Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Plastische Chirurgie, Rückenleiden und "nie wieder XXL"

Das Sana-Klinikum in Hameln macht das Weserbergland schlau - Patientenakademie mit Chefarzt-Vorträgen

Hameln (wbn). Das Sana-Klinikum in Hameln macht die Region schlau. Mit einer „Patientenakademie“ für jedermann, der die komplexen Vorgänge eines Krankheits- oder Gesundungsverlaufs besser verstehen will. Oder noch besser: Einfach nicht krank werden will.

So kommt es, dass manchmal  60 und mehr Besucherinnen und Besucher an den einzelnen Vorträgen in der Patientenakademie des Sana-Klinikums teilnehmen, wie Peter Höxter – für die Öffentlichkeitsarbeit in dem modernen Hamelner Klinikum zuständig – vor kurzem den Weserbergland-Nachrichten.de auf Anfrage mitteilte.  So dürften in einem Jahr locker mehr als 1000 Hörer sich in dieser informativen Einrichtung einfinden. Denn in jedem Monat finden gleich mehrere attraktive Themen-Veranstaltungen statt. Dr. Michael Philippi, Vorstandsvorsitzender Sana Kliniken AG, hatte dem Hamelner Sana-Klinikum ins Stammbuch geschrieben:  „Qualität und Transparenz wird bei uns groß geschrieben. Den Maßstab setzten unsere Patienten und unsere Partner, deren Zufriedenheit Ziel unseres Handelns ist.“ (Zum Bild: Das Sana-Klinikum in Hameln an der Weser. Foto: Sana Hameln)


Fortsetzung von Seite 1

Genau diese Art der Transparenz und Patienteninformation setzt in den Gesundheitseinrichtungen des Weserberglandes Maßstäbe. Die Themenwahl richtet sich am Interesse der Patienten und Kunden aus. Ein Beispiel: „Nie wieder XXL – Möglichkeiten der Therapie bei krankhaftem Übergewicht“  lautet der nächste Vortrag. Der leitende Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie, Dr. Andreas Hoffmann, referiert im Rahmen der Sana Patientenakademie über die Möglichkeiten des Adipositas Netzwerkes und der modernen Medizin, das Gewicht dauerhaft zu reduzieren. Die kostenlose Veranstaltung findet am 31.10.2011 um 17:30 Uhr im Vortragsraum des Sana Klinikums statt.

Ein Ausblick auf die weiteren Themen dieses Jahres:

07.11.2011 Bettnässen, Enuresis diurna et nocturna

14.11.2011 Moderne Verfahren in der Behandlung von

Nieren- und Gallensteinerkrankungen

21.11.2011 Chronische Rückenschmerzen - was tun?

28.11.2011 Straffung der Körperoberfläche nach drastischer

Gewichstreduktion

- Möglichkeiten der Plastischen Chirurgie

05.12.2011 Alles über die Herzkranzgefäßerkrankung /

Was ist eine Chest Pain Unit?

12.12.2011 Die schwierige Narbe

- Möglichkeiten der Behandlung

19.12.2011 Zu viele weiße Blutkörperchen = selten Leukämie

 

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub