Sirenenalarm am Vormittag
Küchenbrand in Börry - Örtliche Feuerwehr hatte die Situation rasch im Griff


Freitag 11. Mai 2018 - Börry (wbn). Sirenenalarm zur Frühstückszeit in der Torstraße in Börry.

Starker Qualm im Erdgeschoss eines Wohnhauses an der Torstraße, gegenüber der Abzweigung nach Eschershausen.
Fortsetzung von Seite 1

Die Freiwillige Feuerwehr war wie immer rasch zur Stelle und hatte die Situation bei dem gemeldeten Küchenbrand in einem Fachwerkgebäude rasch im Griff. Ein Feuerwehrmann kommentierte die Begebenheit im übertragenen Sinne wie folgt: "Essen rausgetragen - und fertig". Gleichwohl war vorsorglich ein großes Aufgebot angerückt, da es sich um ein bewohntes Gebäude handelte. Personen wurden bei diesem Küchenbrand nicht verletzt.