einer Brandschutz-Baumaßnahme bis Ende Dezember 2017 geschlossen, während dieser Zeit gibt es aber das „Auswärtsspiel“. An unterschiedlichen Spielorten in der Stadt wird „Theater für und in Hameln“ gespielt. Den Auftakt macht das Theaterfest am 17. September in der Osterstraße.

Weiterlesen...

 

Gemeingefährliche Aktion bei Nienburg:
Unbekannter blendet Piloten mit Laserpointer

Dienstag 8. August 2017 - Hilgermissen-Wienbergen (wbn). Schrecksekunde im Anflug auf den Flughafen Bremen: Aus einem kleinen Ort nördlich von Nienburg sind gestern Abend die beiden Piloten eines Germania-Airbus mit einem Laserpointer geblendet worden.

Der unbekannte Täter hatte mit dem Leben von 117 Passagieren und vier Besatzungsmitgliedern gespielt, die gerade auf dem Rückweg aus dem türkischen Dalaman gewesen waren. Glücklicherweise wurden die Piloten bei der Laser-Attacke aber nicht verletzt, konnten sicher in der Hansestadt landen.

Weiterlesen...

 

Schwerste Brandverletzungen der Unfallopfer

Schreckliche Unfallszene auf der B1: Biker tot neben seinem zerrissenen Motorrad - Golf geht mit vier Insassen in Flammen auf

Dienstag 8. August 2017 - Horn-Bad Meinberg (wbn). Wahnsinns-Crash auf der Bundesstraße 1. Die Folge: Ein Toter, vier zum Teil Schwerverletzte, die aus einem brennenden Golf befreit werden mussten. Helfer wurden zu Helden!

Der Unfallhergang, der zu diesen unglaublichen Horrorszenen geführt hat: Ein 26 Jahre alter Motorradfahrer aus Bad Meinberg hat gestern, aus Richtung Blomberg kommend, mehrere Personenwagen überholt und ist in Höhe der Abfahrt Bellenberger Straße gegen einen Golf geprallt. Der in Gegenrichtung fahrende Golf bog gerade nach links in die Bellenberger Straße ein. Bei dem Aufprall wurde das Motorrad in zwei Teile gerissen und geriet in Brand. Der Biker starb noch an der Unfallstelle. Dramatische Situationen gab es an dem Golf, in dem sich vier Personen befanden.

Weiterlesen...

 

Regelmäßige Baumkontrollen:
Hätte der Todes-Ast im Maschpark frühzeitig entdeckt werden können?

Montag 7. August 2017 - Hannover (wbn). Nach dem tragischen Unglück im Maschpark, bei dem ein 31 Jahre alter Mann aus Springe am Sonntagabend seinen Verletzungen erlag, nimmt Wirtschafts- und Umweltdezernentin Sabine Tegtmeyer-Dette ihre Mitarbeiter in Schutz.

„Der abgebrochene Ast weist innen eine leichte Fäulnis auf, die im Zuge der regelmäßigen Kontrollen leider nicht zu erkennen war“, sagt sie.

Weiterlesen...

 

Eilmeldung (mit Update)
Weil kündigt Neuwahlen für den 15. Oktober an

Montag 7. August 2017 - Hannover (wbn). Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat soeben den Termin für die Landtags-Neuwahlen bekanntgegeben. Es ist der 15. Oktober 2017.

Zuvor hatte sich offenbar Landeswahlleiterin Ulrike Sachs gegen eine Parallelwahl am 24. September ausgesprochen.

Weiterlesen...

 

Identität geklärt:
Toter in der Gaststätte war albanischer Aushilfs-Wirt (49)

Montag 7. August 2017 - Hameln (wbn). Die Identität des in einer Gaststätte in Hameln tot aufgefundenen Mannes ist geklärt.

Nach Angaben der Ermittler handelt es sich um einen 49 Jahre alten Albaner, der schon seit längerem in Hameln wohnte.

Weiterlesen...

 

Neulich in Thüste:
„Wildschweine auf zwei Beinen“ verwüsten Maisfeld – jetzt ermittelt die Polizei

Montag 7. August 2017 - Thüste (wbn). Das kriegen nicht mal die wildesten Wildtiere hin: Unbekannte haben ein Maisfeld in Thüste plattgetrampelt. Jetzt ermittelt die Polizei.

Die Täter, nach denen gefahndet wird, hatten mehrere Maispflanzen abgebrochen und zu Haufen aufgeschichtet. Ihr Motiv: Völlig unklar!

(Zum Bild: Sinnlos! Unbekannte haben Teile eines Maisfeldes bei Salzhemmendorf plattgetreten. Foto: Polizei)

Weiterlesen...

 

„Bester Sommer der Flughafengeschichte“
Passagierzahlen am Hannover Airport knacken Rekordmarke

Montag 7. August 2017 - Hannover (wbn). Verkehrszahlen und Pünktlichkeit sind spitze. Rekorde über Rekorde: Die Fluggastzahlen am Hannover Airport (HAJ) haben in den Monaten Mai bis Juli 2017 neue Bestmarken erreicht.

Spitzenreiter ist der Juli mit 658.541 Passagieren im Linien- und Charterverkehr (+14,8 Prozent zum Vorjahr). Noch nie in der 65 Jahre alten Geschichte des Flughafens sind innerhalb eines Monats so viele Fluggäste am HAJ gestartet und gelandet!

Weiterlesen...

 

Anträge noch bis zum 1. September möglich:
Naturschutzstiftung des Landkreises Holzminden vergibt wieder Fördermittel

Montag 7. August 2017 - Holzminden (wbn). Finanzspritze für den Naturschutz: Das Kuratorium der Naturschutzstiftung im Landkreis Holzminden sucht nach guten Projektideen und wird demnächst zum zweiten Mal über Förderanträge für das laufende Jahr zu beraten.

Anträge werden noch bis zum 1. September entgegengenommen. „Gefördert werden grundsätzlich Projekte, die der Natur im Landkreis zu Gute kommen“, heißt es aus Holzminden.

(Zum Bild: Das aktuelle Kuratorium der Naturschutzstiftung macht sich für den Naturschutz im Landkreis Holzminden stark (v. l.): Landrätin Angela Schürzeberg, Hartmut Kumlehn, Birgit Oerke, Ludwig Hundertmark, Karl Dehne, Ulrike Weißenborn. Es fehlt Birgit Czyppull. Foto: T. Sienk)

Weiterlesen...

 

Von herabfallendem Ast getroffen:
Maschseefest-Besucher (31) verstirbt in Klinik

Montag 7. August 2017 - Hannover (wbn). Trauriges Update: Der im Maschpark von einem herabfallenden Ast getroffene 31 Jahre alte Mann aus Springe ist tot.

Wie die Polizei Hannover mitteilt, ist er am Sonntagabend seinen schweren Verletzungen erlegen.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE