Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Der neue Fahrplan für den Linienbusverkehr im Kreis Hameln-Pyrmont

 

Der "Taxibus" hat sich am Ith bewährt und erweitert jetzt seinen Aktionskreis

 

Coppenbrügge/Bisperode (wbn). Der sogenannte „Taxibus“ hat sich im Ostkreis als feine Sache erwiesen. Nutznießer sind vor allem die Fahrgäste im Raum Coppenbrügge. Deshalb die gute Nachricht: Nach dem Probebetrieb im Frühjahr rollt der Taxibus, der verstärkt Ausstiegswünsche berücksichtigt und auf Anruf spezielle Haltestellen extra anfährt, weiter durch die Ith-Region. Dabei geht’s auch nach Bisperode.

 

Am 5. August 2010 beginnt das neue Schuljahr. Mit dem ersten Schultag wird traditionell der neue Fahrplan für den Linienbusverkehr im Landkreis Hameln-Pyrmont eingeführt. Erst im Februar diesen Jahres als Probebetrieb begonnen, soll der Taxibus auch nach dem Fahrplanwechsel weiter fahren. Aufgrund der ersten Erfahrungen sind einige Fahr­planänderungen erforderlich. "Die Fahrgastzahlen sind - verglichen mit dem vor der Einführung an uns herange­tragenen Bedarf - immer noch niedrig", so Öffi Geschäftsführer Carsten Busse. Um das kleine Fahrzeug besser auszulasten, werden ab 5. August zusätzliche Verbindungen für die Schülerbeförderung angeboten. Der Taxibus fährt dann auch im Bereich Bisperode. "Die von den Fahrgästen gut angenommenen Fahrten der Linie 50 bleiben aber erhalten", so Carsten Busse weiter.

Fortsetzung von Seite 1

 

Der Taxibus wird außerdem auf der Linie 51 zwischen Bisperode und Bodenwerder einige schwach ausgelastete Fahrten übernehmen. In diesem Zusammenhang entstehen noch einige zusätzliche Haltestellen. Wer mit der Linie 50 aus Hameln in Bisperode ankommt, kann zum Beispiel im Anschluss mit dem Taxibus zur Haltestelle "Alter Teich" fahren. Einfach beim Taxibus-Fahrer den Ausstiegswunsch angeben. Wer dort einsteigen möchte, ruft einfach die Mobilitätszentrale Weserbergland an, Tel. 05151/788-988. Haltestellen, die vom Taxibus nur bei Bedarf bedient werden und die vorher telefonisch angemeldet werden müssen, gibt es außerdem in Dohnsen sowie im Bereich der Rühler Straße in Bodenwerder.

 

Hier finden die Fahrgäste Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten und der Taxibus fährt fast direkt vor die Tür. Weitergehende Informationen erhalten Sie in der Mobilitätszentrale Weserbergland unter der Rufnummer 05151 / 788 988 sowie im Internet unter www.oeffis.de.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE