Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Zwei Einbrüche in Emmerthal am hellichten Tag

 

Fenster und Türen aufgehebelt: Osteuropäische Einbrecher-Bande macht das Weserbergland unsicher

 

Emmerthal (wbn). Eine osteuropäische Bande macht offenbar das Weserbergland wieder unsicher. Die Gangster haben gestern vormittag zwei Einfamilienhäuser in Emmerthal aufgesucht und sind offenbar systematisch vorgegangen. Sie drangen über Fenster und Terassentüren, die geschickt aufgehebelt wurden, in das Hausinnere und konzentrierten sich auf Wertgegenstände.

 

Hier der Polizeibericht von heute Abend: Gestern kam es in der Zeit von 7:28 Uhr bis 10:00 Uhr zu Einbruchdiebstählen in zwei nebeneinander liegenden Einfamilienhäusern in Emmerthal. Bislang unbekannte Täter gelangten durch Aufhebeln eines Fensters beziehungsweise einer Terrassentür in die Wohnhäuser, durchwühlten die Räumlichkeiten und entwendeten unter anderem Schmuckstücke. Die Hausbesitzer waren zum Tatzeitpunkt nicht zu Hause.

Fortsetzung von Seite 1

Der Gesamtschaden kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht beziffert werden. Im Rahmen der Ermittlungen teilten Anwohner mit, dass sich zum Tatzeitpunktdrei männliche Personen im Bereich der Wohnhäuser aufhielten. Diese hatten sich nach Angaben der Zeugen merkwürdig verhalten und wurden vorher noch nie gesehen.

 

Die tatverdächtigen Personen wurden wie folgt beschrieben.

 

   1. Person

 

   - männlich

   - ca. 25 Jahre

   - ca. 170 - 180 cm

   - schlank

   - dunkle Hautfarbe (vermutlich süd-/osteuropäisch)

   - kurze schwarze Haare

   - schwarzes T-Shirt

   - blaue Jeanshose

   - schwarze Bauchtasche

 

   2. Person

 

   - männlich

   - ca. 25 Jahre

   - ca. 170 - 180 cm

   - schlank

   - helle Hautfarbe (vermutlich osteuropäisch)

   - kurze hellblonde Haare

   - weißes T-Shirt

   - blaue Jeanshose

 

   3. Person

 

   - männlich

   - ca. 25 Jahre

   - ca. 170 - 180 cm

   - schlank

   - helle Hautfarbe (vermutlich osteuropäisch)

   - kurze dunkelblonde Haare

   - weißes T-Shirt

   - blaue Jeanshose

 

   Einer der drei Personen trug einen schwarzen bzw. blauen Rucksack mit sich.

 

   Die Polizei bittet um Mithilfe und fragt:

 

   - Wer hat zum Tatzeitpunkt im Bereich des Vollmeierwegs in

     Emmerthal sich auffällig verhaltende Personen oder Fahrzeuge

     beobachten können?

   - Wer kann Hinweis zu oben genannten Personen machen?

 

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden (Telefon 05151-933222) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub