Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Jetzt ermittelt die Polizei gegen die Fahrerin auf dem Ego-Trip

Unglaublich! Frau behindert Rettungswagen bei Einsatzfahrt, beschleunigt, zwingt ihn zum Bremsen und zeigt der Besatzung auch noch "den Scheibenwischer"

Sonntag 17. Februar 2019 - Brakel / Höxter (wbn). Unterirdisches Verhalten einer Pkw-Fahrerin. Sie behindert einen eindeutig im Einsatz befindlichen Rettungswagen unverkennbar mit voller Absicht.

Dass es hier um Menschenleben geht, scheint die Dame nicht zu interessieren. Sie hindert die Rettungswagen-Besatzung sodann am Überholen, indem sie nach Auskunft der Polizei ihren Wagen zunächst stark beschleunigte und sich dann mit ihrem Wagen vor das Rettungsfahrzeug gesetzt hat.

Fortsetzung von Seite 1

Das Rettungsfahrzeug musste daraufhin stark abbremsen. Damit hat sie das Einsatzfahrzeug noch extra gefährdet. Die Krönung: Die Frau am Steuer beleidigte dann noch die Besatzung des Rettungswagens indem sie – so die Polizei – „den Scheibenwischer zeigte“.

Jetzt wird ein Ermittlungsverfahren gegen die Frau eingeleitet! Nachfolgend der Polizeibericht aus Brakel: "Während einer Einsatzfahrt mit Blaulicht und Martinshorn wurde am Samstag, 16.02.19 gegen 21.05 h ein Rettungswagen an einem Überholvorgang gehindert.

Eine unbekannte PKW Fahrerin hinderte den Rettungswagen am Überholen indem sie ihren PKW zunächst stark beschleunigte und sich dann mit ihrem Fahrzeug vor den Rettungswagen setzte , so dass dieser stark abbremsen musste. Darüber hinaus beleidigte sie die Besatzungsmitglieder des Rettungswagen, indem sie den 'Scheibenwischer' zeigte.

Ein Ermittlungsverfahren wegen eines Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Beleidigung wurde eingeleitet."

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub