Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Öffentlichkeitsfahndung
Polizei Höxter sucht mit Phantombild nach jugendlichem Brandstifter

Mittwoch 30. August 2017 - Brakel (wbn). Wem kommt diese Person bekannt vor? Die Polizei Höxter fahndet aktuell mit der Phantomzeichnung nach einem 16 bis 20 Jahre alten Heranwachsenden, der verdächtigt wird im Juli eine Gaststätte in Brakel angezündet zu haben.

Der Täter hatte offenbar ganz gezielt in einem Abstellraum des Fachwerkgebäudes das Feuer gelegt. Dass nicht das gesamte Gebäude in Flammen stand, ist einem Anwohner zu verdanken, dem es gelungen war, das Feuer frühzeitig abzulöschen.

(Zum Bild: Einen Mann mit diesem Aussehen bringen die Ermittler der Polizei mit einer Brandstiftung in Brakel in Verbindung. Wer erkennt ihn? Foto: Polizei/LKA Nordrhein-Westfalen)

 

 

Fortsetzung von Seite 1

 

Nachfolgend die Fahndungsmeldung der Polizei aus Höxter:

„Brakel, Ostheimer Straße, Dienstag, 25.07.2017, 18.00 Uhr – Am 25.07.2017, um 18.00 Uhr, kam es in einer Gaststätte zu einer Brandstiftung in einem Abstellraum eines Fachwerkgebäudes. In Tatortnähe wurde eine verdächtige Person gesehen, deren Aussehen nach Zeugenangaben dem beigefügten Phantomfoto ähneln soll. Die Person wurde wie folgt beschrieben: 16-20 Jahre alt, 175-180 groß, schmächtige Figur, dunkele Haare, schwarze/graue Bekleidung. Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu der Person oder zu der Identität des Mannes machen? Hinweise bitte an die Polizei Höxter unter Tel. 05271/9620.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE