Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




22-Jähriger flüchtete in eine Gaststätte - Festnahme!

Radfahrerin nachts im Straßengraben vergewaltig - Taxifahrer kommt dem Opfer zuhilfe

Wennigsen (wbn). Vergewaltigung am frühen Sonntagmorgen: Ein Taxifahrer wurde stutzig als er nachts ein Fahrrad auf der Fahrbahn in Wennigsen liegen sah.

Er stieg aus, suchte die Strecke ab – und schon sprang ein 22-Jähriger aus dem Graben. Der Unbekannte war, so der Tatverdacht, gerade bei der Vergewaltigung einer Frau erwischt worden. Der Taxifahrer informierte die Polizei und kümmerte sich um das Opfer. Die Polizei konnte indessen den flüchtenden Tatverdächtigen ausfindig machen. Der Mann war in eine nahegelegene Gaststätte gegangen und stark alkoholisiert. Festnahme! Er wird heute dem Haftrichter vorgeführt.

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Hier der Polizeibericht von gestern aus Wennigsen: „Polizeibeamte haben heute Morgen, gegen 02:00 Uhr, einen 22-Jährigen festgenommen. Er steht im Verdacht, kurz zuvor eine Frau im Bereich Wennigsen vergewaltigt zu haben und wird morgen einem Haftrichter vorgeführt. Nach bisherigen Erkenntnissen war die Frau am frühen Sonntagmorgen mit ihrem Fahrrad in Richtung Wennigser Markt unterwegs gewesen, als sie plötzlich von einem Unbekannten angegriffen, gewürgt und nach links in den Graben geschubst wurde. Im Graben liegend, berührte der mutmaßliche Täter die Frau unsittlich und nahm sexuelle Handlungen an ihr vor. Darüber hinaus schüchterte er das Opfer mit verbalen Drohungen ein.

Ein Taxifahrer, der auf das für ihn zunächst herrenlose Fahrrad auf der Fahrbahn aufmerksam geworden war und daraufhin die Straße genauer absuchte, nahm schließlich den Tatverdächtigen wahr. Der 22-Jährige sprang völlig unvermittelt aus einem Graben und lief dann in Richtung Degersen davon. Der Taxifahrer informierte die Polizei und kümmerte sich um das Opfer. Anhand der von ihm abgegeben Personenbeschreibung konnte der augenscheinlich alkoholisierte Tatverdächtige wenig später in einer nahegelegenen Gaststätte festgenommen werden. In einer ersten Vernehmung räumte er die Tat ein. Er wird morgen einem Haftrichter vorgeführt, die Ermittlungen dauern an.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub