Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 





Das WBNachrichten-Video zum Crash bei Fischbeck
Fünf Schwerverletzte: Der Renault schoss quer über die Fahrbahn und prallte mit dem Ford Galaxy zusammen...

Von Hans-Peter T o n n

15. Mai 2014 - Fischbeck (wbn). Es war offensichtlich ein Moment der Unachtsamkeit eines 38 Jahre alten Renault-Fahrers aus Bückeburg, der zu einem schweren Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 83 bei Fischbeck geführt hat. Die Folge: Fünf teils schwer verletzte Personen. Und ein Gesamtschaden von etwa 15.000 Euro. Ein mit vier  Personen besetzter Ford Galaxy hatte sich als Folge des Zusammenpralls überschlagen und ist auf dem Dach liegen geblieben. Der Unfall hatte sich gegen 16.45 Uhr ereignet. Die B 83 musste bis 19.30 Uhr gesperrt werden.

Ein Notarztfahrzeug und drei Rettungswagen waren im Einsatz. Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler war der Fahrer (38) eines Renault Laguna in Richtung Hessisch Oldendorf unterwegs. Aus noch unbekannter Ursache seien die rechten Räder des Autos auf den geschotterten Seitenstreifen geraten, hieß es.

Fortsetzung von Seite 1

Der Bückeburger soll sich erschrocken und stark gegengelenkt haben. Dadurch schoss sein Renault quer über die Straße und kollidierte auf der Gegenfahrbahn mit dem Ford Galaxy.
 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub