Heute zwischen Duingen und Coppengrave verunglückt

33-Jährige gerät auf regennasser Fahrbahn in den Straßengraben - schwer verletzt!

Duingen (wbn). Der tückische Regen. Staubschichten und Blätter machen die Fahrbahn zusätzlich schlierig. Eine Pkw-Fahrerin aus Duingen ist heute Morgen zwischen Duingen und Coppengrave von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben geraten.

Sie wurde schwer verletzt. Hier der Polizeibericht vom heutigen Tag aus Duingen: „Am Freitagmorgen befuhr eine 33-jährige aus Duingen mit ihrem Pkw die Landesstraße von Duingen in Richtung Coppengrave. Ausgangs einer Rechtskurve kam sie auf regennasser Fahrbahn aus noch bislang ungeklärter Ursache nach links von der Straße ab und fuhr in den Straßengraben.

Fortsetzung von Seite 1

Nach dem Aufprall musste sie schwer verletzt in das Alfelder Krankenhaus eingeliefert werden. Der Pkw musste mit Totalschaden abgeschleppt werden. Geschätzte Schadenshöhe ca. 2500 Euro.“