Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Bei Rot mit Blaulicht in die Kreuzung eingefahren

Während der Einsatzfahrt: Notarztwagen stößt mit Pkw zusammen - Beifahrerin verletzt

Sonntag 1. März 2015 - Alfeld (wbn).  Zusammenstoß zwischen einem Notarztwagen und einem Pkw-Fahrer aus Delligsen.

Der Notarztwagen befand sich zu diesem Zeitpunkt im Einsatz und fuhr mit Martinshorn und Blaulicht bei Rot in Alfeld in eine Kreuzung ein. Dort prallte er mit dem von links kommenden Pkw des 48-Jährigen aus Delligsen zusammen.

Fortsetzung von Seite 1

Die Beifahrerin (44) im Pkw wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 9000 Euro. Die Polizei sucht nunmehr Unfallzeugen.

Nachfolgend der Polizeibericht aus Hildesheim: „Zu einem Zusammenstoß mit einem Notarzteinsatzfahrzeug kam es am Samstag, 28.02.2015, gegen 11.00 Uhr, in Alfeld, an der Kreuzung Ravenstraße/Gudewillstraße. Ein Notarzteinsatzfahrzeug befuhr unter Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten (Martinshorn/Blaulicht) die Ravenstraße, aus Richtung Eimsen kommend, in Richtung Innenstadt und fuhr bei "Rot" in den Kreuzungsbereich der Gudewillstraße ein.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem von links kommenden PKW eines 48-jährigen Delligsers, der mit seinem Fahrzeug auf der Gudewillstraße bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich in Richtung Limmer einfuhr. Insgesamt entstand durch den Unfall an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von ca. 9.000,- Euro. Eine 44-jährige Beifahrerin im PKW des Delligsers wurde durch den Unfall leicht verletzt. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Alfeld, Tel: 05181/91160 zu melden.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE