Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Postfilialen in Hildesheim und Hannover betroffen

Video-Gesichtserkennung: Ist der Post der Datenschutz schnurz? „real“ realisiert die Kritik und stellt ein, die Post macht aber weiter

Donnerstag 29. Juni 2017 - Hildesheim / Hannover (wbn). Will das gelbe Unternehmen sein Gesicht nicht verlieren? Die umstrittene Video-Gesichtserkennung wird auch von der Post in Hildesheim und Hannover praktiziert. Und die Gesichter werden weiterhin "gescannt".

Dies meldet der NDR. Der Sender NDR1  Niedersachsen berichtet, dass die Post trotz einer Strafanzeige an den sogenannten Kunden-Gesichtsanalysen festhalten wolle.

 

Fortsetzung von Seite 1

Laut einem Unternehmenssprecher soll es sich um eine Testphase handeln. Ende 2017 solle diese ausgewertet werden. Auch „real“ war auf die Idee gekommen Kunden für Werbezwecke aufzuzeichnen. Nachdem das aufgeflogen war, hatte der Supermarkt-Betreiber diese Maßnahmen beendet. Digitalcourage, eine Datenschutzorganisation, hatte dies öffentlich gemacht und Strafanzeige erstattet.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub