Flug Nach Planmäßig
CAI1334 ANTALYA 17:30
LH365 FRANKFURT 18:00
LH2181 MUENCHEN 20:15
Flug Von Planmäßig
LH364 FRANKFURT 17:25
LH2180 MUENCHEN 19:40
EW6808 MALLORCA 22:10

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Auch CDU-Anhänger sind dafür

Emnid-Umfrage: Mehrheit der Deutschen will wesentlich frühere Abschaltung der Atomkraftwerke

Donnerstag 24. Mai 2018 - Hamburg / Börry (wbn). Das gilt auch für das AKW Grohnde: Die Mehrheit der Bevölkerung ist dafür, derzeit noch laufende Atomkraftwerke früher abzuschalten als bisher gesetzlich vorgesehen.

Selbst wenn der Staat dafür Entschädigungen an die Betreiber zahlen müsste. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt.

Fortsetzung von Seite 1

59 Prozent der Befragten sind selbst dann für einen beschleunigten Atomausstieg, wenn dafür Steuergelder draufgehen, nur 35 Prozent lehnen das ab. Sogar unter den Anhängern der Union sind die Befürworter mit 54 zu 39 Prozent in der Mehrheit. Im Lager der SPD sind es sogar 66 zu 30 Prozent.

Dazu .ausgestrahlt-Sprecher Jochen Stay: „Das Ergebnis der Umfrage stützt uns in unserer Forderung, im Rahmen der Novellierung des Atomgesetzes, die Übertragung von Reststrommengen abgeschalteter Reaktoren auf noch laufende AKW zu verbieten und damit den Ausstieg zu beschleunigen. Die Bevölkerung ist mehrheitlich der Ansicht, dass es Sinn macht, Steuergelder dafür einzusetzen, um die – auch finanziellen – Risiken der Atomkraft schneller abzuwenden.

Wir fordern die Fraktionen des Bundestages dazu auf, den Gesetzentwurf der Bundesregierung entsprechend zu verschärfen.“

 

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE