Kleine Ursache, große Wirkung

Kaffeemaschine als Brandursache - Weshalb der Kaffee im Lehrerzimmer einfach zu heiß wurde...

Grohnde/Emmerthal (wbn). Heißer Kaffee im Lehrerzimmer kann nichts schaden. Doch im Falle der Grohnder Grundschule wurde er etwas zu heiß. Eine Kaffeemaschine gilt als Ursache für den Brand im Lehrerzimmer der Dorfschule in dem Emmerthaler Ortsteil.

Die Weserbergland-Nachrichten.de hatten berichtet.  Der Sachschaden ist mit 25.000 Euro beträchtlich und übersteigt die ursprünglichen Befürchtungen. Bei dem Feueralarm wurde die ganze Grundschule in Grohnde überaus diszipliniert evakuiert, so dass niemand zu schaden kam.  

Fortsetzung von Seite 1

Die Wiederherstellungsarbeiten können erst nach der Erstellung eines Gutachtensbegonnen werden. Die Grundschüler werden wohl noch einige Zeit im Ortsteil Kirchohsen untergebracht bleiben.