Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Weserbergland-Nachrichten.de

 



Kulturnachmittag im Operettencafé kommt der Bürgerstiftung zugute

Als Zugabe: Werke von Schubert im Gewölbekeller der Domänenburg

Aerzen (wbn). Das Operettencafé Weserbergland begeisterte mit dem Werk "Grüß Euch Gott, alle miteinander" das Publikum.

In der Domänenburg Aerzen gastierte am vergangenen Sonntag das Ensemble Operamobile mit weltbekannten Melodien, unter anderem von Johann Strauß und Franz Lehár. Unter der künstlerischen Leitung von Bettina Delius und Alexander Senger sangen und spielten Susanne Wiencierz, Achim Niedziella, Tadeusz Galczuk und Slawomir Saranok. Dabei kam auch das komische Element nicht zu kurz. Das begeisterte Publikum erlebte einen sehr kurzweiligen Nachmittag und wurde in der Pause mit einer großen Besonderheit überrascht: Das Ensemble gab im schönen Gewölbekeller der Domänenburg eine Zugabe mit Werken von Franz Schubert. Durch die Unterstützung der Sparkasse Weserbergland kamen die gesamten Einnahmen aus dem Verkauf der Eintrittskarten dem Bürgerstftungsfonds Aerzen zugute.

(Zum Bild: Ensemble Operamobile. Auftritt für die Bürgerstiftung. Foto: Sparkasse Weserbergland)

Fortsetzung von Seite 1

Es ist ein Anliegen des Bürgerstiftungsfonds, jungen Leuten Perspektiven und Chancen aufzuzeigen und das Interesse an der Allgemeinheit zu fördern. Dabei sei beispielhaft das Projekt „Mittagszuschüsse für sozial schwach gestellte Schülerinnen und Schüler der Grundschulen Aerzen und Groß Berkel“ genannt.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE