Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Feuerwehren aus Horn, Bad Meinberg, Belle und Billerbeck im Einsatz

Alles Zufall? Waldbrand in Lippe. Und mittendrin ein eingeäscherter Hochsitz

Montag 21. Mai 2018 - Horn-Bad Meinberg (wbn). Waren hier wieder einmal die sogenannten militanten Jäger-Hasser am Werk, die das waidmännische Handwerk verteufeln und dabei auch nicht vor einem Waldbrand zurückschrecken, bei dem Tiere des Waldes umkommen können?

In einem Waldstück ist ein Feuer „ausgebrochen“ und – welch Zufall – inmitten des brennenden Abschnitts stand ein Hochsitz. Er wurde komplett zerstört. Die Feuerwehren aus Horn, Bad Meinberg, Belle und Billerbeck rückten mit insgesamt 40 Feuerwehrleuten an, um ein inzwischen etwa 150 Quadratmeter großes, brennendes Waldstück zu löschen.

 

Fortsetzung von Seite 1

Die Polizei bittet nunmehr um Hinweise auf die Ursache des Feuers. Nachfolgend der Polizeibericht aus Lippe: „Am Sonntag, gegen 15:00 Uhr, bemerkte ein aufmerksamer Zeuge eine schwarze Rauchfahne über einem Waldgebiet zwischen Knickstraße und Holunderweg.

Als er nach kurzer Suche mitten im Wald ein Feuer entdeckte, rief er die Feuerwehr. Die Wehren aus Horn, Bad Meinberg, Belle und Billerbeck rückten mit insgesamt 40 Feuerwehrleuten an, um ein inzwischen ca. 150 qm großes, brennendes Waldstück zu löschen. Inmitten dieses Waldstückes stand ein Hochsitz, an dem vermutlich das Feuer ausgebrochen ist.

Dieser wurde komplett zerstört und auch Bäume und Sträucher wurden in Mitleidenschaft gezogen, bevor es der Feuerwehr gelang den Brand zu löschen.

Wer Hinweise zur Ursache des Feuers geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeiwache in Blomberg unter Tel. 05235 96930.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub