Jetzt 29. März der neue Termin

Sperrung der Landesstraße 422 bei Coppenbrügge auf Monatsende verlegt

Donnerstag 14. März 2019 - Dörpe / Coppenbrügge (wbn). Der Regen hat den Terminplan der Straßenbaubehörde verwässert.

Der Beginn der Sperrung der Landesstraße 422 im Zuge der Arbeiten an der Bundesstraße 1 - Ortsumgehung Coppenbrügge – verschiebt sich deshalb.

Fortsetzung von Seite 1

Die für kommenden Montag, 18. März, angekündigte Sperrung der Landesstraße 422 zwischen Coppenbrügge und Dörpe beziehungsweise Eldagsen verschiebt sich um voraussichtlich knapp zwei Wochen.

Grund sind die ergiebigen Regenfälle der vergangenen Tage, die momentan keine Erdbauarbeiten zulassen. Dies teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit. Die Sperrung soll nun am Freitag 29. März eingerichtet werden.

Im Anschluss finden erste vorbereitende Arbeiten statt. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.