Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Verkehrsbehinderungen vom 16. März bis 2. April
Fahrbahnerneuerung: Kreisstraße 30 wird bei Multhöpen voll gesperrt

Montag 9. März 2015 - Hameln/Multhöpen (wbn). Straßenbauarbeiten in Multhöpen: Der Landkreis Hameln-Pyrmont lässt in den kommenden Wochen die Kreisstraße 30 sanieren. Dafür muss die Straße vom 16. März bis zum 2. April auf einer Länge von anderthalb Kilometern voll gesperrt werden.

Geplant ist die Fahrbahnerneuerung von Königsförde kommend bis zur Einmündung der Gemeindestraße „Halbmeierweg“. Trag- und Deckschichten sollen ausgetauscht und drei Ausweichbuchten neu gebaut werden. Kostenpunkt: 230.000 Euro.

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Während der nötigen Vollsperrung ist Multhöpen über die nördliche Anbindung der Kreisstraße 30 an die Kreisstraße 29 weiterhin erreichbar, heißt es vom zuständigen Geschäftsbereich Hameln der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr.

Die Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Im Bereich der Baustelle soll ein eingeschränkter Anliegerverkehr möglich sein – wenn die Bautätigkeiten das erlauben. Die Behörde bittet Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE