Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 





Das WBN-Nachrichten-Video aus Nettelrede
Ziemlich schnell, ziemlich blau unterwegs - 19-Jähriger landet mit seinem Opel Astra auf dem Dach

Von Hans-Peter Tonn

Nettelrede/Bad Münder (wbn). Unangepasste Geschwindigkeit in Verbindung mit Alkoholeinfluss dürfte die Ursache für den Unfall gewesen sein, der sich heute Nacht gegen 1.50 Uhr auf der Bundesstraße 442 in Höhe Nettelrede ereignet hat. Der 19 Jahre alte Fahrer des Opel Astra war, aus Bad Münder kommend, in Richtung Lauenau gefahren und ersten Angaben zufolge nach links von der Fahrbahn abgekommen. Er schleuderte dann nach rechts zum Grünsteifen und geriet wieder zurück an den linken Fahrbahnrand, wo das Fahrzeug die Böschung hoch schleuderte.

Dort prallte der Opel Astra gegen eine Grundstückmauer nebst Zaun und kam anschließend auf dem Fahrzeugdach zum Liegen. Die Freiwillige Feuerwehr befreite den Fahrer aus seinem Autowrack. Bei allem Pech - Glück für den 19-Jährigen aus Bad Münder. Fortsetzung von Seite 1
Der Fahrer wurde zwar mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, konnte aber heute Vormittag schon wieder entlassen werden. Was bleibt ist ein Sachschaden von rund 6500 Euro – den ersten Schätzungen zufolge.
 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub