Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Das besondere WBNachrichten-Video
Die besondere "Mobilmachung" von Verkehrsminister Olaf Lies: Auch ein Landesbus von Holzminden über Eschershausen und Coppenbrügge nach Springe ist angedacht

Von Ralph Lorenz und Frank Weber

Montag 16. Januar 2017 - Hannover / Holzminden (wbn). Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies hat eine „Mobilmachung“ der besonderen Art ausgerufen. Er will 261 Einzelprojekte mit rund 133 Millionen Euro fördern. Die vorhandene Infrastruktur solle regelrecht „grunderneuert“ werden. Eine Vielzahl von Bushaltestellen im ländlichen und innerstädtischen Bereich wird modernisiert und barrierefrei. Besonders innovativ: Ein neues „Landesbus“-Liniennetz, das im neuen Jahr 2017 angedacht ist.
Unter den denkbaren Schnellbuslinien, „die nicht an jeder Milchkanne halten sollen“, findet sich auch der Streckenvorschlag Holzminden-Springe, der über Stadtoldendorf, Eschershausen und Coppenbrügge geführt werden könnte. Hier wird ein entsprechendes Nachfragepotenzial unterstellt, wie einer entsprechenden Studie der „PTV Group“ zu entnehmen ist. Fortsetzung von Seite 1

Zu den Spielregeln gehört, dass die jeweiligen Landratsämter oder kreisfreien Städte einen entsprechenden förderungswürdigen Antrag stellen müssten. Die Weserbergland-Nachrichten.de haben heute Vormittag mit Wirtschafts- und Verkehrsminister Olaf Lies am Rande einer Pressekonferenz in Hannover gesprochen.
 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE