Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Sorgfältige Abwägung bei den Öffis
Im Nahverkehr gibt's neue Fahrpreise - manches wird noch günstiger, andere Tarife müssen angehoben werden


Hameln (wbn). Neue Fahrpreise im Nahverkehr: Zum 1.September werden die Fahrpreise im Nahverkehr Hameln-Pyrmont um durchschnittlich 4,15 Prozent angehoben.


Der Beschluss hierfür erfolgte im Mai/ Juni 2012 durch die zuständigen Gremien. Die Anhebung der Preise, von denen die Stammkunden der Öffis weniger belastet werden als die Gelegenheitsfahrer, ist eine notwendige Reaktion auf die in den letzten Jahren gestiegenen Belastungen. Die 4-Fahrten-Karte wird im Vergleich zu dem Einzelfahrschein noch kostengünstiger. Die Fahrpreise der Kinderfahrscheine bleiben fast unverändert.

Fortsetzung von Seite 1

Gleichzeitig wird das Fahrkartensortiment erweitert. Mit der Tageskarte für eine bzw. für bis zu fünf Personen der Preisstufe 13 werden Fahrten aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont übergreifend in die angrenzenden Tarifgebiete, z.B. nach Barntrup oder Bodenwerder, vergünstigt. Neu für Schüler ist die SchülerFreizeitkarte. Es handelt sich hierbei um eine Anschlusskarte, die auf der Sammel-Schülerzeitkarte aufbaut.

Für nur 15 Euro monatlich sind Fahrten in allen Tarifzonen (Gemeinden) des Landkreises Hameln-Pyrmont möglich. Die Schülerfreizeitkarte gilt übrigens auch in den schulfreien Zeiten, außer in den Sommerferien. Zeitgleich erfolgt am 1. September 2012 der Fahrplanwechsel. Über das veränderte Angebot informieren die Bereichsfahrpläne, die zusammen mit der Fahrpreisbroschüre dieses Jahr bereits einen Monat vor dem Fahrplanwechsel bei den Vorverkaufsstellen ausliegen.
 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub